Samsung Galaxy S3 — Aufs S3 warten oder doch das HTC One X holen?

  • Antworten:31
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 27

23.05.2012, 16:15:52 via Website

Hallo,
habe zur Zeit noch das HTC Desire, und ich möchte mir jetzt ein neues Handy zulegen. Schwanke zwischen das One X und das Samsung Galaxy S3. Was meint ihr, soll ich warten bis das Samsung rauskommt, oder soll ich mir das One X holen? Über Hilfreiche Tipps bin ich sehr dankbar

Antworten
  • Forum-Beiträge: 271

23.05.2012, 17:01:14 via App

Technisch sind die Geräte ziemlich ähnlich, auch wenn das S3 ein paar neue Funktionen hat (beim One X weiß ich es nicht).
Letztlich ist es dann eher Geschmackssache, welches Gerät man nimmt. Ich hatte schon das S2 uns werde mir deshalb auch das S3 holen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 21

23.05.2012, 17:02:00 via App

Beide testen und dann entscheiden, bis nächste Woche kannst noch warten, oder? ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 550

23.05.2012, 19:15:42 via Website

Kommt auch drauf an was dir wichtig ist - erweiterbarer Speicher per speicherkarte und wechselbarer Akku? dann nimm das S3 wenn du darauf keinen wert legst nimm das HTC One X sonst sind sie eigentlich dasselbe nur jeweils in grün :D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 74

23.05.2012, 20:10:23 via Website

Matthias H.
sonst sind sie eigentlich dasselbe nur jeweils in grün :D

Wenn das die HTC- bzw Samsung-Jünger hören ^^

Antworten
  • Forum-Beiträge: 550

24.05.2012, 01:06:42 via Website

Alex K.
Matthias H.
sonst sind sie eigentlich dasselbe nur jeweils in grün :D

Wenn das die HTC- bzw Samsung-Jünger hören ^^
Stimmt doch aber - wo ist sonst der große Unterschied - man wird noch die Standby Zeit des S3 abwarten müssen weil anscheinend da das ONE X mit dem 5ten Kern wirklich nicht schlecht abschneidet.
Aber sonst wo ist denn Bitte der große Unterschied?
Meiner Meinung nach ist (wenn ich mir die Vergleiche auf gsmarena ansehe) die kamera des S3 besser - kann aber eine rein subjektive meinung sein...

Im übrigen laut dem User Andy bin ich angeblich ein ahnungsloser Samsung Fanboy...warum auch immer...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 23

24.05.2012, 03:21:12 via App

Also ich denke um "warten" in dem Sinne geht es nicht mehr, das S3 wird spätestens am Mittwoch nächste Woche im Laden stehen. Ich persönlich werde mich nach meinem HTC Desire für das Samsung Galaxy S3 entscheiden, da es für mich persönlich das bessere Gesamtpaket in Kombination mit dem tolleren Design liefert. Samsung bietet in diesem Fall auch tolles Aufgebot an original Zubehör, vom Flipcase und smart Cover bis hin zur induktiven Ladestation (erscheint wohl erst im September) ist wirklich alles dabei was man sich wünschen kann.
Gleichzeitig hat mich das One X DesignTechnisch eben nicht so angesprochen, htc Geräte sehen seit ner Ewigkeit alle sehr gleich aus, jedoch hätte mich vielleicht eine Kombination aus one s (Material) und one x (technisch, das beispielsweise nfc im one s fehlt ist mehr als unverständlich) vielleicht sogar angesprochen, für mich ist da einfach nicht der richtige Kompromiss dabei, zugegeben ist mir das s3 bzw. One x ne kleine nummer zu groß (aber eben noch an der letzten Grenze). Jetzt muss man nur hoffen das Samsung sein gerät gut pflegt, auf die Hardware können sie es ja ab jetzt nicht mehr schieben wenn keine Updates verfügbar gemacht werden. In 2-3 Jahren werden die Karten dann wieder neu gemischt, samsung, htc oder vielleicht einer an den man heute noch nicht denkt bzw. momentan ausschließt :-). Nach zwei Jahren HTC folgt für mich also Samsung.

Letzten Endes sind das aber nur meine Beweggründe, die Entscheidung kann dir keiner abnehmen.

Viele Grüße
Dennis

— geändert am 24.05.2012, 03:25:50

Stephan J.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.746

24.05.2012, 03:27:00 via App

beim X ist alles fest verbaut, einer der größten pluspunkte für mich.

habe persönlich keine guten Erfahrungen mit Samsung, weder Handy noch tv oder Digitalkamera.
Samsung kommt für mich nicht in Frage.
wie gesagt, meine persönliche Meinung :)

iPhone 5s iPad Mini

Antworten
  • Forum-Beiträge: 550

24.05.2012, 11:02:31 via Website

Thomas B.
beim X ist alles fest verbaut, einer der größten pluspunkte für mich.
[...]
Das ist etwas was ich wiederum als minuspunkt ansehe.
du siehst also dass ein und dasselbe feature vom einen positiv und vom anderen negativ bewertet werden

Antworten
  • Forum-Beiträge: 731

24.05.2012, 15:29:15 via Website

das one x ist nicht schlecht, samsung auch nicht, was mir persönlich beim one x nicht gefällt, ist, das das display mit in den rand wandert,
da es nur menschlich ist, das man sein handy mal fallen lässt oder es mal runterfällt durch andere ursachen, hätte ich angst, das das dsiplay, wenn es auf die kante fällt, gleich mit zerspringt.
bei meinem s2 habe ich gebau an so einer stelle, eine kleine kerbe im gehäuse, meine nichte schmeisst gerne ihre sachen weg, wenn sie keine verwendung mehr für hat.

was der vorredner über samsung schreibt mit schlechter erfahrung, kann ich nicht bestätigen, ich hatte auch schon lcd fernseher, flatscreens von samsung und die waren alle top, super als pc monitor. hier tuen immer alle so, das die bilder so unterschiedlich sind auf den geräten die man angezeigt bekommt, der eine redet von nem blaustich, der andere von nem anderen stich...

wenn du mich fragst, haben diese leute nen stich. als es noch beta max gab und vhs alltag war, da war das bildmaterial im vergleich zu heute nen witz, dennoch haben alle begeistert die filme abgespielt und gesehen, auch in minderqualität, von anderen schlechten fiolmmaterialien mal abgesehen.
ich denke du solltest dich für das s3 entscheiden, schon alleine wegen des akkus, den man wechseln kann, sowie die austauschbare speicherkarte.
gerootet hat man die version auch schon.wenn also samsung kein update rausbringt, sammobile wirds garantiert.
optisch ist das htc, wenn es erstmal ne weile in der hosentasche rausgeholt wird und rein getan, bestimmt bunt, wie nen regenbogen, da er ja wohl die farben der textilien aufnimmt.
letztendlich ist es deine entscheidung, worauf du wert legst,anzeigen tun sie wie gesagt alle das gleiche.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 145

24.05.2012, 21:49:26 via Website

Also auch wenn ich hier wohl gelyncht werde, ich war ja die letzten 2 Jahre iphone 4 Nutzer =P Ich war auch sehr zufrieden mit dem Handy, werde aber jetzt auch aufs S3 umsteigen (schon bei T-Mobile bestellt und hoffe es kommt gleich anfang nächster Woche >_<).

Hat für mich natürlich in erster Linie den Grund, mein Vertrag hat sich verlängert (ich hol mir nur mit Vertragsverlängerung ein neues Handy) und da das Iphone 4S einfach zu geringfügige Technische Verbesserungen hat gegenüber meinem 4er und trotz allem immernoch 200 Euro mit meinem Vertrag kosten würde, hab ich mich dann fürs S3 entschieden (dies hat mit meinem Vertrag nur 49.95 € gekostet, definitv den Preispunkt gewonnen, da meine Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung erst im September beginnt und ich somit im Moment net den dicksten Geldbeutel hab xD).

Beim S3 waren für mich definitv neben eben der sichtlichen Technischen Verbesserung gegenüber meinem Iphone 4, der Austauschbare Akku und der erweiterbare Speicher die absoluten Pluspunkte, aber eben auch das Design. Es gibt einfach so viele Handys heutzutage und ich will einfach das mich das Handy auch designtechnisch anspricht, was das One X nunmal überhaupt nicht tut, das es dann auch keinen erweiterbaren Speicher hat und der Akku nicht gewechselt werden kann waren das entgültige KO Kriterium (das hatte ich eben schon beim Iphone und auch wenn es wie gesagt seinen Dienst super getan hat, waren doch genau diese zwei sachen immer so ein kleiner Wermutstropfen vorallem wenn ich mal wieder irgendwas löschen musste weil die 16 GB speicher voll waren).

Ich denke du solltest nach deinem persönlichen Geschmack gehen und dich eben Fragen kannst du auf erweiterbaren Speicher und austauschbaren Akku verzichten, da sich die Handy's ja sonst nicht wirklich viel nehmen was die Technik angeht.

Letztendlich muss ich aber sagen es ist schon toll das es mittlerweile so viele verschiedene Handys (Smartphones wie auch immer xD) gibt und man einfach die freie Auswahl hat und nicht immer nur auf ein non-plus-ultra Handy beschränkt ist^^

argh macht mal das die Zeit schneller vergeht ich will mein S3 >_<

Antworten
  • Forum-Beiträge: 35

25.05.2012, 02:09:08 via App

Ich habe das One X zwei Wochen lang getestet und muss sagen, dass das S3 um längen besser bei der Bedienung ist. Sehr flüssig, liegt trotz der Größe gut in der Hand. Der Plastikrücken sieht viel schicker aus, als man in den Videos gesehen hat. Ich durfte es vor ein paar Tagen etwas testen und es hat mich gleich überzeugt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 145

25.05.2012, 09:25:08 via Website

SMurda
Ich habe das One X zwei Wochen lang getestet und muss sagen, dass das S3 um längen besser bei der Bedienung ist. Sehr flüssig, liegt trotz der Größe gut in der Hand. Der Plastikrücken sieht viel schicker aus, als man in den Videos gesehen hat. Ich durfte es vor ein paar Tagen etwas testen und es hat mich gleich überzeugt.

Naja Plastikrücken stimmt so ja nicht, die Rückseite des S3 besteht genauso aus Polycarbonat wie die des HTC One X also einfaches Plastik ist das nicht, auch wenn es so aussehen mag (und ja ich weiß das Polycarbonat auch ein Kunststoff ist, aber da ja alle immer rumheulen weil sie denken das S3 bestehe nicht aus diesem Material sonder nur aus einfachem Plastik, sollte man das definitv unterscheiden, da Polycarbonat ja viel widerstandsfähiger und wertiger ist als einfaches Plastik^^)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

25.05.2012, 14:17:56 via Website

Servus zusammen,

ich denke ich würde eher zum S3 greifen, einfach weil ich es technisch noch ein bisschen "netter" finde.
Anstatt des One X, könnte man aber doch auch zum One S greifen, das soll ja jetzt trotz unterschiedlicher Hardware doch nicht so schlecht sein, was man so lesen konnte... ;)

Schade finde ich nur, dass Samsung immer noch auf das Plastik setzt (bzw. Polycarbonat). Für so ein Topmodell hätte ich mir schon andere Materialien vorgestellt... Die Konkurrenz kriegt das ja auch hin... ;)

Meine Empfehlung ist das S3, letztendlich kommt es aber immer auf individuelle Geschmäcker an... ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 145

25.05.2012, 14:21:20 via Website

Basti
Servus zusammen,

ich denke ich würde eher zum S3 greifen, einfach weil ich es technisch noch ein bisschen "netter" finde.
Anstatt des One X, könnte man aber doch auch zum One S greifen, das soll ja jetzt trotz unterschiedlicher Hardware doch nicht so schlecht sein, was man so lesen konnte... ;)

Schade finde ich nur, dass Samsung immer noch auf das Plastik setzt (bzw. Polycarbonat). Für so ein Topmodell hätte ich mir schon andere Materialien vorgestellt... Die Konkurrenz kriegt das ja auch hin... ;)

Meine Empfehlung ist das S3, letztendlich kommt es aber immer auf individuelle Geschmäcker an... ;)

naja aber die HTC Handys haben ja auch Polycarbonat dran vondaher^^

Antworten
  • Forum-Beiträge: 27

25.05.2012, 20:49:23 via Website

Danke für die vielen antworten. Ich werde jetzt noch ein paar Tage warten, und beide Geräte mal beim Händler vergleich/ testen. Entschieden wird dann vor Ort.
Ich find es bei beiden Geräte schade, das kein Metall, so wie bei meinen Desire, verarbeitet wurde. Na man kann ja nicht alles haben.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 27

25.05.2012, 20:49:36 via Website

Danke für die vielen antworten. Ich werde jetzt noch ein paar Tage warten, und beide Geräte mal beim Händler vergleich/ testen. Entschieden wird dann vor Ort.
Ich find es bei beiden Geräte schade, das kein Metall, so wie bei meinen Desire, verarbeitet wurde. Na man kann ja nicht alles haben.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 422

27.05.2012, 11:49:29 via Website

hatte das s3 gestern abend in der hand (nachbar ist filialeiter im t-punkt) und er hat es in seinem büro aus gepackt, sehr schick alles läuft flüssig usw.. aber wenn man es auf ein weises blatt legt und daneben ein one x, sieht man doch einen leicht blau stich wenn man einen weissen hintergrund (google seite) hat! wenn man es in der hand hält fällt dies kauf auf ausser man weis es und man achtet darauf
der rücken will aus polycarbonat sein, fühlt sich aber lang nicht so an, eher wie das sgs damals
zur akku laufzeit kann ich wenig sagen da der akku auch erst seine volle leistung aufbauen muss, aber er war schnell leer (in ca 30min rum spielen 30% akku verlust)
aber sonst finde ich es sehr gelungen, aber dennoch bleib ich beim one x denn ich verlier in der nacht in 8std nur 1% vom akku im standby

mfg sascha

— geändert am 27.05.2012, 11:50:19

Samsung Galaxy S3, Samsung PS59D6910, PS3 500GB, Canton Movie CD 1500, Yamaha RX-V 571

Antworten
  • Forum-Beiträge: 89

27.05.2012, 13:17:58 via App

glaub ich warte sogar lieber noch aufs one xl da gibts sogar lte.das wäre mir persönlich ziemlich wichtig.

Antworten

Empfohlene Artikel