Samsung Galaxy S — samsung galaxy S Plus hängt sich auf

  • Antworten:4
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 3

14.11.2012 21:23:56 via App

hallo,
ich habe mir vor einem Jahr das samsung galaxy S Plus im Media Markt gekauft.
mein handy hat sich die ganze zeit aufgehenkt, also hab ich es zum media markt gebracht und es reparieren lassen. so nach zwei wochen fing dann das gleiche wieder von vorne an, also bin ich wieder zum media markt und hab es mal wieder eingeschickt. nach ca. 2 monaten ging es wieder los, also hab ich es wieder eingeschickt aber dieses mal hab ich es direkt zu samsung geschickt. die haben dann alles behoben was war.
und jetzt nach ca. 1,5 monaten fängt es schon wieder an. die tastensperre geht nicht rein oder raus, es geht einfach ohne grund aus (meistens bei 30% akku) und es hängt sich auf.
jetzt meine frage : kann ich ein neues gerät anfordern oder soll ich es mal wieder einschicken?
hhhiiiiillllffffeeee ;)

ich bedanke mich schon mal im vorraus und hoffe ihr könnt mir helfen ;)
  • Forum-Beiträge: 3

18.11.2012 21:32:25 via App

kann vielleicht jemand mal etwas dazu schreiben?

danke ;)
  • Forum-Beiträge: 101

19.11.2012 11:13:45 via Website

Ich glaube die Sache ist nicht so ganz eindeutig zu klären und ich bin auch kein Jurist. Wichtig ist aber, ob es die ganz normale Gewährleistung oder eine Garantie ist:
- Innerhalb der Gewährleistung bestehen verschiedene Möglichkeiten, nämlich Nacherfüllung, Rücktritt oder Minderung.
- Grundsätzlich hat der Verkäufer erst einmal das Recht zur Nacherfüllung (durch Reparatur). Sollte das nicht funktionieren (lt. Rechtssprechung hat er meines Wissens drei "Versuche"), könntest du auf Rücktritt bestehen, müsstest dann aber ggf. einen Ausgleich für die bisherige Nutzung des Handys zahlen.
- Kompliziert macht die Sache, dass innerhalb der ersten 6 Monate die Beweispflicht (Mangel liegt am Produkt und nicht an falscher Handhabung o.ä.)beim Verkäufer liegt, danach liegt sie bei dir.
- Bei einer Garantie hast du weitergehende Rechte (... die in der Garantie geregelt sind).

Praktisch solltest du zum Händler gehen, darüber klagen, dass das Teil schon wieder kaputt ist und du es schon dreimal eingeschickt hast. Jetzt siehst du nicht mehr ein, schon wieder auf das Handy zu verzichten - du möchtest gern ein neues. Ich gehe mal davon aus, dass das funktionieren sollte (schon aus einer gewissen Kulanz des Händlers) ... wenn nicht, kann dir wahrscheinlich wirklich nur ein Jurist weiterhelfen.

Viel Erfolg.
  • Forum-Beiträge: 3

23.11.2012 07:00:37 via App

danke ;)
werde gleich heute mal zum media markt fahren und fragen wie es jetzt weiter geht.
  • Forum-Beiträge: 13

23.11.2012 14:59:34 via Website

Hast du ne Custom Rom oder ne Standard? Und kriegst du jedes Mal das gleiche Gerät zurück? An deiner Stelle würd ich ein neues anforderen, oder du flasht es mal und dann wieder die Stock Rom rauf