Samsung Galaxy Tab 10.1 — Facebook-App

  • Antworten:12
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 7

18.08.2011, 21:16:36 via App

Gibt es für das Tablet keine reine Facebook-App? Samsung Social Dinegsbums gefällt mir nicht und Friend-Caster nutze ich.
Danke für Infos.

Klaus

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.271

18.08.2011, 21:39:21 via App

hi, bisher nicht & die alternative zum social hub nutzt du ja schon, was du noch machen kannst ist die facebook page über den browser aufrufen und dann entweder ein shortcut als widget auf den homescreen oder als "favorite" im browser. Aber mal ehrlich, wer ein galaxy tab 10.1 sein eigen nennt sollte google plus nutzen = ist besser als facebook und sieht auch besser aus auf'm tab.

Manchmal tut man das Falsche damit es richtig aussieht

Antworten
  • Forum-Beiträge: 321

18.08.2011, 23:06:23 via Website

Dauert noch, aber irgendwann wird schon eine offizielle kommen, gibt fürs IPad ja ach noch keine, vielleicht kommen dann beide gleichzeitig. Bis dahin über Browser oder Alternativen wiw Friendcaster oder FriendMe nutzen.

Aktuelles Devices: Nexus 6P & LG G Watch (Nexus 5 seit 26.11.2015 in Rente)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

22.08.2011, 15:21:37 via Website

Könnt Ihr auf Eurem Samsung Tablet chatten? Bei mir funktioniert das nicht. Es gibt dort nicht die Chatfunktion.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.672

22.08.2011, 15:24:23 via App

Chatt funktioniert mit der Facebook App aus dem Market.
Mfg.

Galaxy Note 8000 ,Lenovo A1 ,Acer iconia a200 ,Samsung I7500 Galaxy S1 ,S2, S3, Note3 ,Archos 70IT,Archos 80G9,Man muss nicht alles wissen ,man muss nur wissen , wo es steht ! ;-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.271

26.08.2011, 06:13:23 via App

Also wer diesen friend me sch**** erfunden hat der gehört erschlagen! Die app ist eine spam maschine = ein freund von mir nutzt sie und ich bekomm regelmäßig post von der app. Allein schon wenn man diese app installiert und seine zugangsdaten eingibt = sollte man im nächsten fenster wo man "nicht zulassen" oder "zulassen" wählen kann sich mal alles durchlesen worauf die app in facebook zugriff haben will! Wer dann mal auf nicht zulassen klickt erlebt sein wunder - ja richtig man kann die app dann nicht nutzen bzw sie wird beendet weil sie kein futter zum spamen bekommt, so was ist echt arm. Also sorry wer zu faul ist sich über sein tablet browser einzuloggen fährt auch aufs sch****haus mit nem auto oder hat nen dixi im wohnzimmer stehen.

(ist kein persöhnlicher angriff mit drn klo's, aber sorry is halt meine meinung)

Manchmal tut man das Falsche damit es richtig aussieht

Antworten
  • Forum-Beiträge: 469

26.08.2011, 06:44:57 via Website

Keine Ahnung, ich habs hier nur aus dem neusten Test (Blog). Ich nutze es nicht. Der Test war gut und im allg. verlasse ich mir hier auf die Tests. Vielleicht solltest du deine Erfahrungen dort mal als Kommentar hinterlassen. Ich frage mich auch warum man sich nicht über den Brwoser dort einloggt und für alles eine App braucht..

Antworten
  • Forum-Beiträge: 396

27.08.2011, 20:15:37 via Website

Der Nutzen der App mag fraglich sein, aber was du mit den Zugriffserlaubnissen meinst verstehe ich nicht so ganz. Die App muss ja Nachrichten, Statusmeldungen, etc. lesen und schreiben dürfen, denn sonst kann man die App ja auch für nichts brauchen.....
Also mir ist nichts "schlimmes" aufgefallen und es hat sich bei mir auch noch niemand über Spam beschwert ;)

Mitsubishi Trium Astral Loop -> Siemens C55 -> Sony Ericsson K750i -> Samsung SGH G810i -> Samsung Galaxy Tab 10.1 (P7500) & Samsung Galaxy S3 (I9300) -> OnePlus One

Antworten
  • Forum-Beiträge: 396

27.09.2011, 22:43:22 via Website

An alle die es intressiert und es selbst noch nicht gemerkt haben: Die Facebook App funktioniert nun auf auf dem Tab (Jedoch bei mir nicht sehr stabil und stürzt öfter mal ab....

Mitsubishi Trium Astral Loop -> Siemens C55 -> Sony Ericsson K750i -> Samsung SGH G810i -> Samsung Galaxy Tab 10.1 (P7500) & Samsung Galaxy S3 (I9300) -> OnePlus One

Antworten

Empfohlene Artikel