[Suche] Wer will mir beim Flashen helfen

  • Antworten:74
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 835

25.11.2012 20:08:33 via App

Marcel Huppauer
Und wie soll ich das bitte ohne CWM oder eine sonstige Custom Recovery anstellen? Sind euch noch andere Möglichkeiten bekannt?

nö.

du kannst aber (das habe ich gerüchteweise gehört) über den downloadmodus root installieren? als file einfach? informier dich mal :-)
dann kannst du (ich glaube genauso) eine custom recovery flashen. ich brauche backups fast nur um meine daten widerherzustellen (bei 40 apps ist das sinnvoll)....
Grüße

Sony Ericsson Xperia X10 - nach langem Diesnt in Rente; verschenkt
Sony Xperia ZL (Odin) - gebrickt; repariert, meiner Mutter angedreht
Motorola Moto G 4G - endlich entsperrt & gerootet - verscherbelt
Nexus 4 - MultiROM mit SailfishOS, FirefoxOS & Ubuntu Touch - auf Arbeit ins Klo gefallen
Sony Xperia Z1 Compact - Cynogenmod 12.1
Innos D6000 - nicht rootbar
Momentan: Xiaomi Redmi 4X

  • Forum-Beiträge: 8.619

25.11.2012 20:17:01 via App

Meine Root Rechte hab ich so installiert wie du das meintest, allerdings nicht im Download-Modus sondern im Recovery. Das selbe hab ich auch schon mit CWM versucht. Ging leider nicht :(

Keep cool :D

  • Forum-Beiträge: 835

26.11.2012 16:58:09 via App

So min jung es geht los :-)
Du kannst mit der stockrecovery natürlich rooten, allerdings nicht ein custom recovery installieren, da es die recovery ersetzt....
Du kannst es dennoch vom handy aus erledigen.
Du lädst dir dieses paket herunter:
http://www.mediafire.com/?6wkwiko5gmqhuyr
aufs handy damit und entpacken.... Dann nimmst du "recovery.img" und kopierst es in /mnt/sdcard/ im telefonspeicher....
dann lädst du dir "Terminal Emulator" aus dem Market herunter
den startest du dann und tippst erst mal "su" (<- steht für superuser und ellaubt dem terminal emulator rootrechte)
dann wird es etwas komplizierter, du tippst:
"dd if=/sdcard/recovery.img of=/dev/block/mmcblk0p13"
[das 0 ist ne null^^)
dann sollten da zeilen erscheinen :-)
danach wenn es fertig ist tippe "reboot"
dann startet es neu.
Dann drückst du "Power", "Volume Up" und "Home" bis Galaxy w auftaucht un lass dann den powerbutton los. dann solltest du in cwm kommen. da steht dann obendrüber "clockwordmod X.x.x" (bei mir cwm recovery 6.0.0 oder so)
und dann hast dus geschafft :-)
dann kannst du mal den cache "wipen oder so"
Grüße und ich drück dir die daumen

dann suchst du dir eine rom aus und dann reden wir weiter :-)

— geändert am 26.11.2012 17:20:02

Sony Ericsson Xperia X10 - nach langem Diesnt in Rente; verschenkt
Sony Xperia ZL (Odin) - gebrickt; repariert, meiner Mutter angedreht
Motorola Moto G 4G - endlich entsperrt & gerootet - verscherbelt
Nexus 4 - MultiROM mit SailfishOS, FirefoxOS & Ubuntu Touch - auf Arbeit ins Klo gefallen
Sony Xperia Z1 Compact - Cynogenmod 12.1
Innos D6000 - nicht rootbar
Momentan: Xiaomi Redmi 4X

  • Forum-Beiträge: 8.619

26.11.2012 17:16:27 via Website

Super, werde ich gleich mal ausprobieren ;)
Werde mich dann melden, ob's ging oder nicht oder (was ich nicht hoffe) iwas schief gelaufen ist.

Ran an dem Speck ;)

Keep cool :D

  • Forum-Beiträge: 2.548

26.11.2012 17:21:58 via App

warum wurde das nicht mit rom manager gemacht?

Challenger me von Quizduell : yolopolooreo
(Schreibt mir dann da auch euren AndroidPIT Namen :D )

  • Forum-Beiträge: 835

26.11.2012 17:26:58 via App

Lukinator
warum wurde das nicht mit rom manager gemacht?

bin ich gott oder was?!?
wenn du einen besseren weg weisst schrrib ihn hier rein.....

@ marcel du musst vorher busybox installieren (hab ich vergessen....) einfach "busybox installer" im market eingeben und dann dadrin die neueste busybox installieren lassen

— geändert am 26.11.2012 17:29:15

Sony Ericsson Xperia X10 - nach langem Diesnt in Rente; verschenkt
Sony Xperia ZL (Odin) - gebrickt; repariert, meiner Mutter angedreht
Motorola Moto G 4G - endlich entsperrt & gerootet - verscherbelt
Nexus 4 - MultiROM mit SailfishOS, FirefoxOS & Ubuntu Touch - auf Arbeit ins Klo gefallen
Sony Xperia Z1 Compact - Cynogenmod 12.1
Innos D6000 - nicht rootbar
Momentan: Xiaomi Redmi 4X

  • Forum-Beiträge: 8.619

26.11.2012 17:27:56 via Website

Lukinator
warum wurde das nicht mit rom manager gemacht?

Habe ich versucht. Ging nicht, sonnst hätte ich bestimmt den RomManager verwendet -_-

Keep cool :D

  • Forum-Beiträge: 2.548

26.11.2012 17:35:16 via App

Kai Ru
Lukinator
warum wurde das nicht mit rom manager gemacht?

bin ich gott oder was?!?
wenn du einen besseren weg weisst schrrib ihn hier rein.....

@ marcel du musst vorher busybox installieren (hab ich vergessen....) einfach "busybox installer" im market eingeben und dann dadrin die neueste busybox installieren lassen


War ja nur eine Frage!

Challenger me von Quizduell : yolopolooreo
(Schreibt mir dann da auch euren AndroidPIT Namen :D )

  • Forum-Beiträge: 835

26.11.2012 17:40:16 via App

Lukinator
Kai Ru
Lukinator
warum wurde das nicht mit rom manager gemacht?

bin ich gott oder was?!?
wenn du einen besseren weg weisst schrrib ihn hier rein.....

@ marcel du musst vorher busybox installieren (hab ich vergessen....) einfach "busybox installer" im market eingeben und dann dadrin die neueste busybox installieren lassen


War ja nur eine Frage!


Ja :D
Das mit rommanager funktioniert iwie nie... ich hab allerdings das ding auch aus meinem kopf verbannt (ich mach lieber alle mods per hand....)
Das Handy ist eigentlich ganz nice ich überleg mir grad ob ich es mir zulege.... aber egal wie weit bist du denn? funktioniert es soweit?
Grüßchen

Sony Ericsson Xperia X10 - nach langem Diesnt in Rente; verschenkt
Sony Xperia ZL (Odin) - gebrickt; repariert, meiner Mutter angedreht
Motorola Moto G 4G - endlich entsperrt & gerootet - verscherbelt
Nexus 4 - MultiROM mit SailfishOS, FirefoxOS & Ubuntu Touch - auf Arbeit ins Klo gefallen
Sony Xperia Z1 Compact - Cynogenmod 12.1
Innos D6000 - nicht rootbar
Momentan: Xiaomi Redmi 4X

  • Forum-Beiträge: 8.619

26.11.2012 17:40:41 via Website

OK, BusyBox habe ich jetzt auch drauf, noch den TerminalEmulator, oder kann ich da den aus der ROMTOOLBOX von Jrummyapps verwenden?
Und als Rom dachte ich an eine CM Version, mit mindestens Android 4 ;) Oder habt ihr andere Vorschläge?

Keep cool :D

  • Forum-Beiträge: 835

26.11.2012 17:52:52 via App

Marcel Huppauer
OK, BusyBox habe ich jetzt auch drauf, noch den TerminalEmulator, oder kann ich da den aus der ROMTOOLBOX von Jrummyapps verwenden?
Und als Rom dachte ich an eine CM Version, mit mindestens Android 4 ;) Oder habt ihr andere Vorschläge?

nun probier es aus :-)
ja natürlich hab ich vorschläge und zwar ist die geilste rom der welt made in china und heisst Miui
http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1963421
style und ein haufen themingmöglickeiten, ausserdem einfach mal was anderes als normales android :-)
Paranoidandroid wenn du den bildschirm optimal nutzen willst und natürlich cyanogenmod, hab vorhin gelesen dass es eine relativ fehlerfreie jelly bean version gibt (cm10).
Allerdings wirst du wohl mehr als einmal flashen un somit kannst dus dir selbst ausprobieren :)
Grüße

Sony Ericsson Xperia X10 - nach langem Diesnt in Rente; verschenkt
Sony Xperia ZL (Odin) - gebrickt; repariert, meiner Mutter angedreht
Motorola Moto G 4G - endlich entsperrt & gerootet - verscherbelt
Nexus 4 - MultiROM mit SailfishOS, FirefoxOS & Ubuntu Touch - auf Arbeit ins Klo gefallen
Sony Xperia Z1 Compact - Cynogenmod 12.1
Innos D6000 - nicht rootbar
Momentan: Xiaomi Redmi 4X

  • Forum-Beiträge: 8.619

26.11.2012 18:04:01 via Website

Kai Ru

Allerdings wirst du wohl mehr als einmal flashen un somit kannst dus dir selbst ausprobieren :)

Da hast du recht, ich werde es allerdings doch erstmal mit dem CM versuchen, ob nun 9 oder 10 ist ja egal, oder lieg ich da falsch?
MiUi finde ich auch ganz interessant aber wie geschrieben, wird CM nicht das einzige Rom gewesen sein, dass das Wonder erleben durfte

Keep cool :D

  • Forum-Beiträge: 1.796

26.11.2012 18:08:34 via App

Cm9=ics und cm10=jb, daher nicht egal.

Kann dir Resurrection Remix nur ans Herz legen.
  • Forum-Beiträge: 8.619

26.11.2012 18:11:36 via Website

Das es unterschiedliche Androidversionen sind, wusste ich schon, aber was ist an Jellybean außer google now viel neues dazu gekommen?

Keep cool :D

  • Forum-Beiträge: 835

26.11.2012 18:14:55 via App

Marcel Huppauer
Kai Ru

Allerdings wirst du wohl mehr als einmal flashen un somit kannst dus dir selbst ausprobieren :)

Da hast du recht, ich werde es allerdings doch erstmal mit dem CM versuchen, ob nun 9 oder 10 ist ja egal, oder lieg ich da falsch?
MiUi finde ich auch ganz interessant aber wie geschrieben, wird CM nicht das einzige Rom gewesen sein, dass das Wonder erleben durfte

ja wäre auch schade da cm grosartig.ist aber vor allem als base für viele kreativere roms.
Ich bin jedenfalls grade stolz dass ich seit drei wochen ohne flash bin :D
Fang am besten mit einer stabilen rom an, ich kenne mich nicht aus da ich das telefon nicht habe und user können dir sicher am besten weiterhelfen. cm9 ist für den anfang besser als cm10^^ weil älter und "ausgereifter".
Und das remix klingt auch gut :-)
Grüße

das beste neue an cm10 ist project butter.... google now finde ich unnötig aber jedem seins

— geändert am 26.11.2012 18:16:00

Sony Ericsson Xperia X10 - nach langem Diesnt in Rente; verschenkt
Sony Xperia ZL (Odin) - gebrickt; repariert, meiner Mutter angedreht
Motorola Moto G 4G - endlich entsperrt & gerootet - verscherbelt
Nexus 4 - MultiROM mit SailfishOS, FirefoxOS & Ubuntu Touch - auf Arbeit ins Klo gefallen
Sony Xperia Z1 Compact - Cynogenmod 12.1
Innos D6000 - nicht rootbar
Momentan: Xiaomi Redmi 4X

  • Forum-Beiträge: 8.619

26.11.2012 18:19:43 via Website

So, also das Recovery wurde erfolgreich installiert. Da wir nun schon zu den Roms abgedriftet sind, wollte ich nochmal auf den eigl Punkt hinaus, weshalb ich das Recovery wollte:
Das Nandroid Backup.
wo finde ich im CWM den Punkt mit dem Nandroid Backup?

Keep cool :D

  • Forum-Beiträge: 835

26.11.2012 18:27:02 via App

Marcel Huppauer
So, also das Recovery wurde erfolgreich installiert. Da wir nun schon zu den Roms abgedriftet sind, wollte ich nochmal auf den eigl Punkt hinaus, weshalb ich das Recovery wollte:
Das Nandroid Backup.
wo finde ich im CWM den Punkt mit dem Nandroid Backup?

Backup and restore -> backup und dann geht es los aber vorher cache "wipen" und dalvik cache auch (bei "asvanced").
Willstbdu die rom heute oder wannanders.und welche solls werden?
Herzlichen Glückwunsch btw^^
Grüße

Sony Ericsson Xperia X10 - nach langem Diesnt in Rente; verschenkt
Sony Xperia ZL (Odin) - gebrickt; repariert, meiner Mutter angedreht
Motorola Moto G 4G - endlich entsperrt & gerootet - verscherbelt
Nexus 4 - MultiROM mit SailfishOS, FirefoxOS & Ubuntu Touch - auf Arbeit ins Klo gefallen
Sony Xperia Z1 Compact - Cynogenmod 12.1
Innos D6000 - nicht rootbar
Momentan: Xiaomi Redmi 4X

  • Forum-Beiträge: 8.619

26.11.2012 18:30:31 via Website

Habe vor dem Backup weder Cache noch Dalvik Cache gewipet, wäre das wichtig gewesen? Wenn ja warum?
Und da auf dem Phone nicht genug Speicher war hab ich das Backup auf die externe SD gemacht

— geändert am 02.12.2012 16:00:03

Keep cool :D

  • Forum-Beiträge: 3.112

26.11.2012 18:32:03 via Website

Es kann sein, dass Apps nicht mehr richtig funktionieren und ständig abstürzen.
  • Forum-Beiträge: 8.619

26.11.2012 18:35:19 via Website

Das wäre jetzt nich so schlimm, da die Apps ja eh beim aufspielen einer neuen Rom eh alle verloren gehen und das Backup ja dazu da war ein laufendes (wenn auch sehr ruckelndes) Rom zu sichern und dieses im Notfall griffbereit zu haben

Keep cool :D