Samsung Galaxy Tab — NIE WIEDER SAMSUNG

  • Antworten:15
  • GeschlossenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 21

24.11.2011, 11:06:08 via Website

war eine der ersten, die vor mehr als einem jahr für teures geld das tab erworben hat. jetzt warte ich gefühlte zwei jahre auf ein update, dass in allen anderen ländern und auf allen anderen geräten längst vorhanden ist. und ich warte auf 2.3, weil die version 2.2 offensichtlich einen w-lan-bug hat.

und warum das alles?

weil es im deutschen samsung-management offensichtlich irgendein management-a-loch gibt, das nur umsätze und nicht die zufriedenen kunden interessieren.

um nicht falsch verstanden zu werden: samsung macht gute geräte. doch das nützt nichts, wenn im regionalmanagement a-löcher sitzen.

auch, wenn einer meiner ca. tausend kunden mich fragt:

NIE WIEDER SAMSUNG

— geändert am 24.11.2011, 15:26:15

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.068

24.11.2011, 11:08:27 via App

Das Problem dabei ist, dass man dann recht schnell gar nichts mehr kaufen darf...

Die Tatsache, dass ich paranoid bin, heißt noch lange nicht, sie seien nicht hinter mir her!

  • Forum-Beiträge: 355

24.11.2011, 11:20:22 via Website

Hallo,

ich kann dich irgendwie verstehen. Mir ging es auch so, dass ich lange auf ein Update gewartet habe. Kannst ja mal einen Beschwerdebrief an Samsung schreiben, da wirst du wahrscheinlich nicht alleine sein... Und ich stimme Ralph zu, bei anderen Anbietern sieht es nicht besser aus. Ich glaube, einzig Apple bekommt eine vernünftige Updatepolitik hin (bitte schlagt mich jetzt nicht dafür...). In letzter Zeit ist mir einzig Asus aufgefallen, mit einer äußerst positiven Updatepolitk.

Ich für meinen Teil habe mich hier im Forum etwa eingelesen und die Sache selbst in die Hand genommen. Sprich: Ich habe mir die neueste Version einfach selbst geflasht. Und das Risiko ist minimal, wenn man sich an die vielen guten Anleitungen hält.

Grüße
Audidakt

  • Forum-Beiträge: 21

24.11.2011, 11:29:08 via Website

stimme dir in bezug sowohl auf apple als auch auf asus zu. würde noch um archos ergänzen. das ist zwar designmässig nicht immer die sahne, doch mein g9 10.1 hatte seit erwerb vor vier wochen schon drei oder vier updates. man sieht, dass dran gearbeitet wird.

apple kommt ideologisch (geschlossenes system) nicht in die tüte. aber asus scheint mir solide zu arbeiten. danke nochmal für den hinweis zum selbst flashen, doch ich habe für 740 euronen kein heimwerkerprodukt gekauft. - will sagen, ich hab schon selbst pc's zusammengebaut und programmiere selbst - das flashen wäre also kein problem. ich erwarte aber von einem hersteller bei dem preis auch ein verantwortungsbewußtsein für seine produkte und für seine kunden. das ist offensichtlich bei samsung-deutschland nicht vorhanden.

ich werde mir nicht die arbeit machen, unfähige manager auf ihre unfähigkeit hinzuweisen. wenn die ordentlich arbeiten würden, würden sie hier mitlesen.

best regards

Gelöschter Account
  • Admin
  • Forum-Beiträge: 3.718

24.11.2011, 11:37:50 via Website

Hallo Calamity Jane

also widersprechen kann man deiner Einstellung zu Samsung sicher nicht.
Auch ich bin der Meinung, das Samsung eine der schlechtesten Update Politik betreibt!
Und das man überhaupt ein offizielles Update machen kann, braucht man Kies - das ja bekanntlich
auch Schrott ist.
Ich selbst habe auch ein Samsung Tab 7 - ich bin damit zufrieden - das Update auf 2.3.3
habe ich mir allerdings selbst ohne Samsung und Kies drauf gemacht.

Aber ich gebe auch Ralph recht....
Denn was sollen wir wirklich kaufen??
Die Hersteller werfen ein Gerät nach dem anderen auf den Markt und natürlich wollen sie ihr neues Zeug an den
Mann/Frau bringen - daher verzichtet man bei den älteren Geräten auf das Update - ist meine Meinung.

@ Ratman

immerhin hat samsung uns ja vertraglich zugesichert (mit einem mitarbeiter unserer wahl als geisel für jeden käufer), uns ein lauffähiges und immer aktuelles tab, bis android v 25.2 oder das jahr 2020 (was schneller eintritt) zu verkaufen.

Deine Aussage ist Schwachsinn!!
Man könnte bei einem Gerät um 700 Euro schon ein oder zwei Updates verlangen - um wenigstens ein Jahr aktuell zu sein.

ich bin sicher kein samsung-fanboy. ich hab grad mal 1 tab und 1 tv vo denen.
mir geht nur das ewige gejamnere am nerv.

Ich finde den Beitrag von Jane nicht als Gejammere - sonder als Feststellung!

Gruß Manfred

  • Forum-Beiträge: 21

24.11.2011, 11:38:05 via Website

@ratman

nachdem ich beim flüchtigen lesen deinen dummfrechen tenor nicht gleich wahrgenommen hatte, juckt es mich nun doch in den fingern, dir noch eine passende antwort zu geben, deshalb diese neufassung:

1. ich hab ein gerät im hochpreissegment gekauft und kann mit gutem recht auf eine allgemein übliche update-garantie hoffen, das wäre sogar rechtlich durchsetzbar, aber ich wechsele dann lieber den anbieter.

2. das update 2.3 ist in europa längst ausgerollt und es liegt nur am deutschen samsung-management, dass die kunden hier die arschkarte haben. wenn samsung zugeben müsste, dass updates nur willkürlich und für bestimmte länder erfolgen, wäre das nochmehr ein grund, nix mehr von denen zu kaufen.

3. der wlan-fehler ist bekannt und es ist völlig unerheblich, ob es an einem bestimmten router oder einer installierten software liegt, denn, wenn das der fall wäre, müsste der hersteller kenntlich machen, dass es eine geräteinkompatibilität gibt.

4. als kunde ist es nicht meine sache, zu prüfen, ob irgendein router zur gekauften oder geupdateten hardware inkompatibel ist sondern es ist sache des herstellers und seiner endkontrolle.

5. ein kundendienst sollte aus fachleuten bestehen und die haben niemals einen grund sich über die kunden, die in der regel laien sind, totzulachen. andernfalls könnte man sich die ausbildung zum kundenberater auch sparen und sowas wie dich ans ruder lassen.

6. wenn ich als firma bestelle, hab ich noch weniger rechte als als normalkunde.

7. ich habe das update zu 2.3 ausdrücklich genannt und nicht 4.0 erwartet - wer nicht bis drei zählen kann, sollte anderen keine dümmlichen ratschläge geben.


schlussbemerkung: was du hier abgelassen hast, ist jämmerliche dummschwätzerei und vielleicht solltest du dich auf das bissl hard- und software beschränken - denn flashen ist ja auch schon eine groooooooße kunst.

— geändert am 24.11.2011, 15:49:52

Carsten M.

  • Forum-Beiträge: 21

24.11.2011, 16:10:11 via Website

@ratmann

zu 1. wir reden von consumer-produkten (oder hab ich hier bei android-pit was verpasst?)

den rest erspare ich mir, weil in allen punkten genauso inkompetent.
lesen setzt auch verstehen voraus.

— geändert am 24.11.2011, 16:20:18

Carsten M.

  • Forum-Beiträge: 33.138

24.11.2011, 16:16:19 via Website

Calamity Jane
@ratmann

zu 1. wir reden von consumer-produkten

den rest erspare ich mir, weil in allen punkten genauso inkompetent.
lesen setzt auch verstehen voraus.
Ich stimme Dir voll und ganz zu.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

  • Forum-Beiträge: 255

24.11.2011, 16:23:19 via Website

Von welchem Tab redet denn ihr? Dem 7"?
Weil ihr von einem WLAN Bug sprecht und das hatte, so dachte ich das 10.1.
Das wiederum hat aber gestern ein OTA und Kies Update auf 3.2 Honeycomb erhalten der das WLAN Problem fixed.

Ansonsten bin ich Prinzipiell mit dem Support von Samsung sehr zufrieden. Gerade was die Updatepolitik anbelangt gibt es da noch einige Spezial Kandidaten.

Gruß
MaTT


------------------------------------------
Pls vote 4 my AndroidPit Videobeitrag wenn er Dir gefällt:
http://www.androidpit.de/de/android/samsung-galaxy-note-gewinnspiel-voting?cid=662

  • Forum-Beiträge: 297

24.11.2011, 17:17:20 via Website

Hallo?
Ich geb Jane absolut recht.
Ich hab eine Galaxy Tab und einer GalaxyS2.
Hammer teile, aber sehr teuer und der Support ist mies.

Auch dazu dass der nach folger Produkten wahrscheinlich nicht in Deutschland verkauft.

Viele Leute warten vergeblich auf der 7 Plus oder 7.7 Tab.
Die lassen sich schon Zeit mit der Entscheidung wenn uberhaupt es kommen soll. Und dann wann es in Deutschland geben wird.

Frechheit!

Ich bin auf der suche nach eine passente alternativ jetzt im 7 Zoll Bereich.

Meine Geld wird vielleicht beim Asus oder Archos landen vor weihnachten!
Samsung muss sich jetzt handeln, oder meine Meinung nach wurden viele Kunden wechseln.

Tim

— geändert am 24.11.2011, 17:18:41

An American Living in Germany - Galaxy Note 3 & Samsung Ultrabook im Einsatz

  • Forum-Beiträge: 21

24.11.2011, 17:33:27 via Website

@ratman

warum lügst du hier eigentlich so rum? - weil es dir grad in den kram passt?

zitat von heute mit bezug auf das bekannte w-lan-problem:

3) also mir nicht. und auch niemanden den ich kenne. aber wie gesagt: samsung hat nen support, da kannst du dein gerät reparieren lassen

zitat vom 18.10.2011 von ratman:

[Samsung Galaxy Tab] RE: Probleme mit Wlan, GPS, Akku....
verfasst am 18.10.2011 20:04:10 — geändert am 18.10.2011 20:05:38
also gps und wlan kommt beim original rom scheints öfters vor

— geändert am 24.11.2011, 18:24:26

Carsten M.

  • Forum-Beiträge: 11.132

24.11.2011, 18:26:19 via Website

Bitte lasst es nicht ausarten und werdet persönlich, sonst ist hier zu! Danke.

Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand. Arthur Schopenhauer App Reviews nach Einsatzzweck und hier noch das: Das-AndroidPITiden-Buch

  • Forum-Beiträge: 21

24.11.2011, 18:56:05 via Website

@tom cat

ich denke, dass es sinnvoll wäre, hier zu differenzieren. die äußerung eines wahren sachverhaltes ist keine persönliche beleidigung, sondern lediglich die feststellung einer tatsache.

  • Forum-Beiträge: 33.138

24.11.2011, 18:58:35 via Website

Hi,

weder ich, noch meine bekannten kommen da vor. ich hab lediglich geschrieben, was man so in foren liest.
ergo war es Dir "bekannt".

Oder was ist Deine Definition des Begriffes "bekannt sein"...!?

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.246

24.11.2011, 19:56:19 via App

The Ratman
@jane wo lüg i rum?
weder ich, noch meine bekannten kommen da vor. ich hab lediglich geschrieben, was man so in foren liest.
ich behallte mir auch in zeiten von fratzenbuch vor, nicht glei jeden zum freund zu erheben, weil ich mal 3 worte von dem glesen hab.

ansonsten, mache ma jetzt nun an schlußstrich hier mit den worten:
ich bin froh österreicher zu sein! weil scheinbar hat ma als österreicher wesentlich weniger probleme als als deutscher ...

sprich: ENDE DER KOMMUNIKATION!
Würde ich jetzt in deinem Niveau antworten: Österreicher, das erklärt einiges.
Da ich das nicht mache:
Lies dir hier alles nochmal durch und dann schlafe nochmal drüber.
Morgen siehst du das eventuell in einem andern Licht.... ;-)

— geändert am 24.11.2011, 20:05:53

Gelöschter Account
  • Admin
  • Forum-Beiträge: 3.718

24.11.2011, 20:12:29 via Website

Guten Abend!

da von Calamity Jane der Thread bereits auf beantwortet gesetzt wurde und es somit sowieso nichts mehr zu sagen gibt
das mit dem eigentlichen Thema zu tun hat - die letzten 3 Einträge OT waren,
werde ich den Thread schließen!

@ Calamity Jane

sollte noch Fragen offen sein PM genügt und ich werde den Thread wieder öffnen.

Gruß Manfred

tom_cat