Samsung Galaxy S3 — Whatsapp Import vom alten Handy

  • Antworten:8
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 105

06.06.2012, 00:09:47 via Website

Hallo zusammen.

seit heute habe ich das S3 und nun richte ich es ein.

Ich habe BEVOR ich Whats App installiert habe, den Whatsapp Ordner vom alten Handy kopiert und auf das S3 kopiert.

Wenn ich WA dann installiere und starte erkennt das Programm auch den Ordner und fragt ob ich die Daten importieren möchte.
Dann zeigt er mir einen Balken an und fängt an zu kopieren.
Kurze Zeit später hört der auf und es kommt nur die Meldung 'WhatsApp wurde angehalten'. und das wars.

Ich kriege dir Daten nicht importiert.
Habe schon verschiedene Backups versucht, aber überall das gleiche.

Habt ihr hier Erfahrungen???

Vielen lieben Dank

Antworten
  • Forum-Beiträge: 731

06.06.2012, 02:22:35 via Website

ich habe whatsapp einfach auf dem s3 installiert, ohne sicherung der daten, da diese so oder so gespeichert werden, wenn man es zulässt.
da deine nummer die gleiche ist, holt er sich auch genau das wieder, was du vorher alles hattest.
lösche einfach mal alles wieder und installiere whatsapp einfach neu und richte es mit der selben telefonnummer ein, dann kommt normalerweise die frage, ob du die alten dateien drauf haben willst. wenn ja, ist alles wie auf dem phone davor, wenn nicht, ist halt alles leer.
ich denke mal es wird angehalten, weil er die daten die er da backuppen wollte, von dir manuell reingeschoben wurden und nicht von der app, die scheinbar die unterhaltungen irgendwo extern absichern.

korrigiert mich bitte wenn ich falsch liege, bei mir hats aber so geklappt.
wenn es dir um diverse kontakte geht, empfehle ich so oder so immer jeden, macht ein backup eurer kontakte, via vcards oder google. selbst intern auf eurem speicher kann man das machen und so geht nichts verloren!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 105

06.06.2012, 10:18:31 via Website

ich habe das mal getestet.
nun habe ich nur noch meine gruppenchats, aber die einzelchats sind weg.

naja dann ist das wohl leider so.

wenn noch einer einen guten tipp hat her damit, wenn nicht werde ich damit leben ....

Danke

Antworten
  • Forum-Beiträge: 66

07.06.2012, 15:24:09 via App

Mach dein altes Handy mit der simkarte nochmal an, öffne WhatsApp und iwo bei den Optionen sollte ne Datensicherung sein (die findet dann online statt). Wenn das gemacht ist, sim wieder ins neue Handy rein, WhatsApp neu installieren (vorher löschen), Nummer eingeben und alles sollte so sein wie vorher

Antworten
  • Forum-Beiträge: 105

07.06.2012, 15:42:40 via Website

Danke, das werde ich heute abend mal testen :-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

07.06.2012, 18:04:23 via Website

@rosi
ein herzliches "ich liebe dich", deine methode hat perfekt funktioniert und ich hab alle meine daten wieder <3

hab jetzt einfach den kompletten whatsappordner rübergezogen, neu installiert, abfrage kam, importiert, fertig, geht, danke!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 105

07.06.2012, 21:59:24 via App

wie gemein und bei mir gehts nicht :(

achso muss die andere Methode ja noch testen ....

Antworten
  • Forum-Beiträge: 66

08.06.2012, 12:01:44 via App

@rosi, ich drücke die Daumen, ansonsten freut mich das ich helfen konnte ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

08.11.2012, 08:31:45 via Website

@baronfac: Besten Dank für deine Hilfreichen Tipps. Habe noch ein altes Samsung SI, wechsle auf 3. Auch bei mir stellt sich die Frage mit Whats app, Kalender daten etc. Ich kann, wie auch schon in diesem Thread erwähnt wurde, KEINE Synchronisation starten mit PC, da es immer angehalten wird. Echter Blödsinn.
Die Datensicherung von der du schreibst, ist bei mir nicht zu finden, jedoch ein Backup Chatverlauf via Chateinstellungen....Du meintest wohl das?
Und mit "Whats app zuerst löschen" meinst du Deinstalieren? Oder was löschen? Gehen da die Daten nicht verloren? Sorry die Fragerei...:) Danke für deine Hilfe!

Antworten

Empfohlene Artikel