LG Optimus Speed — Ich bin am Verzweifeln.Was bringt mir eine 32 gb Speicherkarte??

  • Antworten:21
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 35

03.08.2012, 22:06:20 via Website

Das ich alles im Nachhinein auf die WIRKLICHE EXTERNE 32gb Speicherkarte kopieren muß,habe ich ja nun kapiert.(Was für ein Umstand!Das war bei meinem Motorola Defy nicht so!)Nun mein Problem!!Ich hoffe IHR könnt mir helfen...)) : Wenn ich mir ein Spiel herunterladen will z.b. Max Payne oder GTA III,fallen ja weitere Daten an,die über WLAN heruntergeladen werden.Diesen sogenannten Spieleordner (der den meißten Speichplatz benötigt) hätte ich gerne auf meine 32gb Speicherkarte!Ich habe den Spieleordner auf meine WIRKLICHE 32gb Speicherkarte verschoben,aber Die Spiele haben dann nicht mehr funktioniert.Das heist,sie wollten die zusätzlichen Daten aufs neue herunterladen.Ich hoffe,ihr könnt mir helfen.
Ich sehe im Moment keinen Sinn,eine Speicherkarte gekauft zu haben.Bei Navigon hat es geklappt mit dem Verschieben des Kartenmaterials.Das Programm haut hin.Aber Spiele wie Pax Payne,GTA III u.s.w.......Nöööööööö!! Keine Chance!! Möchte den internen bzw externen,fest eingebauten 8 gb Speicher frei halten!Dafür habe ich mir ja nun die Speicherkarte gekauft ( : Bin fast LG Optimus Speed HASSER !! HILFEEEEEEE!!!!!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.163

03.08.2012, 22:08:37 via Website

Hallo Toddi,

die einzige Möglichkeit die Klamotten auf die Speicherkarte zu bekommen ist die App auf die SD zu verschieben. Dabei können nicht alle Daten verschoben werden, es wird aber der Großteil sein. Dazu ganz einfach in die Einstellungen -> Anwendungen verwalten -> App raussuche -> und auf die SD Karte verschieben

Wichtige Daten, die intern bleiben müssen werden auch da bleiben.

Gruß,
Kay

Antworten
  • Forum-Beiträge: 35

03.08.2012, 22:29:32 via Website

Das kenne ich schon alles von meinem vorherigem Smartphone.(Android Kenntnisse sind ein bisscher vohanden ( : )Problem ist halt nur,das beim LG die Interne 8 gb Karte als Externe angelegt ist.Dir (sogenannten)Spieleordner (Die man im Nachhinein über WLAN heruntergeladen werden)Werden normaleweise auf die Speicherkarte abgelegt,die man kauft und selber einlegt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.914

04.08.2012, 08:56:25 via App

Einfach verschieben geht nicht, weil dann der "Verzeichnispfad" nicht mehr stimmt. :(
Mit einem gerooteten Phone kein Problem, wenn man sich ein wenig mit Linux auskennt und weiß wie Android die einzelnen Laufwerke und Partitionen mounted. CynanogenMod erlaubt es m.E. sogar auf Knopfdruck, interne sd und externe sd zu vertauschen. Damit wäre dein Problem gelöst.

Ohne Root ist mir leider nichts bekannt. Da muss es die App selbst anbieten. Die ist es am Ende, die den Verzeichnispfad vorgibt.

Die 32gb Karte kannst du aber problemlos für Musik, Filme und Bilder nutzen. So hältst du die internen 8GB frei.

Frank

"Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen." (Don Corleone) Für ein friedliches Miteinander"

Antworten
  • Forum-Beiträge: 91

04.08.2012, 09:12:44 via App

GTA 3 und Max Payne werden doch sowieso auf der Speicherkarte gespeichert! Auf dem Speed bleibt nur noch die Apk mit ca. 10 oder 20 MB!!!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 35

04.08.2012, 11:12:49 via Website

Danke Frank!Das hat mir mal weiter geholfen.Also muß ichs rooten.Was für ein Umstand ) :

Antworten
  • Forum-Beiträge: 334

07.08.2012, 17:37:18 via Website

Kay R.
Hallo Toddi,

die einzige Möglichkeit die Klamotten auf die Speicherkarte zu bekommen ist die App auf die SD zu verschieben. Dabei können nicht alle Daten verschoben werden, es wird aber der Großteil sein. Dazu ganz einfach in die Einstellungen -> Anwendungen verwalten -> App raussuche -> und auf die SD Karte verschieben

Wichtige Daten, die intern bleiben müssen werden auch da bleiben.

Gruß,
Kay

wird durch diese aktion nich nur auf die interne speicherkarte verschoben ?
eine option eine app oder daten davon auf die externe speicherkarte zu verschieben habe ich noch nicht gesehen.

ich konnte bei mir nur einstellen, dass videos und fotos auf der externen speicherkarte gespeichert werden, ansonsten weiss ich jetzt auch nicht, wofür ich meine 16 gb externe micro sd nutzen kann :(

— geändert am 07.08.2012, 17:46:18

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 38

11.08.2012, 08:52:54 via App

soweit ich weiß, wird mit app2sd nur auf die interne sd verschoben. Die externe sd kannst du afaik nur als Speicher für Musik, Bilder und Videos usw nutzen oder du installierst dir Cyanogen. Dort kann man in den Einstellungen anpassen. Genau weiß ich das nicht mehr und nachschauen geht nicht mehr, da ich mein Speed verschenkt habe. Ansonsten kannst du die sd für das nächste Smartphone nutzen :-D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 24.201

12.08.2012, 15:18:24 via App

med medoc
also, das stimmt nicht!

könntest du das bitte erläutern..

würde mich nämlich interessieren, da ich einen Oldtimer besitze, der noch keine eingebaute sdcard hat..



StayDirty ツ


⇨Dirty⇦nexus5x [7.1.1]

⇨Dirty⇦ nexus4 [5.0.2]

⇨Dirty⇦ nexus7 (Flo) [6.0.1]

⇨CodefireX⇦desire hd [4.2.2]

Izzys App Übersicht | AndroidPITiden Buch

Antworten
  • Forum-Beiträge: 334

13.08.2012, 10:53:13 via Website

med medoc
also, das stimmt nicht!

was stimmt nicht ?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 454

14.08.2012, 15:30:28 via App

@chris: also du kannst alles auch auf die externe sd verschieben. im verzeichnisbaum der internen sd findest du ein verzeichnis"_sd external", dort können mit meines wissens nahezu allen "app2sd" zielordner für apps, musik, daten, etc. installiert werden. du brauchst nur einen datei-manager wie z.b. es datei-manager, astro o.ä.. in den einstellungen der app2sd-app findest du immer eigentlich die möglichkeit einen zielordner im unterverzeichnis _externalsd zu definieren, wohin die apps verschoben werden sollen. aber cave: widgets müssen im root-verzeichnis verbleiben, sprich auf der internen sd bzw. im ram! auch lassen manche apps das verschieben nicht zu, funktionieren dann nicht od. schlecht. musik, daten etc. können problemlos auf die externe sd verschoben werden, wenngleich manche apps (meist musikplayer) diese daten nur im eigenen ordner bzw. im root der externen sd erkennen. verstehste?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 454

14.08.2012, 15:35:15 via App

Andi
med medoc
also, das stimmt nicht!

was stimmt nicht ?

beziehe mich auf letzte meldung von tobias: meine gerootete app2sd-app kann, wie fast alle anderen auch- auf die externe sd verschieben. im schlimmsten falle könnte man den apk-ordner aber auch manuell von der internen, auf die externe sd ziehen. bei mir funktionnieren alle diese sachen recht gut.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 334

14.08.2012, 16:59:45 via Website

med medoc
Andi
med medoc
also, das stimmt nicht!

was stimmt nicht ?

beziehe mich auf letzte meldung von tobias: meine gerootete app2sd-app kann, wie fast alle anderen auch- auf die externe sd verschieben. im schlimmsten falle könnte man den apk-ordner aber auch manuell von der internen, auf die externe sd ziehen. bei mir funktionnieren alle diese sachen recht gut.

ach so .... ja das kann natürlich sein. mein gerät ist ja nicht gerooted und ich kann nur zwischen Telefonspeicher und interner Speicherkarte verschieben, was mich momentan aber auch nicht stört, weil ich noch ewig viel Platz auf beiden habe.

Ich hatte mir ja eine externe 16GB SD gekauft und mich ich nachhinein auch gefragt wieso, denn dort kann ich aktuell nur Bilder und Filme speichern, aber davon mache ich ja fast keine, denn das kann meine Digiknipse und/oder mein Camcorder eh besser :)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 38

14.08.2012, 19:15:05 via App

Ich gehe im Allgemeinen nicht davon aus, das ein Gerät ge-rooted ist ;-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 334

15.08.2012, 09:38:57 via Website

Tobias N.
Ich gehe im Allgemeinen nicht davon aus, das ein Gerät ge-rooted ist ;-)

von sowas ging ich auch mal aus, anscheind ist genau das gegenteil heutzutage der fall :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 454

17.08.2012, 06:28:20 via App

aber vor root braucht man sich eigentlich nicht zu fürchten, solange man nicht herumbastelt...ich hab root nur, damit ich genau solche sachen machen kann wie gewisse apps freezen und sichern auf ext. sd!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 334

17.08.2012, 08:48:28 via Website

med medoc
aber vor root braucht man sich eigentlich nicht zu fürchten, solange man nicht herumbastelt...ich hab root nur, damit ich genau solche sachen machen kann wie gewisse apps freezen und sichern auf ext. sd!

weißt du genau, in welchem unfang dann auch andere menschen (z.b. durch apps) mehr zugriff auf deine persönlichen daten und die steuerung des gerätes ansich haben ?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 454

17.08.2012, 15:31:34 via App

das weiss ich genau, da man root auch unrooten kann und eine gute malware-app hab. zu tode gefürchtet ist auch gestorben....

Antworten
  • Forum-Beiträge: 334

18.08.2012, 00:07:40 via Website

jetzt nicht zu persönlich nehmen, aber das du ganz genau weißt, glaube ich dir mal nicht, zumal "man kann auch unrooten" nicht gerade eine plausible erklärung dafür wäre.

Antworten

Empfohlene Artikel