Termine vom Handy auf Google-Kalender übertragen

  • Antworten:13
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 29

28.01.2012, 21:27:34 via Website

Mich ärgert mein Smartphone mal wieder! :<
Ich würde gerne die Termine aus meinem Handy in den Google-Kalender übertragen, weiß aber nicht wie. Bei synchronisieren im Handy schiebt er nur die Einträge vom Google-Kalender auf's Handy, imporiert sie also in den handyeigenen Speicher.
Ich hätte aber gerne die Kalendereinträge aus dem Handy, auf das google-Konto, so dass sie halt im Google-Kalender stehen. *man kann sie da so schön drucken*

Kann mir jemand helfen?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

28.01.2012, 21:40:38 via Website

Hi,

wahrscheinlich hast Du Deine Termine in der Kalender App in einen lokalen Kalender eingetragen, nicht in einen Google Kalender. Lokal gehaltene Termine werden natürlich nicht mit Google synchronisiert...

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 29

28.01.2012, 21:45:40 via Website

Bei den Einstellungen habe ich schon geschaut. Ich habe jetzt zwar Feiertage aus dem google-kalender auf meinem Handy (wie Heilige-Drei-Könige), aber ich habe die Termine aus dem Handy (z.B. Prüfungen) nicht auf dem google-mail-konto-kalender. :(

UPDATE: Ja, die Termine habe ich immer Lokal eingetragen. Aber ich dachte ich könnte die rüberschieben, wenn ich ihm synchronisieren "befehle". Also demnächst alles bei google-kalender eintragen, dann habe ich diese Probleme nicht mehr?

— geändert am 28.01.2012, 21:47:27

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

28.01.2012, 21:53:29 via Website

Hi,

UPDATE: Ja, die Termine habe ich immer Lokal eingetragen. Aber ich dachte ich könnte die rüberschieben, wenn ich ihm synchronisieren "befehle". Also demnächst alles bei google-kalender eintragen, dann habe ich diese Probleme nicht mehr?
Richtig. Wenn der Termin gesynct werden soll mit Google, dann musst Du beim Erstellen des Termins einen Deiner Google Kalender auswählen, nicht irgendeinen lokalen.

Dass lokale Termine nicht gesynct werden, ist gewollt und richtig so. Ganz abgesehen davon, dass Google Kalender ja gar keine Zuordnung kennt. In welchen Deiner im Google Kalender angelegten Kalender sollten denn welche lokalen Kalender synchronisiert werden?

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 29

28.01.2012, 22:37:20 via Website

So viel Auswahl gibt es da nicht - soll in den einen und einzigen. :>

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

28.01.2012, 22:51:11 via Website

Hi,

FCK
So viel Auswahl gibt es da nicht - soll in den einen und einzigen. :>
Wenn Du im Google Kalender tatsächlich nur einen einzigen Kalender definiert hast, dann mein guter Tipp:

Schau Dir das mit den verschiedenen Kalendern mal genauer an. Es macht absolut Sinn, mehrere verschiedene Kalender einzurichten...

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 29

28.01.2012, 23:04:12 via Website

Kann ja sein, dass es praktisch ist, wenn man ein super-busy-business-man ist, ich - meines Zeichens Studentin - muss nur meine Klausuren (Abgabetermine) kooridinieren, und gelegentlich ein Treffen mit einer Freundin. :>
Glaube das ist für mich mehr Aufwand als Nutzen...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

28.01.2012, 23:07:51 via Website

Hi,

FCK
Kann ja sein, dass es praktisch ist, wenn man ein super-busy-business-man ist, ich - meines Zeichens Studentin - muss nur meine Klausuren (Abgabetermine) kooridinieren, und gelegentlich ein Treffen mit einer Freundin. :>
Glaube das ist für mich mehr Aufwand als Nutzen...
Du kannst z. B.

- einen Kalender für private Termine
- einen Kalender für Vorlesungsplan
- einen Kalender für Feiertage
- ...

verwenden. Damit sind Deine Termine immer gleich auch kategorisiert, kannst unterschiedliche Farben für die Kategorien verwenden, kannst jederzeit bestimmte Kategorien anzeigen oder ausblenden, etc. pp.

Hat *nur* Vorteile.

Das Problem ist so ein bisschen, dass das ganze von der Namensgebung her sehr verwirrend ist. Alles heißt Kalender. Die App. Der Google Kalender Dienst und die Kategorienkalender, die wiederum nochmals zwischen lokal und Google zu unterscheiden sind.

Aber glaube mir: Das klingt alles nur kompliziert. Einmal verinnerlicht, wird man die verschiedenen Kalenderebenen nicht mehr missen wollen...

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 46

15.05.2012, 17:42:20 via Website

und wie bekommt man nun am besten die im samsung s2 gespeicherten kalender- und kontakteinträge zu google übertragen?

dass man zukünftige gleich in google erfasst, ist ja klar, aber wie überträgt man vorhandene daten zu google?

wer hat einen tipp?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

15.05.2012, 18:05:08 via App

Lars
und wie bekommt man nun am besten die im samsung s2 gespeicherten kalender- und kontakteinträge zu google übertragen?

dass man zukünftige gleich in google erfasst, ist ja klar, aber wie überträgt man vorhandene daten zu google?

wer hat einen tipp?
Exportieren ins ical Format und importieren im Google Calendar im Web.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 46

15.05.2012, 19:05:46 via Website

Carsten Müller
Lars
und wie bekommt man nun am besten die im samsung s2 gespeicherten kalender- und kontakteinträge zu google übertragen?

dass man zukünftige gleich in google erfasst, ist ja klar, aber wie überträgt man vorhandene daten zu google?

wer hat einen tipp?
Exportieren ins ical Format und importieren im Google Calendar im Web.

Herzliche Grüße

Carsten

Und geht das im Handy oder nur über Kies & Co.?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

16.05.2012, 01:10:39 via Website

Ich hab meine Termine mit Outlook synchronisiert und diese dann als csv exportiert. Die csv-Datei kann man dann in den Google Kalender importieren.

Sicherlich lässt sich auch dein Handy mit Outlook abgleichen.

Antworten

Empfohlene Artikel