Google Galaxy Nexus — Falsche Speicherplatzberechnung???

  • Antworten:18
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 11

06.03.2013 14:05:34 via Website

Also ich habe ein Galaxy Nexus mit Android 4.2.2 (CyanogenMod) und bei mir wird immer angezeigt das fast kein freier Speicherplatz mehr frei ist, aber in den Einstellungen unter Speicher steht folgendes:

Gesamtspeicher: 13,33 GB
Verfügbar: 709 MB
Apps (App-Daten und Medieninhalte): 1,47 GB
Bilder, Videos: 584 MB
Audio (Musik,Töne,usw.): 277 MB
Downloads: 17,41 MB
Daten im Cache: 2,20 MB
Sonstiges: 414 MB

Das sind Gesamt etwa 4 GB???? Habe schon alles versucht: Apps gelöscht,Daten mit dem Dateiexplorer gelöscht uvm.
Google hat auch nichts ausgespuckt! Bitte helft mir!
  • Forum-Beiträge: 132

06.03.2013 14:30:17 via Website

Hallo Daniel,

ich könnte mir vorstellen, dass irgendwo auf deinem Gerät noch Daten liegen, die die Speicher-Übersicht nicht berücksichtigt.

Vielleicht kannst Du mit einer App wie "DiskUsage" (https://play.google.com/store/apps/details?id=com.google.android.diskusage) herausfinden, wo diese Daten liegen.

Ich hatte z.B. schon mal mehrere Gigabyte an eigentlich gelöschten Dateien in einem "Trash"-Ordner gefunden.

Der Form halber möchte ich aber erwähnen, dass ich keine Haftung dafür übernehme, wenn durch das Löschen von Dateien ein Schaden an Deinem Gerät entsteht.

Gruß
René
  • Forum-Beiträge: 11

06.03.2013 14:44:22 via Website

Also es steht das System data etwa 10 Gb hat. Kann man da etwas löschen?
  • Forum-Beiträge: 132

06.03.2013 14:50:21 via Website

Hmm....

Die Frage kann ich leider nicht beantworten. Sorry!
Mein GN läuft noch mit der Standard-Version des Betriebssystems (inkl. Updates).
Bei mir ist "System Data" nur 263MB groß.

Hier muss Dir wohl jemand einen Tipp geben, der sich mit dem CyanogenMod auskennt.

Gruß
René
  • Forum-Beiträge: 740

06.03.2013 22:17:53 via App

Sind das vlt Cwm backups?

Liegen auf dem n4 in /mmt/shell/emulated/clockwoodmod

— geändert am 06.03.2013 22:25:45

Have a break have a kitkat :D

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.135

07.03.2013 01:39:47 via App

Und beim GNex unter data/media/clockworkmod/backup seit 4.2.
Sonst mal unter data/tombstones gucken, da kann alles gelöscht werden, sind bloß Fehlermeldungen.

Ein Backup tut nicht weh, kein Backup dagegen sehr...

  • Forum-Beiträge: 740

07.03.2013 06:33:46 via App

Also alle backups lieber nicht löschen...
Wenn es Cwm ist, ins recover booten und da schauen und evtl löschen.

Have a break have a kitkat :D

  • Forum-Beiträge: 11

12.03.2013 20:10:08 via Website

Sebastian B.
Also alle backups lieber nicht löschen...
Wenn es Cwm ist, ins recover booten und da schauen und evtl löschen.
Also ich habe alle Backups (einige) gelöscht, is aber leider nicht weniger geworden.
Weitere Vorschläge??
  • Forum-Beiträge: 740

13.03.2013 09:22:51 via App

Hast du mal ein anderes recovery gehabt z.b twrp (oder so) oder ist es Titanium backup?
Was auch noch sein kann sind es gameloft spiele?

Have a break have a kitkat :D

  • Forum-Beiträge: 2.187

13.03.2013 10:25:18 via Website

Daniel Wetzelhütter
Also es steht das System data etwa 10 Gb hat. Kann man da etwas löschen?

Also wenn Du folgendes 'System data' meinst (im Screenshot mit 15,0 MB ), dann scheint da in CM selber etwas schief gelaufen zu sein:



Erneut flashen wird dann wahrscheinlich wenig helfen. Hast Du denn mal eine aktuellere Nightly drüber gespielt?

Ansonsten sehe ich da nur 'format /system' im Recovery und komplett neu aufspielen. Genug Möglichkeiten zum sichern der Apps hast du ja mit root.
  • Forum-Beiträge: 55

13.03.2013 10:59:58 via Website

mal eine andere Frage wielange dauert es bei euch bis der Speicherplatz für alles berechnet wurde? (Apps, Musik, etc..)
weil ich hab das Gefühl das dauert bei mir ungewöhnlich lange, ca 40 sek. wie ist das bei euch?
  • Forum-Beiträge: 11

13.03.2013 19:07:32 via Website

Sebastian B.
Hast du mal ein anderes recovery gehabt z.b twrp (oder so) oder ist es Titanium backup?
Was auch noch sein kann sind es gameloft spiele?
Nein nie, aber mehrere Rom´s bin dann aber meistens immer wieder auf ein altes backup gegangen. Kann es damit was zu tun haben (Alle backups gelöscht)
  • Forum-Beiträge: 11

13.03.2013 19:08:55 via Website

chep
mal eine andere Frage wielange dauert es bei euch bis der Speicherplatz für alles berechnet wurde? (Apps, Musik, etc..)
weil ich hab das Gefühl das dauert bei mir ungewöhnlich lange, ca 40 sek. wie ist das bei euch?
bei mir braucht das etwa 10 Sekunden
  • Forum-Beiträge: 11

13.03.2013 19:19:41 via Website

Also ich habe die neueste NIGHTLY drauf (20130312)
und bei mir sieht das so aus:


Wenn ich format /system mache dann sind doch auch Cyanogenmod, Clockwork und root weg und muss sie neu flashen oder?
P.S. was ist das für ein design; ) sieht gut aus

— geändert am 13.03.2013 19:23:27

  • Forum-Beiträge: 11

13.03.2013 19:25:19 via Website

a ich hatte bzw. habe sehr viele Gameloft Spiele, nur wo kann ich die Daten löschen?
  • Forum-Beiträge: 740

14.03.2013 13:05:08 via App

Bei mir ist unter sdcard/android/obb asphalt 7

Have a break have a kitkat :D

  • Forum-Beiträge: 2.187

14.03.2013 14:38:10 via Website

Daniel Wetzelhütter
Also ich habe die neueste NIGHTLY drauf (20130312)
und bei mir sieht das so aus:
(Screenshot)

Wenn ich format /system mache dann sind doch auch Cyanogenmod, Clockwork und root weg und muss sie neu flashen oder?
P.S. was ist das für ein design; ) sieht gut aus

Ok, System data ist eindeutig zu groß. Das kann auch nicht an Spielen o.ä. liegen. Wenn das erneute flashen einer Nightly dort offensichtlich auch nicht aufräumt, könntest Du höchstens noch einmal mit SD Maid drüber gehen, ob dort etwas sinnvolles gefunden wird, was sich dem Systembereich zuordnen lässt - wobei selbst dann fraglich bleibt, ob man da einfach was löschen kann/sollte. Schließlich sind es ganze 9GB zu viel.

Bei format /system ist nur CM weg, welches Du ja dann ja gleich wieder flasht + gapps. Das macht auch nur Sinn wenn Du vorher einen factoy reset machst, sprich die zugehörigen User Daten auch löscht - und natürlich cache/dalvik leerst. Also alles vorher sichern und ggf. nochmal auf den PC sichern, wobei der /storage Bereich eigentlich unangetastet bleibt. Aber Vorbeugen ist bekanntlich besser als auf die Schuhe zu kotzen ;-)

ps. falls Du mit Design die schwarz/weiße Statuszeile meinst ist das das CM Theme BlackExodus
  • Forum-Beiträge: 11

17.03.2013 00:41:30 via Website

Danke hat alles (fast) perfekt funktioniert system data ist jetzt nur mehr 1 1/2 GB groß

— geändert am 17.03.2013 00:41:57