Google Galaxy Nexus — Google Now spricht nicht

  • Antworten:8
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 220

13.07.2012, 11:18:27 via App

Hallo allerseits,

da ich die Frage immer wieder in unterschiedlichen Threads gelesen habe, sie aber immer wieder unter ging und keine Antwort kam, dachte ich ein neuer Thread bringt Klarheit.

Also, was ist nun mit Google Now in Deutschland bzw. auf deutsch?

Als Antwort bekommt man nur eine Liste mit links aber keine gesprochene Antwort wie in diesen werbe- und handson-Videos die man in letzter zeit so gesehen hat.

Wer weiß genaueres?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 293

13.07.2012, 11:30:53 via App

Das ist leider so in Deutschland. Die Sprachausgabe funktioniert bis jetzt nur in den USA.

Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware! Du darfst sie kostenlos nutzen, allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 206

13.07.2012, 13:57:21 via Website

Aber müsste er nicht wenigstens diese Info-Kacheln anzeigen, wenn ich auf Englisch stelle? Ich weiß n Kumpel hat es selbst geflasht und hatte die Info Kacheln (Bsp: "How long is Pulp Fiction" liefert direkt die Laufzeit zurück), bei mir zeigt er die aber nicht an...egal ob ich auf Englisch stelle und/oder auf google.com statt .de suche :(

Seltsamerweise hab ich die Info-Boxen auf dem Rechner aber schon bei normalen deutschen Suchen gesehen...

Any advice? Thx in advance
Stefan

Antworten
  • Forum-Beiträge: 583

13.07.2012, 17:12:31 via App

um die Kacheln zu bekommen misst du die system Sprache in den Einstellungen auf englisch stellen ;)

Einmal Nexus immer Nexus ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 88

13.07.2012, 19:57:48 via Website

Ich habe die Sprache umgestellt aber trotzdem keine Kacheln bekommen :(

Antworten
  • Forum-Beiträge: 52

13.07.2012, 20:44:17 via Website

Hi,

als ich das Image von der Google I/O geflashed habe, ging es bei mir auch unter Englisch. Jetzt mit dem OTA-Update nicht mehr.
Damit es unter dem I/O-Image ging (Das war übrigens Android 4.1, nicht 4.1.1), musste ich folgende Schritte durchführen:
  • Systemsprache auf Englisch (US) stellen
  • Text-To-Speech-Einstellungen: English (US)
  • Voice Search / Sprachsuche: Eingabesprache: Englisch (US)
Dann ging die Sprachausgabe, samt Kacheln.

Aber sei froh, dass Google so gewissenhaft ist. Ich denke, dass Google möchte, dass die Sprachausgabe für Deutsch gut funktioniert. Sie haben gesagt, dass diese noch in der Entwicklung sei. Samsung hat nämlich den Fehler mit S-Voice gemacht, nämlich, dass sie eine absolut unreife Spracherkennung rausgehauen haben.

Trotzdem ist die Spracherkennung verbessert. Die üblichen Apps wie AVIC funktionieren nun um Dimensionen besser.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

14.07.2012, 12:52:00 via Website

Ist bei mir leider auch so... so ist Voice Search irgendwie witzlos. Es startet ja einfach nur bei jeder Aktion die Websuche.

Das einzige was auf deutsch geht sind die Grundbefehle wie:
"Rufe xyz mobil an"
"Schreibe eine SMS an xyz xyz Hallo, wie geht's dir? Ich komme später..."

Bisher enttäuschend... ich hoffe Google legt hier wirklich schnell nach.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 141

14.07.2012, 13:27:07 via App

Habt ihr denn auch die deutschen Sprachdateien heruntergeladen?

Leiste klicken, Menü, Einstellungen, Sprache, Sprachdateien herunterladen.

Sorry, wenn das für euch selbstverständlich ist/war.

Bin selbst Newbie und habe das gerade erst gesehen (aber noch nicht geladen).
Oder ist das nicht nötig?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 206

14.07.2012, 14:48:19 via Website

@Mitch K. Danke...wenn ich wirklich alles auf Englisch stell funzt es genau wie in der Google Präsi...jetzt muss man nur noch abwegen ob man dafür alles in Englisch behalten will^^

Antworten

Empfohlene Artikel