Hallo! Mein Projekt: Android on PC

  • Antworten:29
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 121

23.06.2012, 12:30:22 via Website

Hallo!
Ich bin Eichhornschweif und möchte allen Android-Fans auch am PC ein bisschen Android-Feeling gönnen:grin::grin::grin:

Meine eigene Website: http://twitter.com/Eichhornschweif

----------EDIT by Mod----------

Blogspot Link entfernt. TE informiert.

— geändert am 11.02.2013, 09:32:37 durch Moderator

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 350

23.06.2012, 13:11:39 via Website

versteh ich nicht, außerdem ist dein Blog nur für geladene Leser...

mööööp.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 121

27.06.2012, 11:01:05 via Website

Sorry! Das hatte ich gar nicht gesehen. Ich habs jetzt geändert, so das jeder den Blog lesen kann. Dort ist alles nochmal erklärt.
______________________________________________________________________________________________________________________________
Meine Website findest du nun unter folgender Adresse (NEU!): http://android-pc.jimdo.com/

— geändert am 27.06.2012, 13:24:35

Antworten
  • Forum-Beiträge: 731

27.06.2012, 12:48:21 via App

Wenn ich das bild als Hintergrund setze ist es falsch herum

ähm.....ja genau......das meinte ich doch

Antworten
  • Forum-Beiträge: 121

27.06.2012, 13:20:49 via Website

Dann musst du das Bild drehen (z.B. mit GIMP) und dann als Hintergrund einstellen. Hat sonst alles geklappt?

— geändert am 27.06.2012, 13:21:47

Antworten
  • Forum-Beiträge: 731

27.06.2012, 23:20:58 via App

Hatte noch keine zeit es auszuprobieren. War bis vor kurzen arbeiten. Hatte das Problem mit meinem dhd. Hab es gerade nochmal gemacht da hat es hin gehauen. Was ist der unterschied zwischen Ubuntu und xubuntu?

ähm.....ja genau......das meinte ich doch

Antworten
  • Forum-Beiträge: 121

02.07.2012, 13:32:21 via Website

Ubuntu hat Gnome als grafische Oberfläche. Xubuntu hat dagegen XFCE als grafische Oberfläche, es sieht also anders aus und ist ein wenig anders zu bedienen, hat aber alle Funktionen von Ubuntu. Deshalb heißt es ja auch X(fce)Ubuntu. :D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 121

02.07.2012, 13:39:03 via Website

Ein Tipp noch am Rande: Es macht Sinn, die untere Leiste nur dann anzuzeigen, wenn man mit der Maus nach unten geht. Sonst ist der Bildschirm meist zu klein für alle Einstellungsmenüs und z.B. zum Surfen. Man kann das einstellen unter Rechtsklick mit der Maus auf die untere Leiste > Leiste > Leisteneinstellungen > Leiste automatisch verbergen. Dort das Häckchen setzen.

— geändert am 02.07.2012, 13:39:44

Antworten
  • Forum-Beiträge: 139

03.07.2012, 00:38:05 via Website

Android on PC...gibts da nicht schon was? Android x86 oder so? Naja funzt eh nicht bei mir wie alle anderen Linux-Systeme. Dank Windows-Rechner mit...UEFI oder wie sich das Ding schimpft.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 121

04.07.2012, 16:12:02 via Website

Jetzt neu: Du findest bei Android on PC jetzt eine Anleitung, wie man das orginale Android 4.0.3 auf Deutsch als Live-CD starten kann! MIT DER Android.iso-DATEI!
______________________________________________________________________________________________________________________________
http://android-pc.jimdo.com/ --- Die neue Website von meinem Projekt Android-on-PC

— geändert am 04.07.2012, 16:12:37

Antworten
  • Forum-Beiträge: 121

22.07.2012, 12:49:47 via App

Marco M.
Android on PC...gibts da nicht schon was? Android x86 oder so? Naja funzt eh nicht bei mir wie alle anderen Linux-Systeme. Dank Windows-Rechner mit...UEFI oder wie sich das Ding schimpft.
Ja, es gibt zwar schon Androidx86, das ist aber sehr schwer zu installieren. Android on Pc ist defenitiv einfacher zu installieren, da ich ja auch eine einfach zu verstehende, deutsche Schritt-für-Schritt-Anleitung liefere. Im Grunde ist Android on Pc dasselbe, nur einfacher aufgebaut. :-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

09.08.2012, 12:51:58 via Website

hey...
bevor ich es nun installiere, bzw. als live-cd starte...
was kann es denn nicht..
ich nehme mal, daß natürlich alle fonefunktionen nicht funzen...wie auuch...
...
wie stelle ich den kontakt zu meinem dsl her...
geht das automatisch...
das wäre die kernfrage,
denn sinn macht das alles ja nur,
wenn ich all onlinedienste nutzen kann,
aslo ist zum beispiel die volle
googlekiste zu nutzen, also kann ich konten einbinden..??

Antworten
  • Forum-Beiträge: 121

15.08.2012, 10:36:47 via Website

Also, fangen wir von vorne an...
1.) Das Android-on-PC-System richtet eine LAN-Verbindung ebenso automatisch ein wie Windows, Mac OS...
2.) Leider muss ich dich mit den Google-Apps enttäuschen: Da die Software nicht von Google lizenziert wurde, gibts keine Google-Apps. Aber die kann man sich als APK aus dem Internet ja nachinstallieren... Falls du das nicht möchtest, habe ich noch einen kleinen App-Store installiert (NICHT DER GOOGLE PLAY STORE).

Als Tipp noch für dich: Ich würde das Android-System erstmal in einer VirtualBox zum laufen bringen...
Falls dir das nicht sagt, google einfach mal VirtualBox...

Viele Grüße,
Eichhornschweif

Mehr auf http://android-pc.jimdo.com

— geändert am 15.08.2012, 10:38:16

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

11.02.2013, 07:53:32 via Website

bei mir wird beim lesen der cd immer Fehler Angezeigt von Sektor X, habe die CD schon drei mal Gebrannt, immer der selbe Fehler.
es sind drei Verschieden CD´s (Hersteller) was ist das?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 121

25.04.2013, 13:54:07 via App

Stephany Brocke
bei mir wird beim lesen der cd immer Fehler Angezeigt von Sektor X, habe die CD schon drei mal Gebrannt, immer der selbe Fehler.
es sind drei Verschieden CD´s (Hersteller) was ist das?
Probier es mal zuerst mit VirtualBox, würde ich dir empfehlen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 121

25.04.2013, 13:54:50 via App

Marco M.
Android on PC...gibts da nicht schon was? Android x86 oder so? Naja funzt eh nicht bei mir wie alle anderen Linux-Systeme. Dank Windows-Rechner mit...UEFI oder wie sich das Ding schimpft.

Mit VirtualBox gehts!

Antworten
Pascal P.
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 10.182

26.04.2013, 07:23:24 via App

Mir ist auch bekannt, dass es so etwas schon gibt. Ich benutze Android 4.1 in der Virtual Box sozusagen als Emulator, weil der von Google zu langsam ist. Wenn es jemand.interessiert kann ich auch nich den link posten.

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

Antworten

Empfohlene Artikel