Superuser - binary update fehlgeschlagen

  • Antworten:17
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 524

26.09.2011, 22:48:16 via App

Hi,
heute habe ich superuser aktualisiert. Daraufhin kam die Meldung von der app dass meine binary files veraltet sind. also auch hier ein Update versucht zu machen. Dieses geht aber nicht, wie in den Kommentaren der app zu lesen ist, gibt es das Problem wohl öfter.

ich starte das Update, die app verlangt root und ich genehmige es. danach kommt bei "aktiviere Schreibzugriff auf /System" ein rotes Ok und das Update kommt nicht zu stande.
Neustart und Berechtigungen korrigieren mittels rom Manager bringt nix.

Antworten
Gelöschter Account
  • Admin
  • Forum-Beiträge: 3.718

26.09.2011, 23:56:39 via Website

Hallo Alex,

mir ging es genau so - vielleicht ist der Server von denen ein wenig überlastet...
sehen wir mal morgen weiter.

Gruß Manfred

Antworten
  • Forum-Beiträge: 524

27.09.2011, 08:36:30 via App

Glaub ich weniger, dass es ein Serverproblem ist. Da die Daten ja heruntergeladen werden, beim Schreibzugriff dann aber scheitert.

— geändert am 27.09.2011, 08:37:18

Antworten
  • Forum-Beiträge: 21

27.09.2011, 09:12:40 via Website

mein gerät: htc desire, mod: cm 7.1.0

ich bekomme seit ein paar tagen immer wieder die nachricht (in der benachrichtigungsleiste durch ein "#" gekennzeichnet), die mir mitteilt, meine "su-binary wäre veraltet". beim aktualisieren erhalte ich folgenden text:

manifest wird heruntergeladen... okay!
analysiere manifest...okay!
neueste version = 3.0
überprüfe installierte version = 2.3.2-efgh
repariere datenbank,,,okay!
angepasste busybox wird heruntergeladen...okay!


md5um wird überprüft...okay!
aktueller installationspfad wird überprüft...



neue binary wird heruntergeladen...okay!
md5um wird überprüft...okay!
erhalte root-zugriff...okay!
aktiviere schreibzugriff auf /system...okay!
(die okay!s sind immer in grüner schrift, das letzte allerdings in rot)

danach passiert nichts und ich erhalte die meldung: das update ist fehlgeschlagen. erneut versuchen?


sieht so aus, als hätte ich (seltsamerweise) keinen schreibzugriff auf /system, oder? habe schon versucht, per root toolbox schreibzugang zu erlauben, das scheint aber nicht zu funktionieren.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

27.09.2011, 10:44:39 via Website

Ich hatte bei meinem Desire das gleiche Problem nur das die Fehlermeldung noch mit dem Hinweis endete, dass die su-bin.zip auf die SD-Karte kopiert würde und von dort im Recovery-Modus geflasht werden solle. Die dort dann zu findende Datei su-2.3.1-bin-signed.zip brachte jedoch nicht das gewünschte Ergebnis - das Flashen funktionierte nicht. Eine aktuelle su-bin [su-3.0-efgh-signed.zip für Eclair/Froyo/Gingerbread/Honeycomb (2.1 – 3.2)] habe ich hier gefunden:
http://androidsu.com/superuser
Nach dem Flashen aus dem Recovery-Modus waren die Probleme behoben. Unter SuperUser / Einstellungen / Superuser-Information findet sich jetzt die aktuelle Su Binary v3.0.
Gutes Gelingen!

AndroweedLuigiHans Dampf

Antworten
  • Forum-Beiträge: 524

27.09.2011, 15:22:19 via App

Hab die nun auch so geflasht und alles in Ordnung.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

28.09.2011, 11:11:19 via Website

UGH

Nach dem Flashen aus dem Recovery-Modus waren die Probleme behoben. Unter SuperUser / Einstellungen / Superuser-Information findet sich jetzt die aktuelle Su Binary v3.0.
Gutes Gelingen!

wie geht das?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 524

28.09.2011, 14:13:56 via App

Wenn du root hast. was du so oder so brauchst, dann auf der Website die su 3.0 irgendwas Datei herunterladen, genauer Name steht ja oben. und ganz normal flashen.

ansonsten lass lieber die Finger davon ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

28.09.2011, 19:46:33 via Website

ich hab das passende zip geladen und auf update.zip umbenannt ... in recover läd er es aber nicht sondern gibt fehlermeldung das er mit der File nix anfangen kann und rebootet dann.

Habe das GB Update von HTC drauf und revoked 3 läuft auch komplett durch .. nur der Superuser will nicht. Bekomme immer die Meldung der alten SU Binary und beim Update crasht er

Antworten
  • Forum-Beiträge: 524

29.09.2011, 10:38:50 via Website

Da musste nix umbennen, sondern einfach im recovery dann flash via zip from sd oder so heisst das.
Ansonsten nach dem download die datei öffnen, da müsste der rom manager sich auch anbieten zum flashen, damit sollte es auch direkt gehen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 13

29.09.2011, 16:52:45 via Website

Hat auch bei mir funktioniert....
dieses forum ist einfach das beste :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22

04.10.2011, 23:12:58 via Website

also ich hatte heute die Meldung, dass diese binary files veraltet wären zum ersten mal und zum Glück hat es auch gleich reibungslos geklappt,...
(grootetes Xperia X8, Android 2.1.1)
was mich verwirrt, ist der Button, der nu hier unten auftaucht:
"das war cool, mach es nochmal"
???
also, ich hab das #-Zeichen oben in der Statusleiste mit dem veraltet-hinweis 2x gehabt,.... aber warum sollte so eine Aktualisierung 2x nötig sein????
vielleicht weiß da jemand was zu???
Danke vorab
ChillS

Antworten
  • Forum-Beiträge: 12

09.10.2011, 10:15:06 via Website

Danke an das tolle Forum
Auch bei mir hat es sofort geklappt
Man findet immer etwas beim stöbern im Forum
Gruss an alle
:) Horst

— geändert am 09.10.2011, 10:16:06

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

06.06.2012, 13:27:00 via Website

bei mir geht es leider immernoch nicht. hab sowohl die Superuser-3.0.7-efghi-signedals auch die su-bin-3.0.3.2-efghi-signed auf die interne sd karte kopiert. dann im recovery flashen von interner sd karte die beiden zip dateien ausgewählt ohne Erfolg. bricht direkt ab mit Status 0 installation aborted.
hat noch jemand ne idee?

das phone ist ein i9100G

— geändert am 06.06.2012, 13:27:14

Antworten
  • Forum-Beiträge: 72

03.03.2013, 12:58:44 via Website

Ich hab ein Galaxy Ace i (GT-S5830i) und der Screenshot sagt ja schon alles:

Antworten
  • Forum-Beiträge: 72

06.04.2013, 14:26:24 via Website

UGH
Ich hatte bei meinem Desire das gleiche Problem nur das die Fehlermeldung noch mit dem Hinweis endete, dass die su-bin.zip auf die SD-Karte kopiert würde und von dort im Recovery-Modus geflasht werden solle. Die dort dann zu findende Datei su-2.3.1-bin-signed.zip brachte jedoch nicht das gewünschte Ergebnis - das Flashen funktionierte nicht. Eine aktuelle su-bin [su-3.0-efgh-signed.zip für Eclair/Froyo/Gingerbread/Honeycomb (2.1 – 3.2)] habe ich hier gefunden:
http://androidsu.com/superuser
Nach dem Flashen aus dem Recovery-Modus waren die Probleme behoben. Unter SuperUser / Einstellungen / Superuser-Information findet sich jetzt die aktuelle Su Binary v3.0.
Gutes Gelingen!



Danke :D ich sollte vorherige Posts vielleicht doch mal durchlesen... das hat die Lösung gebracht :D
Das Updaten über die apk geht zwar immer noch nicht (trotz SU Update Fixer), aber egal...

Antworten

Empfohlene Artikel