Samsung Galaxy Note — Sync mit MacBook

  • Antworten:9
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 32

30.12.2011, 14:20:36 via Website

Hallo Forum, ich habe seit gestern ein Samsung Galaxy Note. Dieses möchte ich gerne mit den Kontakten und Terminen von meinem MacBook Syncen.

Könnt Ihr mir sagen wie ich das anstelle.

Oder gibt es dafür eine geeignete Software?

Danke für eure Hilfe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

30.12.2011, 14:21:51 via App

Ist der Sync mit Google Calendar und Contacts kein gangbarer Weg für Dich?

Gruß

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 32

30.12.2011, 14:23:36 via Website

Diesen Weg habe ich ehrlich gesagt noch garnicht betrachtet.

Werde Ihn aber gerne versuchen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 32

30.12.2011, 14:36:28 via Website

Carsten Müller
Ist der Sync mit Google Calendar und Contacts kein gangbarer Weg für Dich?

Gruß

Carsten

O.K. habe den Weg mal probiert.

Habe aus meinem Adressbuch (Mac) die Daten per vCard Exportiert und in Google importiert.
Das hat gut geklappt.
Frage: Wenn ich nun einen Kontakt hinzufüge (Mac) muss ich wieder Ex- und Importieren. Geht das auch auf einem direkten Weg?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

30.12.2011, 14:49:38 via App

Du kannst die Daten direkt im Web Browser als Google Kontakte bzw. Kalendereintrag einstellen und er gelangt automatisch zum Handy.

Ob das Mac Adressbuch automatisch mit Google synchronisierbar ist, weiß ich nicht.

Gruß

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 208

30.12.2011, 14:52:38 via App

Hey
Du kannst eigentlich über Google deine Kontakte und Termine sehr gut synchronisieren. Du musst eigentlich nichts exportieren. Du musst lediglich auf deinem Mac deinen Google Account einbinden. Sowohl bei ical als auch bei den Kontakten. Dann wird alles automatisch synchronisiert, und du musst nichts mehr manuell machen. Ich bin gerade nicht zuhause, aber heute abend wieder. Falls du Problem haben solltest, kannste dich einfach gegen 18 uhr nochmal melden. Aber ich denke das bekommste hin. Viel Erfolg

90% aller Fehler sitzen 60 cm vor dem Bildschirm

Antworten
  • Forum-Beiträge: 32

30.12.2011, 15:14:22 via Website

David Beckmann
Hey
Du kannst eigentlich über Google deine Kontakte und Termine sehr gut synchronisieren. Du musst eigentlich nichts exportieren. Du musst lediglich auf deinem Mac deinen Google Account einbinden. Sowohl bei ical als auch bei den Kontakten. Dann wird alles automatisch synchronisiert, und du musst nichts mehr manuell machen. Ich bin gerade nicht zuhause, aber heute abend wieder. Falls du Problem haben solltest, kannste dich einfach gegen 18 uhr nochmal melden. Aber ich denke das bekommste hin. Viel Erfolg

Ok, das mit dem Syncen der Kontakte geht ganz einfach. Kleiner Haken bei den Leuten die zusätzlich noch ein iPhone nutzen und alles in der iCloud haben.
Aber mit nem kleinen trick funzt das auch mit den Google Contacts.

Termine teste ich im laufe des Tages..

Antworten
  • Forum-Beiträge: 208

30.12.2011, 15:19:53 via App

Ja davor hatte ich auch ein iphone und alle Termine waren doppelt und dreifach vorhanden sobald man es synchronisiert hatte. Aber mit android-google-mac funktioniert es nun einwandfrei. Einfach in ical den Googleaccount einbetten und alles wird synchronisiert.
Lg David

EDIT: Falls du deine Musik mit iTunes synchronisieren möchtest, kann ich dir dieses Programm ans Herz legen.
SyncMate ist auch nicht schlecht, damit kann man alles synchronisieren ( Nachrichten, Fotos, Kontakte, Musik, Kalender, uvm) leider ist die Lite Version stark abgespeckt.

— geändert am 30.12.2011, 16:44:32

90% aller Fehler sitzen 60 cm vor dem Bildschirm

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

02.08.2012, 09:48:45 via Website

thoko
Hallo Forum, ich habe seit gestern ein Samsung Galaxy Note. Dieses möchte ich gerne mit den Kontakten und Terminen von meinem MacBook Syncen.

Könnt Ihr mir sagen wie ich das anstelle.

Oder gibt es dafür eine geeignete Software?

Danke für eure Hilfe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 208

02.08.2012, 11:31:22 via Website

Das ganze kannste mit deinem Google Account synchronisiere und aufm Macbook musste natürlich Google Account bei iCal und Kontakte etc. einbinden. funktioniert wunderbar und dafür braucht man keine extra Software.

Viel Erfolg

90% aller Fehler sitzen 60 cm vor dem Bildschirm

Antworten

Empfohlene Artikel