Google Nexus 4 — Push Dienste funktionieren nicht wirklich

  • Antworten:20
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 55

10.12.2012 19:10:03 via Website

Hm ich bin jetzt auch endlich ein Besitzer eines Nexus...juhuu..

naja, aber irgendwie funktionieren bei mir die Pushdienste nicht wirklich.... Whatsapp, Facebook, selbst Googlemail brauchen bis zu 30 Minuten!

Der fehler tritt im WLan, sowie im Mobilfunktnetz auf.

Ich habe das Nexus mit dem Toolkit unlocked und gerootet.

Einstellung sind eigentlich überall richtig gesetzt.
Woran könnte das liegen?

— geändert am 12.12.2012 08:03:22

  • Forum-Beiträge: 55

11.12.2012 06:20:00 via Website

Irgendwie nicht befriedigend das Ganze.

Habe gestern ein wipe gemacht und alles neu installiert, hat aber leider nichts gebracht.

Eine WhatsApp Nachricht von 23.05 Uhr kam erst heute morgen um 5 Uhr an, als ich Whatsapp geöffnet habe.

Nein, ich verwende keinen Taskkiller. ;) Und wenn ich unter Apps -> Aktiv schaue, ist WhatsApp auch mit einem Prozess und einem Dienst seit ca 8 Std. aktiv...

Es scheint also ein Problem mit den Pushdienste zu geben. Nicht unbedingt nur mit Gmail.
Denn mein altes SG1 bekommt z.B. die Mails nur wenige Sekunden später gepusht.
  • Forum-Beiträge: 33.139

11.12.2012 06:31:09 via App

Tim, es liegt nicht an deinem Gerät. Simon hat doch gestern die Antwort gegeben...

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

  • Forum-Beiträge: 55

11.12.2012 06:35:02 via Website

Also läuft WhatsApp, Facebook Messenger & Co auch über die Server von Gmail?

Und wieso bekommt mein SG1 die gleiche Mail nach 2 Sek. und das Nexus erst nach Stunden, bzw. nach manuellem sync.
  • Forum-Beiträge: 7.737

11.12.2012 09:22:37 via Website

Die Wege, die die Datenpäckchen im großen, weiten Netz nehmen, sind manchmal nicht ganz transparent und eine Laufzeitgarantie gibbet da nicht.
B)

if all else fails, read the instructions.

  • Forum-Beiträge: 20

11.12.2012 13:12:46 via Website

Das Problem mit Whatsapp habe ich ebenfalls. Manchmal erhalte ich die Nachrichten erst, sobald ich Whatsapp öffne. Das ist aber die Seltenheit und liegt wohl eher an Whatsapp als am Nexus/Google.
  • Forum-Beiträge: 20

11.12.2012 13:33:38 via Website

Ich bin fast immer mit WLAN verbunden und bekomme Nachrichten (Whatsapp, Facebook, Gmail, ..) immer sofort.

Also schließe ich aus das es am Gerät liegt.

Möglich noch an den Apps selbst, aber wohl eher an deiner Internetverbindung.


mfg
  • Forum-Beiträge: 55

11.12.2012 19:11:14 via Website

So, habe den heutigen Nachmittag nochmal fleißig genutzt:
Also über das mobile Netzwerk funktioniert es! Nur bei Wlan habe ich Probleme.
Ich bin über einen Fritz WlanRepeater mit der Fritz Box 7270 verbunden. Nur komisch das die Verbindung normal besteht, und ich z.B. mit Chrome super surfen kann. Push Dienste gehen auf dem Nexus nur nicht, beim SGS1 über Wlan 0 Probleme.
  • Forum-Beiträge: 101

12.12.2012 09:40:21 via Website

Kann es auch bestätigen das die Nachrichten Sofort kommen quasi per push zugestellt werden.B)
  • Forum-Beiträge: 828

12.12.2012 11:20:45 via Website

Jap, auch hier alles bestens (Fritzbox 7370).

PhotosphereViewer.net - Android Photospheres online und ohne Google Views, Google+ oder Google Maps betrachten!

  • Forum-Beiträge: 55

12.12.2012 11:26:53 via Website

After receiving my Droid 3 a few days ago, I fought with it on the syncing/push issue. I read the numerous forum posts, tried lots of things (yes, I cleared the application cache and everything else under the sun). Eventually I even did a hard reset of the entire device. At some point I noticed (not sure how) that when I was switching off of WiFi, I suddenly got an e-mail notification. Sure enough, when I tested with WiFi off, push worked great on 3G, but with WiFi on, only a manual refresh would get new e-mail on GMail.

Long story short, it is a firewall issue. I traced the traffic over WiFi and the Android tried to open up a port to an Internet server on TCP/5228. If it is blocked (as it was in my case) then push won't work. If it is unblocked, then voila, Push works on WiFi.

So, if anyone is out there bang their head on the wall as I was - if you have access to the firewall of your WiFi network, simply allow TCP/5228 outbound to the Internet and things will likely clear up. Why they don't do this on 80 or 443 is beyond me, but at least I solved it in my case.

Habe ich gerade im Internet gefunden. Werde ich heute abend mal checken. Aber viel Hoffnung habe ich nicht, da mein SGS1 ja wunderbar läuft.
Es gibt mehrere mit diesem Problem, aber leider steht nirgends eine Lösung. :(
  • Forum-Beiträge: 33

12.12.2012 15:19:55 via Website

Also ich hatte es heute auch das ich meine Whatsapp Nachricht von 8:32 Uhr erst um ca. 11:30 zugestellt bekommen habe. Kurz nachdem ich meinen Bildschirm ensteppert hatte wurde die Nachricht zugestellt. Und das nicht per Wlan sondernd per 3G.

Keine Ahnung was bei Google kaputt ist?
  • Forum-Beiträge: 238

12.12.2012 17:53:47 via App

Kim-Niklas B.
Also ich hatte es heute auch das ich meine Whatsapp Nachricht von 8:32 Uhr erst um ca. 11:30 zugestellt bekommen habe. Kurz nachdem ich meinen Bildschirm ensteppert hatte wurde die Nachricht zugestellt. Und das nicht per Wlan sondernd per 3G.

Keine Ahnung was bei Google kaputt ist?

whats app hat doch mit Google gar nichts zu tun. die app nutzt doch das Internet deines providers

B) Eier sollten nicht mit Steinen tanzen!

  • Forum-Beiträge: 33

12.12.2012 18:05:57 via Website

Funktionieren die Push Dienste nicht alle nach Konton von Google? Naja bin ich eben wieder schlauer :D
  • Forum-Beiträge: 30

15.12.2012 00:04:01 via App

hi

ich habe das gleiche problem im wlan ...

aber nur im wlan ... auch in verschiedenen wlans ...
  • Forum-Beiträge: 3.112

15.12.2012 07:20:46 via Website

Wenn es am Port hängt dann sollte es mit jedem Router nicht funktionieren, denn jede Firewall (bei der kein Port geöffnet wurde) macht zu.

Und ich dachte auch, dass alle Push-Dienste über Google gehen. Aber eventuell will sich Whats-App etwas sparen und hat eine eigene Lösung. Dann verwenden die aber auch einen anderen Port als Gmail.
  • Forum-Beiträge: 55

15.12.2012 10:51:48 via Website

Ports habe ich freigegeben, hat aber leider nichts gebracht. :(
Habe dann noch eine neue Firmware (Beta) auf die Fritbox geladen, leider auch ohne erfolg.

Ich bin echt ratlos, in den verschiedenen Foren berichten viele (unterschiedliche Hersteller) von solchen Problemen, aber niemand hat eine passende Antwort.
  • Forum-Beiträge: 3.112

16.12.2012 18:56:08 via Website

Ich hab kurz nochmal darüber nachgedacht und halte es für Unsinn, dass man Port öffnen sollte. Das Telefon ist über mobiles Internet nicht erreichbar und muss eh dafür sorgen, dass es eine Verbindung aufbaut.

Kann es nicht einfach nur sein, dass die Verbindung verloren geht, weil beispielsweise das Telefon in Standby geht?