Akkuverbrauch WLAN - Mobile Daten

  • Antworten:13
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 69

11.02.2012, 22:55:15 via App

Hallo,
Ich hätte eine kurze Frage:
Was verbraucht mehr Akku, WLAN oder das mobile Internet?
Danke ;-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34.447

11.02.2012, 23:03:50 via Website

Ich würde, wenn vorhanden, immer erst Wlan nutzen. Ist schneller und man verbracht kein Datenvolumen.

— geändert am 11.02.2012, 23:04:04

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.672

11.02.2012, 23:04:18 via App

Das lässt sich nicht pauschal beantworten.
Bei schlechtem Netzempfang kann durch das ständige Suchen der Akkuverbrauch durchaus höher sein.

Ich habe zu Hause WLAN permanent aktiviert und schalte es unterwegs aus.
Da mein mobiler Empfang nicht der Beste ist, bringt mir die WLAN Deaktivierung keine Akkuersparnis.
Am besten selber ausprobieren.

Liebe Grüße Angelika

Galaxy Note 8000 ,Lenovo A1 ,Acer iconia a200 ,Samsung I7500 Galaxy S1 ,S2, S3, Note3 ,Archos 70IT,Archos 80G9,Man muss nicht alles wissen ,man muss nur wissen , wo es steht ! ;-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34.447

13.02.2012, 12:42:32 via Website

Christophe
WLAN verbraucht mehr Strom. Nicht ohne Grund wird es bei abgeschaltetem Bildschirm automatisch deaktiviert.
Bei mir nicht!

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.830

13.02.2012, 12:49:26 via App

@Christophe

Wlan wird definitiv nicht deaktiviert. :wink:

— geändert am 13.02.2012, 12:50:21

Antworten
  • Forum-Beiträge: 23

13.02.2012, 13:26:32 via Website

Es mag ja sein, dass Ihr das deaktiviert habt, oder das es eine eurer Anwendungen tut. Das ändert aber nicht am Standardverhalten von Android:

"Normally the Wi-Fi radio may turn off when the user has not used the device in a while. [...] A program that needs to download large files should hold a WifiLock to ensure that the download will complete, but a program whose network usage is occasional or low-bandwidth should not hold a WifiLock to avoid adversely affecting battery life."

http://developer.android.com/reference/android/net/wifi/WifiManager.WifiLock.html

— geändert am 13.02.2012, 13:27:03

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.830

13.02.2012, 13:30:19 via App

Da wurde nichts deaktiviert und auch keine Anwendung tut das.
Wlan bleibt an "out of the box" , das ist Standard, sonst würden im heimischen Netzwerk auch keine Mails mehr gepusht werden können. :wink:

— geändert am 13.02.2012, 13:34:11

Antworten
  • Forum-Beiträge: 23

13.02.2012, 14:31:49 via Website

Natürlich geht dann die Datenverbindung wieder an.

"Sobald das G1 in den Ruhezustand wechselt, deaktiviert sich das WLAN standardmäßig."
http://www.androidpit.de/de/android/wiki/view/WLAN_Verbindung_im_Ruhezustand

Sorry Leute, aber wenn Ihr diskutieren wollt müsst Ihr schon ein paar Belege bringen.

Standardeinstellung hin oder her, wenn man den Akku schonen will, sollte man die WLAN-Standby-Richtlinie auf "Wenn Bildschirm sich abschaltet" setzen/ belassen. Bei Nichtbenutzung verbraucht die Datenverbindung i.d.R. weniger Strom. Beim Übertragen von Daten ist Wifi effizienter.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34.447

13.02.2012, 14:39:18 via Website

Christophe
Natürlich geht dann die Datenverbindung wieder an.
"Sobald das G1 in den Ruhezustand wechselt, deaktiviert sich das WLAN standardmäßig."
http://www.androidpit.de/de/android/wiki/view/WLAN_Verbindung_im_Ruhezustand
Sorry, war mir nicht bekannt, und in den Einstellungen habe ich noch nie etwas geändert.
Stand schon immer so wie es jetzt ist: auf niemals.

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.830

13.02.2012, 14:48:55 via App

Das G1 ist von 2009 und so alt ist auch der Eintrag :wink:
Also bitte keine veralteten (angeblichen) Belege hier anbringen.
Diese Einstellungsmöglichkeiten gibt es mittlerweile nämlich nicht mehr.

Mein Galaxy Nexus mit ICS schaltet Wlan definitiv NICHT ab.

Unter "Wlan im Standby Modus aktiviert"gibt es nur die Möglichkeiten:

> Immer (Standard)
> Nur wenn angeschlossen
> Nie

Andere Einstellungsmöglichkeiten gibt es nicht. :wink:

Ich bin in der App, sonst könnte ich sogar noch einen Screenshot posten.

— geändert am 13.02.2012, 14:51:26

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.830

13.02.2012, 14:57:50 via App

Auch Nonsens vom diesem Fragesteller! Hatte es nämlich schon von Anfang an, auch unter ICS 4.0.1
Kein Bug, sondern Standard unter ICS.

Zusätzlich noch soviel, Wlan hat hier tatsächlich nur einen sehr geringen Verbrauch, taucht nur unter ferner liefen beim Akkuverbrauch auf.
Ist sehr viel geringer, wie der mobile Verbrauch.

— geändert am 13.02.2012, 15:06:51

Antworten
  • Forum-Beiträge: 69

14.02.2012, 07:08:22 via App

Danke für die vielen Antworten.
Hier scheint eine richtige Diskussion entbrannt zu sein ;-)
Wie ich hier aus verschiedenen Posts also rauslese, kann man nicht pauschal sagen was jetzt mehr Akku verbraucht, seh ich das richtig?
Kleine Anmerkung noch von mir; mein Handy läuft mit Gingerbread (2.3.7) und nicht mit ICS ;-)

Antworten

Empfohlene Artikel