Google Nexus 4 — DLNA am Nexus 4?

  • Antworten:12
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 468

04.12.2012 21:57:41 via App

Hallo,

ich habe auf einer Seite gelesen, dass das Nexus 4 kein DLNA hat.

Kann das jmd testeb und mir sagen ob DLNA vorhanden ist? Brauche das fuer den TV, AV-Receiver usw. Und mit der App Skifta.

Gruß und 1000 Dank.

[url=http://motospace.de]motospace.de[/url] - Das Motorrad Netzwerk!

  • Forum-Beiträge: 629

05.12.2012 09:41:19 via Website

Naja der Google Support ist wirklich nicht der kompetenteste!
Ich würde mich da auch nicht unbedingt drauf verlassen.

Habe allerdings zum Thema DLNA mit dem N4 auch noch nichts gelesen.

Nein ich bin nicht die Signatur. Ich sortiere hier nur den Buchstabensalat, den mein Besitzer hier eben fabriziert hat!

  • Forum-Beiträge: 26

05.12.2012 10:03:04 via Website

so, nach langem mitlesen hab ich mich nun doch mal angemeldet ;)

ich weiß ja nicht, was du genau machen willst, aber ich kann problemlos über die app "BubbleUPnP" videos usw auf meinen tv streamen. auch youtube funktioniert... geht einfach über die "teilen"-funktion.
  • Forum-Beiträge: 629

05.12.2012 10:23:07 via Website

UPnP und DLNA sind zwei komplett unterschiedliche Ansätze!

Nein ich bin nicht die Signatur. Ich sortiere hier nur den Buchstabensalat, den mein Besitzer hier eben fabriziert hat!

  • Forum-Beiträge: 2.187

05.12.2012 10:49:56 via Website

Tobias
UPnP und DLNA sind zwei komplett unterschiedliche Ansätze!

DLNA ist eine Weiterentwicklung von UPnP. DLNA-zertifizierte Geräte unterstützen auch UPnP, was andersherum nicht der Fall ist - zumal es für UPnP auch keine Zertifizierung gibt...

@Rob:
So wie ich dich verstanden habe, willst Du das Nexus als Fernbedienung benutzen um bspw. Medien von Deiner NAS oder direkt vom Phone auf TV oder Receiver zu streamen?

Dafür muss das Nexus kein 'DLNA können'. Dazu dienen ja gerade die Apps (Skifta, BubbleUPNP, Twonky). Sie schicken die Medien an DLNA/UPnP-fähige Renderer (TV, Receiver, whatever..).

Würde das Nexus direkt DLNA unterstützen, hieße das man könnte von anderen Clients etwas auf das Phone streamen.

— geändert am 05.12.2012 10:50:14

  • Forum-Beiträge: 26

05.12.2012 10:54:23 via Website

@tobias
hm, bei dieser bubbleUPnP-app steht im playstore DLNA auch in der beschreibung mit dabei...
von daher dachte ich... ;)

ich kann dieses skifta heute abend ja mal testen, wenn ich´s nicht vergesse.
auf was soll ich da achten?

— geändert am 05.12.2012 10:54:45

  • Forum-Beiträge: 1

05.12.2012 11:34:44 via Website

Das Innenleben des Nexus 4 ist baugleich mit dem LG Optimus G.
LG OPTIMUS G (E970) hat laut dlna.org ein Zertifikat.

Ich gehe demnach davon aus, dass das Nexus 4 das auch kann ;-)



— geändert am 05.12.2012 11:41:52

  • Forum-Beiträge: 106

05.12.2012 21:52:34 via Website

Rob K.

Kann jmd testen ob Skifta am AVR oder TV geht? :)

Hab`s drauf und funktioniert bei mir einwandfrei! (Getestet mit einem Panasonic TV)

— geändert am 05.12.2012 21:52:48

Google Nexus 5 & 6 Dirty Unicorns ||
Samsung Galaxy S4 CyanogenMod ||
Samsung Galaxy S7 Edge
Samsung Gear S2 classic

  • Forum-Beiträge: 26

05.12.2012 23:15:47 via Website

Jup, kann ich bestätigen - funzt mit meinem SamsungTV auch.
Jetzt hab ich auch gecheckt, worum es geht ;)
Konnte prima Daten von der FritzBox per Nex4 am TV ansehen :)