Samsung Galaxy Note 2 — sinnvolles Zubehör - Micro USB Adapter für Diverses

  • Antworten:6
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 844

31.01.2013 11:00:51 via Website

Moin Moin,

bin neulich zufaellig auf zwei Produkte gestossen, die ich unbedingt ausprobieren wollte.


Ich hab mir diese zwei teile bestellt und war echt verbluefft. So besuchte ich gestern jemanden, den ich digital fotografierte. Dann schloss ich die Speicherkarte an das Note 2 an, bearbeitete ein Bild kurz mit Snapseed und versandte es direkt per whatsapp an einige Personen.
Leider wurde das Filmformat meiner Kompakten Canon Powershot s95 als nicht abspielbar abgelehnt, kann aber auch einfach an dem falschen Player gelegen haben, hatte sie versucht mit QuickPic zu oeffnen.

Mich wuerde dabei interessieren, wer auch solches Zubehoer verwendet und welche Einsatzgebite vorstellbar sind

Hier seht Ihr ein paar Bilder dazu ...
http://wideangle.zenfolio.com/galaxynote2

— geändert am 31.01.2013 11:03:08

Survival of the Fairest - On the Road with my Samsung Galaxy Note 4 | Android 6.0.1.

  • Forum-Beiträge: 225

31.01.2013 11:40:17 via Website

Servus,

Micro-USB auf USB-Buchse hab ich auch, verwende den für Sticks und demnächst für einen Spielecontroller.
Dazu kann ich daran auch einfach den Cardreader anschließen, spare mir also den Kauf des Cardreaders mit Micro-USB Anschluss.

Gruß
  • Forum-Beiträge: 844

31.01.2013 11:41:37 via Website

da hst du recht .. !! wie sieht es mit TV Karten aus, oder gibts da extra Androidfaehige?

Survival of the Fairest - On the Road with my Samsung Galaxy Note 4 | Android 6.0.1.

  • Forum-Beiträge: 225

31.01.2013 12:07:21 via Website

Du meinst einen DVB-Stick anstecken? Bin ich überfragt, vermute aber mal dass das nicht so einfach ist.
Es wird nicht nur die Kommunikation des Sticks über den Connector das Problem sein, sondern wahrscheinlich auch die fehlende Software.
  • Forum-Beiträge: 844

31.01.2013 12:10:04 via Website

super waere noch solch ein Stick oder so, der auf der einen Seite laed und im Zweiten direkt ein inkrementelles Backip aller im internen Speicher liegenden Daten machte, z.B. wenn man alles im Internen Speicher liegen hat ... erweiterter Speicher etc..

Survival of the Fairest - On the Road with my Samsung Galaxy Note 4 | Android 6.0.1.

  • Forum-Beiträge: 53

31.01.2013 13:34:13 via Website

Kann dir auch noch das Smartdock empfehlen, mit Hdmi, 3 Usb Ports und nem Audio-out. Dann kannste das Note2 an den TV stecken, kabellose Maus + Tastatur drann ( bei logitech brauchst du sogar nur einen Empfänger für beides), Externe HDD drann und nen Controller zb. Dann kannst du bequem vorm TV auf der Couch liegen, surfen, Bilder angucken (oder bearbeiten), chatten, Film gucken, spielen... alles was das Herz begehrt!
  • Forum-Beiträge: 844

31.01.2013 14:19:02 via Website

:-) couch Potato :-)

der Smartdock konnte ich bislang noch nicht viel abgewinnen. Handy ueber der Fernseher, mmh ... mehr treieb mich derzeit die Sorgen bzgl. eines regelmaessigen Backups um.

Survival of the Fairest - On the Road with my Samsung Galaxy Note 4 | Android 6.0.1.