Samsung Galaxy Note — Medienscanner nervt!

  • Antworten:9
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 5

02.03.2012, 17:29:23 via Website

Hallo zusammen, ich habe ein Problem, welches mich fast zum durchdrehen bringt... :-/
und zwar: es kommt immer häufiger vor, dass mein Samsung Galaxy Note eine ununterbrochene Schleife von Medienscanns durchführt...
Das heißt es kommt immer der nervige Ton wie wenn man das Handy ansteckt bzw. wenn ich es auf Lautlos stelle ist es die ganze Zeit am vibrieren... Das ganze ist aber erst seit ich das Firmware Update von 2.3.5 auf 2.3.6 gemacht habe! Es wird auch immer angezeigt, dass das Handy am Laden ist.
Ich würde mich über jede Hilfe freuen und hoffe auf baldige Antwort.
MFG Alex.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 150

02.03.2012, 18:22:46 via App

hallo... also hatte das selbe Problem bei mir nur ich hatte immer eine dauerhafte mtp Verbindung und alle 3 Sekunden das ansteck Signal. nun zur evtl.Lösung

1. reinigen mal dein USB Anschluss mit einer zahnbütste vorsichtig.
2. sd. Karte entfernen mehrmals Neustart wenn möglich wenn nicht reboot. nutzen
3. und das war bei mir die Lösung .
biege. den kleinen Anschluss im USB Port vorsichtig Mit einen nicht Metallischen Gegenstand wieder etwas in die Mitte bei ausgeschaltetem gerät. nehm den Akku mal raus um 100 sicher zugehen.

gib mal eine Rückmeldung ok... ach ja was noch helfen könnte sd. Karte formatieren am PC. evtl

Alexander Ludescher

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

02.03.2012, 18:26:57 via Website

Ich hab keine SD Karte drinnen. aber den rest werde ich ausprobieren. Danke für die schnelle rückmeldung ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 150

02.03.2012, 18:52:23 via App

naja du kannst nur probieren hatte genau das gleiche. und mir wurde gesagt das ich den Anschluss im USB Port etwas in die Mitte biegen soll weil wenn zu weit unten war und dadurch evtl.ein kurzer drauf sein könnte

Alexander Ludescher

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

02.03.2012, 19:49:23 via Website

Joa hab gerade gesehen dass es echt nicht ganz in der mitte ist. Werds mal versuchen zum zurückbiegen. Ty für den Tipp :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

03.03.2012, 11:07:17 via Website

Joa ich habs ausprobiert. Also akku raus und was spitziges genommen zum verbiegen. Gieng auch so weit recht gut. Aber dann hab ichs über nach wieder laden lassen und heute steck ich es ab und es fängt sk chon wieder an :-/ habs jetz gerade eben nochmal verbogen. Aber hab nicht wirklich bock das jeden tag zu machen...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 150

03.03.2012, 12:08:34 via App

hmm bei mir ging es dann.. dann musst einschicken hat der USB Port ein Schuss... schade Dachte es hilft

Antworten

Empfohlene Artikel