Samsung Galaxy XCover — Samsung Galaxy Xcover stürzt im Minutentakt ab

  • Antworten:4
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 2

15.04.2012, 17:01:30 via Website

hallo!
ich gerade ziemlich gefrustet und hoffe dass hier vielleicht jemand reinschaut, dem dieses problem bekannt ist und/oder einen lösungsvorschlag hat - ausser das teil zu entsorgen.
ich habe gestern zwei Xcover gekauft und von der ersten minute an nur problem. beide geräte stürzen permanent ab. es ist kein muster erkennbar. mal ist es während dem telefonieren, mal während ich eine sms schreibe, es stürzt im ungenützen zustand ab, zuerst mit größeren zeitspannen, mittlerweile im minutentakt. es stürzt ab, fährt sofort wieder hoch, lässt den pin eingeben, mit glück startet es den medienscanner und funktioniert dann für ein paar sekunden/minuten. mit pech hängt sich das gerät unmittelbar nach der pin eingabe auf und auch da konnen wir bereits zwei variationen ausmachen, entweder fährt es auch da von alleine wieder hoch oder es hängt sich so auf, dass es nur nach akku raus/akku rein wieder funkt.
es wurden keine apps heruntergeladen, nur telefonnummer gespeichert und ein paar bilder. und es betrifft beide geräte!!
das ist doch nicht normal?!
bitte! kann jemand berichten vor einem ähnlichen problem gestanden zu sein?
vielen dank für euren input im voraus.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 273

15.04.2012, 17:08:52 via App

Deaktiviere mal UMTS bzw. nimm die Sim-Karte heraus.

Signaturen werden im allgemeinen überbewertet

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11

20.04.2012, 23:10:04 via Website

Einstellungen->Drahtlos und Netzwerke->Mobile Netzwerke->Nur 2G-Netze verwenden

Was hast du denn mit deinem xCover angestellt, meins hatte nie Probleme. Nur wenn man zu viele Apps auf der SDKarte hat (so ungefähr 50) stürzt es ständig ab und startet neu, geht aber dank Link2SD jetzt problemlos mit mehr!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

21.04.2012, 09:50:41 via Website

bei den beiden xcover geräten war noch nicht mal ein einziger app runtergeladen. die waren bis auf telefonnummern und zwei fotos auf werkseinstellung. nachdem der kundenservice von samsung meinte: "na, dann gebens die handys halt zurück." hat sich das thema samsung auch erledigt.

Antworten

Empfohlene Artikel