Samsung Galaxy Note 2 — Ein-Ausschalter deaktivieren

  • Antworten:29
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.246

28.12.2012 18:21:12 via Website

naxen152
wieder so n präventionsbeauftragter ............. ich lach mich schlapp.

und bei wirklich ernst zunehmenden Wortgefechten mit beleidigenden Inhalt wird nichts gesagt.....

alles so sehr unglaubwürdig hier in den letzten Monaten geworden.


Wenn du nichts sinnvolles zum Thema beizutragen hast, dann halte dich raus. :wink:
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 622

28.12.2012 18:23:28 via Website

Freakyno1
naxen152
wieder so n präventionsbeauftragter ............. ich lach mich schlapp.

und bei wirklich ernst zunehmenden Wortgefechten mit beleidigenden Inhalt wird nichts gesagt.....

alles so sehr unglaubwürdig hier in den letzten Monaten geworden.


Wenn du nichts sinnvolles zum Thema beizutragen hast, dann halte dich raus. :wink:

Vielleicht nicht zum eigentlichen Thema passend, aber wo er recht hat.............

At the moment in use: Note2, N4/16, N7/32, ipad4/64, iphone5/32 und nun auch die Galaxy cam :-)

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 114

28.12.2012 18:28:03 via App

Unglaubwürdig ist der Sache noch geschmeichelt......

Aber der Schalter ist auch etwas was meiner Meinung nach nicht so toll gelöst ist

— geändert am 28.12.2012 18:29:59

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.246

28.12.2012 18:30:23 via Website

Der nächste der hier off topic postet, hat sich die Konsequenzen selbst eingehandelt.
Muss ich euch erst noch an die Regeln erinnern??
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 114

28.12.2012 18:33:09 via App

Freakyno1
Der nächste der hier off topic postet, hat sich die Konsequenzen selbst eingehandelt.
Muss ich euch erst noch an die Regeln erinnern??
Wen meinst Du, und was soll denn dieser Ton?
Mit was willst du drohen?
  • Forum-Beiträge: 4.292

28.12.2012 18:36:31 via App

Guten Abend.. hier wird nicht gedroht Bea , sondern auf die regeln hingewiesen :-)..also bitte haltet euch an die Hinweise der Moderatoren
Gruß Maestre
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 114

28.12.2012 18:46:46 via App

Na dann habe ich mich wohl verlesen.....
hatte was von Konsequenzen und selbst eingehandelt gelesen.....

Schönes Wochenende
  • Forum-Beiträge: 9

31.12.2012 13:26:32 via Website

ich finde die ein aus taste besser gelöst als beim Note 1.
beim Note 1 bin ich öfter mal an den Power Knopf gekommen, da diese auf der gleichen Höhe waren.

jetzt beim Note 2 passiert mir das nicht mehr.

zum Problem beim telefonieren, man kann es auswählen ob man beim telefonieren mit der Power taste den Bildschirm ein aus schalten möchte oder das Telefonat.

dazu musst du im Telefon app in die Einstellungen gehen, da kann man dann auswählen ob man mit der Power taste einen Anruf annehmen und beenden möchte.

wenn es nicht aktiviert ist, kann dein Anruf auch nicht mehr beendet werden.

einen guten Start ins neue Jahr

Gruß Tuggi
  • Forum-Beiträge: 72

01.01.2013 04:44:15 via App

Mir geht's eher um das normale festhalten beim Tragen ansonsten passiert mir jedenfalls keine unabsichtliches aus schalten
  • Forum-Beiträge: 1

10.06.2013 20:52:34 via Website

Ich suche auch nach einer solchen Möglichkeit, denn immer wenn ich das Note 1 (N7000) in meiner waagerechten Gürteltasche mitnehme (Ein-/Ausschalter oben) wird es anscheinend ständig ein und ausgeschalten, so dass hinterher immer ziemlich schnell der Akku leer ist und es startet auch mal neu, weil wenn es im Standby ist, dann wird es anscheindend irgendwann eingeschaltet und dann auch mal über 8 Sekunden die Taste gedrückt.

Auch wenn man beim Note 2 im Standby Modus den Ein-/Ausschalter so lange drücken kann wie man will, damit es neu startet und es daher nicht sein kann ist das nicht gerade geistig helle.
Denn es wird beim Druck auf die Taste eingeschaltet und wenn dann ein weiterer Druck über 8 Sekunden erfolgt, dann startet es wohl auch neu.

Ein anderes Problem ist, wenn es sich in meiner Navihalterung befindet und ich die Lautstärke mit der rechten Hand eben mal ändern will und dann mit dem Daumen auf Laut-/Leiser drücke, dann fällt die Halterung mit Navi runter und ich muss als rechts mit den Fingern gegenhalten. Dabei kommt man ständig auf den Ein/Aus-Schalter. Mal abgesehen, dass man das noch beim Autofahren einfach regeln könnte ohne in der Aufmerksamkeit bezüglich des Verkehrs eingeschränkt zu sein, soll man das Navi ja ohnehin nicht anfassen bei der Fahrt wenn es ein Handy ist. Aber so bin ich im Grund gezwungen anzuhalten um die Laustärke zu ändern oder ich darf mit was basteln.

Beim telefonieren mit einer Hand geht das auch rats fats so, wenn man den Daumen auf der Ein-/Ausschalterseite hat.
Der Ein/Aus-Schalter gehört oben angebracht und sollte dabei mit dem Gehäuse eben sein.

Falls keiner eine Möglichkeit kennt werde ich mir wohl auch was basteln müssen.

— geändert am 10.06.2013 21:07:07