Android Bildschirm auf PC übertragen für Presentationszwecke (reaktiv)

  • Antworten:9
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 15

31.05.2012, 13:51:42 via Website

Hi,

wie der Titel schon sagt: Suche eine App bzw. irgendeine Möglichkeit um mein Androidscreen auf den PC zu übertragen.
Das ganze muss aber sehr reaktiv sein, da ich in einer Präsentation einige Dinge auf meinem S2 zeigen möchte.
Die meisten Sachen die ich jetzt probiert habe sind sehr träge :-/.
Es muss auch nicht unbedingt WLAN sein, eine USB-Verbindung ist natürlich auch vollkommen okay.

Ein Mikro-USB-HDMI-Adapter kommt leider nicht in Frage, da der Beamer an der Decke befestigt ist und man nicht wirklich rankommt :-(.

Vielen Dank schon im Voraus an alle Mithelfer.

LG

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34.457

31.05.2012, 14:07:16 via Website

Hallo,

schaun mal in diesen Thread.
Könnte was für dich dabei sein.

http://www.androidpit.de/de/android/forum/post/form?postId=843814&action=cite

Erwin W.
Mit "My Phone Explorer" kannst Du das Handy fernsteuern. Über Kabel habe ich es schon probiert. Vielleicht geht´s auch über Wlan.
Link zur HP

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15

31.05.2012, 14:09:02 via Website

Leider liegt die Framerate hier bei maximal 9fps..das ist definitiv zu wenig leider.
Aber danke für den Link.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34.457

31.05.2012, 14:13:23 via Website

Mach es doch mit MyPhoneExplorer über eine USB Verbindung.
Das Handy kannst Du über den PC auch steuern.

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15

31.05.2012, 14:22:50 via Website

Ja sagtest du doch schon :-).
Wie gesagt sind dann maximal 9 Frames per second, dass ist leider viel zu wenig :(((((.
Gibts da nichts besseres?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34.457

02.06.2012, 18:34:05 via Website

Hast Du schon einmal AirDroid probiert?


L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15

03.06.2012, 15:15:48 via Website

Ja auch hier das selbe Problem.
Danke aber für deine Hilfe..scheint hier ja sonst nicht viel los zu sein..

LG

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 5.136

03.06.2012, 15:35:18 via Website

Ich habe das auf einer Präsentation mal mit einer Axis Lan Kamera gelöst. Diese hat einen eigenen Webserver installiert und wurde dann einfach per Cat5 Kabel an den Laptop angeschlossen. Am Laptop ruft man dann einfach eine Website aus der Kamera auf und hat dann dort ein wunderbares Bild vom Smartphone ohne die Probleme mit einer zu geringen Framerate.

lg Voss

Antworten

Empfohlene Artikel