Google Galaxy Nexus — Von wem bekomme ich Updates?

  • Antworten:184
  • GeschlossenStickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 50

19.12.2011, 10:48:00 via Website

Habe noch immer kein OTA Update bekommen. Kann es sein, dass ich beim flashen von ITL41F etwas falsch gemacht habe? Hatte vorher ITL41F.xxxxxxx drauf.

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.071

19.12.2011, 12:30:02 via App

habe auch ITL41F,und gab auch noch kein ota update。

  • Forum-Beiträge: 193

19.12.2011, 13:31:34 via Website

Eben, es hieß ja, dass es eine Zeit lang dauern wird. Von daher bleibe ich noch ruhig und zuversichtlich. Und lese derzeit hier im Forum die interessanten Themen durch.

  • Forum-Beiträge: 166

19.12.2011, 14:52:41 via App

bei mir auch noch nix :-(

  • Forum-Beiträge: 109

19.12.2011, 18:00:18 via Website

Heute morgen hatte ich nen schwarzes Display und nichts ging mehr, nach Akku raus und wieder rein ging es dann wieder an.
Im Display stand kurz was von Update aber es ist immer noch auf 4.0.1.
Heute stelle ich mal lieber noch das Nexus S als Wecker :)

Daniel F.

  • Forum-Beiträge: 13

19.12.2011, 18:11:42 via Website

Hatte das Problem auch schon 2 mal - dürfte was mit den Touch-Sensoren sein... hoffe auch auf die nächsten Versionen, aber jetzt erstmal auf ein OTA Update von Samsung, dass ich ne originale Google-Firmware draufbekomme!! Schlimmstenfalls wird manuell gewechselt....

  • Forum-Beiträge: 593

22.12.2011, 08:46:57 via Website

Stefan S.

... nach Akku raus und wieder rein ging es dann wieder an.
Im Display stand kurz was von Update aber es ist immer noch auf 4.0.1.

Stand da vielleicht:


Android wird aktualisiert ...

Das hat nun wirklich nichts mit der Aktualisierung der Firmware zu tun, sondern steht da bei jedem Einschaltvorgang. Was da genau passiert, kann ich nicht sagen, aber da werden vermutlich Hintergrundprozesse geladen oder Sonstiges. Bezüglich Firmwareupdate sollte man diese Meldung aber nicht berücksichtigen.

PS: Im Nachbarforum munkelt man (glaubhaft), dass das Roll-Out der 4.0.2 gestoppt sei. 4.0.2 ist wohl sehr "buggy" und 4.0.3 gibts ja bereits für das Nexus S und so wohl auch bald fürs Galaxy Nexus. Gut möglich, dass man seitens Google inzwischen auf 4.0.2 einfach verzichtet und stattdessen einfach den Roll-Out von 4.0.3 beschleunigt.

  • Forum-Beiträge: 66

22.12.2011, 09:29:57 via Website

[quote=mittelhessen]
Stefan S.

PS: Im Nachbarforum munkelt man (glaubhaft), dass das Roll-Out der 4.0.2 gestoppt sei. 4.0.2 ist wohl sehr "buggy" und 4.0.3 gibts ja bereits für das Nexus S und so wohl auch bald fürs Galaxy Nexus. Gut möglich, dass man seitens Google inzwischen auf 4.0.2 einfach verzichtet und stattdessen einfach den Roll-Out von 4.0.3 beschleunigt.

Das fände ich auch besser, obwohl es ja auf Nexus S Devices auch zu Batterie-Problemen mit 4.0.3 kommen soll.
Dort soll es ja sporadisch dazu kommen das die CPU nicht in den Stand-By geht wenn das Display abgeschaltet ist.
Aber das ist ja das schöne bei Google-Devices, das Problem wird einfach behoben und eine neue Version per OTA gepusht :)

  • Forum-Beiträge: 152

22.12.2011, 10:28:16 via Website

mittelhessen

PS: Im Nachbarforum munkelt man (glaubhaft), dass das Roll-Out der 4.0.2 gestoppt sei. 4.0.2 ist wohl sehr "buggy" und 4.0.3 gibts ja bereits für das Nexus S und so wohl auch bald fürs Galaxy Nexus. Gut möglich, dass man seitens Google inzwischen auf 4.0.2 einfach verzichtet und stattdessen einfach den Roll-Out von 4.0.3 beschleunigt.

Der Roll-Out von 4.0.3 wurde gestoppt, weil zuviele Bugs auftraten (beim Nexus S) und nicht der Roll-Out von 4.0.2

  • Forum-Beiträge: 593

22.12.2011, 10:41:32 via Website

Ja, aber hier geht es ja ums Galaxy Nexus und nicht ums Galaxy S! ;-)

Max

  • Forum-Beiträge: 97

22.12.2011, 15:51:29 via Website

Guten Tag (Baseband I9250XXKK1 / Build ITL41F)

Ich habe mir auch das Galaxy Nexus geholt in der Hoffnung schnellst möglich Updates zu erhalten. Nun sehe ich, dass 4.0.2 heraus gekommen ist, aber immer noch nicht auf meinem Nexus OTA angeboten wird.
Hm das Factory Image lässt sich auf meinem Windows 7 64 Bit nicht installieren, weil bei der Device Suche mein Gerät nicht gefunden wird trotz erkannter Samsung-Treiber.
Ist nun was an der Verschiebung des Updates was dran? Oder hat jemand noch eine Lösung es manuel zu installieren und hatte ähnliche Probleme?

Vielen dank im Voraus Chris.

  • Forum-Beiträge: 204

22.12.2011, 16:08:47 via Website

ChrisW
Guten Tag (Baseband I9250XXKK1 / Build ITL41F)

Ich habe mir auch das Galaxy Nexus geholt in der Hoffnung schnellst möglich Updates zu erhalten. Nun sehe ich, dass 4.0.2 heraus gekommen ist, aber immer noch nicht auf meinem Nexus OTA angeboten wird. .

Bei mir auch noch nichts in Sicht,

  • Forum-Beiträge: 96

22.12.2011, 19:31:26 via Website

Eins verstehe ich nicht, habe ich nie verstanden und werde ich nie verstehen:

Kann denn nicht einfach mal alles funktionieren???

Ich meine, es geht im konkreten Fall um ein Milliarden schweres Unternehmen. Ich finde es peinlich und mir fehlt auch jedes Verständnis dafür, dass das Telefon von Hause aus schon teilweise mit großen "Bugs" und "Schäden" ausgeliefert wird. Aber wie schlecht ist es bitte, wenn man dann ein Update (in diesem Fall 4.0.2) rausbringt, was dann ebenfalls wieder voller Fehler ist? Es erschließt sich mir einfach nicht, warum man nicht in der Lage zu sein scheint, einfach mal alles bzw. wenigstens fast alles richtig zu machen!

Es kann doch nicht sein, dass ich mir ein Telefon für 529 Euro kaufe und dann damit leben muss, dass 30% fehlerhaft oder gar nicht funktionsfähig sind. Ich gehöre noch zu den Glücklichen Kunden, die ein "Yakju"-Modell haben und direkt von Google mit Updates versorgt werden. Nur nützt mir das ja recht wenig, wenn kein Update kommt.

Deshalb nochmal meine Frage:

Warum bekommt man es denn einfach nicht gebacken, dass einfach mal alles reibungslos abläuft?

— geändert am 22.12.2011, 19:46:27

  • Forum-Beiträge: 68

22.12.2011, 19:49:19 via App

Also ich weiß auch nicht was ihr alle habt. Ich habe mir jetzt auch yakiu drauf gemacht das ich die Updates direkt bekomme, muss aber dazu sagen das ich noch nie Probleme mit dem Handy hatte. Alles klappt so wie es soll und es war definitiv eins der ersten verkauften Geräte, zumindest in tü.
Ich habe Null Probleme nicht so wie andere Leute hier.
Ich weiß zwar nicht woran das liegt aber es ist nunmal so.
Klar warte ich auch aufs Update, aber mal ganz ehrlich..... Es funktioniert ja auch ohne dieses Update.
Klar will man immer auf dem neusten stand sein aber so ischs halt. S leben is kein PonyHof.

Greettzz

  • Forum-Beiträge: 97

22.12.2011, 20:43:55 via App

Also ich sehe das auch so ähnlich, wenn man dem großen Apfel was entgegensetzen möchte, dann sollten wenigstens bei Googles Vorzeigehandy die Update-Politik stimmen. Vor alllem Google hat die Firmware fertig seit einigen Tagen und immer noch kein Update OTA möglich oder per PC Software auf normalen Weg, dass hab ich so bei Apple noch nicht erlebt. Es ist einfach schade das der Kunde zurzeit immer wieder hinten ansteht und es ist ja nicht das erste mal. Ich muss für mich sagen, dass wenn das mit dem Galaxy Nexus nun auch so ein Debakel wird, wird nach langer Zeit Apple wieder interessant. Vor allem Google wirbt damit das aktuelle Updates schnellst möglich erhältlich sind.

  • Forum-Beiträge: 42

22.12.2011, 22:02:15 via App

Sehe ich auch so. Habe mir extra das Galaxy Nexus geholt.
So langsam bin ich ein wenig von Android enttäuscht - und Google, das ist schließlich kein kleines Hinterhof-Unternehmen.
Wenn das so weitergeht, lande ich doch noch bei Apple...

  • Forum-Beiträge: 152

22.12.2011, 22:26:51 via Website

Ich versteh überhaupt nicht, warum ihr euch so aufregt.
Google hat gesehen, das es Probleme mit dem Update gibt und hält es deshalb zurück.
Wollt ihr, das Google ein fehlerhaftes Update raushaut? Dann wäre das Geschrei auch wieder groß...
Überlegt mal wie lange ihr bei den anderen Herstellern warten müsst bis es ein Update gibt, da könnt ihr doch wohl ein paar Tage oder auch mal 1-2 Wochen warten. :rolleyes:

Gelöschter Account

  • Forum-Beiträge: 543

22.12.2011, 22:52:16 via Website

ChrisW
Also ich sehe das auch so ähnlich, wenn man dem großen Apfel was entgegensetzen möchte, dann sollten wenigstens bei Googles Vorzeigehandy die Update-Politik stimmen. Vor alllem Google hat die Firmware fertig seit einigen Tagen und immer noch kein Update OTA möglich oder per PC Software auf normalen Weg, dass hab ich so bei Apple noch nicht erlebt. Es ist einfach schade das der Kunde zurzeit immer wieder hinten ansteht und es ist ja nicht das erste mal. Ich muss für mich sagen, dass wenn das mit dem Galaxy Nexus nun auch so ein Debakel wird, wird nach langer Zeit Apple wieder interessant. Vor allem Google wirbt damit das aktuelle Updates schnellst möglich erhältlich sind.

Wo ist Dein Problem?
Wieso sollte es nicht einfach per PC einspielbar sein?
Wie hoch ist denn die Update-Frequenz bei Apple?
Irgendwie schreiben hier einige nur, damit sie schreiben...
Was genau funktioniert denn bei der bei Dir installierten Firmware nicht?

  • Forum-Beiträge: 891

22.12.2011, 23:37:54 via App

Die Aufregung kann ich genauso wenig nachvollziehen.
Vor allem nicht den Satz "ich hab mir das Telefon nur geholt, damit ich zeitnah Updates bekomme"

Wenn ich mir ein neues Gerät kaufe erwarte ich NICHT, dass ich innerhalb der ersten Tage ein Update erhalte, zumal das erste Update ja quasi schon erfolgt ist und die Geräte mit diesem ausgeliefert werden.

Es wird schon seine Gründe haben, warum Google das Update bis jetzt noch nicht ausgerollt hat und solange alles schön läuft gibt es doch keinen Grund danach zu schreien...außer man hat diverse Probleme mit seinem Gerät .
Trotzdem feilen auch andere Hersteller lange genug an ihren Updates, bis diese erscheinen. Da vergeht vom Gerücht , dass ein neues Update kommt, bis zum Rollout auch etliches an Zeit, oder der Hersteller macht es geschickt, hält Informationen zurück und bringt diese erst kurz vor dem Update selbst, um so seinen Kunden zu suggerieren, dass sie die schnellsten sind.

Also, immer schön Bälle flach halten, es wird schon rechtzeitig genug erscheinen.

— geändert am 22.12.2011, 23:39:59

Empfohlene Artikel