ist netzclub seriös ?

  • Antworten:24
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 2.548

27.12.2012 21:07:39 via App

Christian
Lukinator
Christian
ja wir haben zu hause w-lan. ich versuch mal meine mutter endlich zu überreden dass ich das bekomme. ich werds zwar eh nicht schaffen aber ich kanns ja mal versuchen ... ob facebook nach der drosselung nicht mehr so gut ist ist bei mir eher zweitrangig weil ich alles mit meinen lächerlichen 15 euro taschengeld selber bezahlen muss und mir einfach nur wichtig ist dass es möglichst billig ist. und weil ich ja sowieso nur jeden monat voll im minus bin (also ich geb halt mehr aus als ich krieg ..) ist netzclub für mich wohl das beste.

gibt es bei netzclub auch micro sim karten ??


Du kriegst eine normale, die aber vorgestanzt ist, kannst sie also direkt rausdrücken.

also kann ich diese sim karte in ein htc one x einbauen ? weil da braucht man ja ein microsim.



Musst nur rausdrücken, geht ganz leicht, ist vorgestanzt.

Challenger me von Quizduell : yolopolooreo
(Schreibt mir dann da auch euren AndroidPIT Namen :D )

  • Forum-Beiträge: 71

27.12.2012 21:11:29 via Website

ok danke.

hab mit meiner mutter geredet aber ich krieg keine sim karte von netzclub. -.-'

trotzdem danke an alle !

— geändert am 27.12.2012 21:31:55

  • Forum-Beiträge: 108

10.04.2013 16:17:59 via App

Hallo Leute.

Hat jemanden von den Leuten die bei Netzclub sind Lust mich zu werben?
Falls da sowas möglich ist.
  • Forum-Beiträge: 1

18.11.2013 12:10:47 via Website

Hi Christian,

du hast jetzt keine Netzclub-Karte bekommen, aber vllt. interessiert es dich (oder andere Interessenten) dennoch.
Ich nutze netzclub jetzt über ein Jahr und bin total zufrieden damit. Für mich spielte da ebenfalls der finanzielle Vorteil die Rolle, dass ich GRATIS mobiles Internet habe. Kommt einem Studenten sehr gelegen :)

Datenvolumen:
Bis jetzt hatte ich nur 2x das "Problem", dass das Datenvolumen von 100mb aufgebraucht war (einmal, weil ich umgezogen war und für 3 Wochen überhaupt kein Internet zu Hause hatte und somit alles über das Handy gemacht habe und einmal, weil ich mehrmals über Nacht Internet-/Messangerdienste an hatte [ich vermute, dass es daher kam]). 100mb reichen somit für meinen Gebrauch (hauptsächlich für Mails, Navi und Whatsapp) vollkommen aus.

Empfang:
Über den Empfang kann ich mich nicht beklagen, klappt eigentlich immer gut (O2-Tochtergesellschaft).

Werbe-SMS:
Das Einzige, womit man leben muss, ist, dass es hier und da mal Werbe-SMS gibt. Aber es hält alles seinen Rahmen, mich stört es überhaupt nicht! (Man kann es schließlich löschen oder ignorieren ;D).


Liebe Grüße,


Coco

— geändert am 18.11.2013 12:12:16

  • Forum-Beiträge: 1.287

18.11.2013 12:22:48 via App

Christian
(und das geht mit 15 euro taschengeld und keinem nebenjob schlecht.)
Wie alt bist du und wie lange (Woche/Monat) musst du mit den 15 Euro auskommen?