Samsung Galaxy S2 — Akku geht leer trotz anschluss an Steckdose...

  • Antworten:22
  • GeschlossenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 3

03.07.2011, 14:38:44 via Website

Hallo,
ich wollte mich mal erkunden ob das normal ist was mit meinem handy los ist.
Mir ist es schon bestimmt 3 mal passiert das ich ein spiel auf dem galaxy s2 gespielt dabei war das original samsung akkuladegeraet angeschlossen
und trotzdem ging der akku leer.

Ich bin mir grad nicht sicher ob das normal ist oder nicht, sonst wuerd ich mein handy von vodafone austauschen lassen.....
Aber das ein handy aku leer geht waehrend man das handy an der Steckdose auflaed hab ich noch nie erlebt, und ich hatte schon sehr viele handys in meinem leben


Generell hab ich riesen probleme mit dem aku. mein Handy ist fast durch gehend im energie sparmodus, ich hab durch gehend die helligkeit auf dem niedrigsten stand, ich guck immer im task manager damit auch alles beendet ist. und trotzdem lade ich immer wenn sich eine steckdose in der naehe befindet das handy auf.....


danke im vorraus fuer eine antwort

Ps. ich weiss das im forum gerade ein aaehnliches thema im gange ist, dachte mir aber das das mit der steckdose ganz anders ist als im auto ;)

Gelöschter Account
  • Admin
  • Forum-Beiträge: 3.718

03.07.2011, 14:52:05 via Website

Hallo Andi

vorerst einmal ein herzliches Willkommen bei AndroidPit.de :)

Normal ist das keinesfalls - da hast du recht.

Ich tippe mal auf ein defektes Ladegerät - du kannst das testen indem du dein Galaxy II über USB mit dem PC verbindest
wenn dann dein Handy normal aufläd sollte es das Ladegerät sein.
Die zweite Möglichkeit wäre eine defekte Mini USB Büchse am Galaxy II selbst.
Und selbst ein defekter Akku wäre nicht auszuschließen!

Aber ich würde das Ding auf alle Fälle zu Vodafone austauschen - ansehen lassen.
Aber Achtung - auf Akku und Ladegerät sind nur ein halbes Jahr Garantie.

Viel Erfolg und Gruß
Manfred

  • Forum-Beiträge: 3

03.07.2011, 15:11:34 via Website

Danke ich werd mich aufedenfall an vodafone wenden
auch wenn das handy angeschlossen ist ueber usb geht es auch nach gewisser zeit spielen einfach aus

  • Forum-Beiträge: 32

03.07.2011, 16:01:11 via Website

Kann es nicht möglich sein, dass das Spiel mehr am Akku saugt, als das Ladekabel aufladen kann?

  • Forum-Beiträge: 615

03.07.2011, 17:37:11 via App

Der tipp mit dem usb-port ist so sich nicht ganz richtig, schau die mal an wie viel strom dort laut normung entnommen werden kann.

Nimm's mir nicht übel... ;)

  • Forum-Beiträge: 247

03.07.2011, 21:23:19 via App

Andreas W.
Kann es nicht möglich sein, dass das Spiel mehr am Akku saugt, als das Ladekabel aufladen kann?
genau... denke auch so wird es sein... siehe Navigon... habe Chaos and Order drauf und auch da entlädt es sich trotz netzteil... hoffe das Update bringt da Besserung.

  • Forum-Beiträge: 3

04.07.2011, 18:55:15 via Website

komischer weise klappt das aufeinmal wieder
hab das grad eben getestet aku war fast leer und hab dann das spiel gespielt (pocket legends) und nach 2 stunden spielen war mein aku wesentlich voller

mal hoffen dass das so bleibt :) aber denk mal auch dass das spiel einfach mehr zieht als dass handy strom kriegt

Ps. Danke fuer eure hilfe :) ist schoen dass man hier leute fragen kann die mehr ahnung haben als ein android neu einsteiger :)

— geändert am 04.07.2011, 18:57:02

  • Forum-Beiträge: 25

05.07.2011, 22:44:52 via App

Hey, ich hatte den gleichen fehler und will deshalb kurz berichten: ich habe mir ein austauschgerät kommen lassen, was aber komplett unnötig ist. Es liegt nämlich kein defekt vor. Das ist ein software bug:

Nämlich: die cpu wird nicht gedrosselt und läuft durchgehend auf 1.2 ghz. Das handy dürfte dann auch sehr heiß sein bei euch.

Ein werksreset behebt das ganze. Ihr löscht also alle daten und apps.also vorher alles sichern.

öffnet die telefonapp und tippt folgendes ein: *2767*3855#

Danach sollte alles wieder funktionieren.

Ich hoffe ich konnte helfen.

Lg

  • Forum-Beiträge: 25

06.07.2011, 01:24:37 via App

Hardreset bzw wipe

also stansard prozedere

  • Forum-Beiträge: 247

06.07.2011, 05:19:38 via App

morjen... also mit Batterie Monitor Widget kann man sehr schön sehen wie das Ladeverhalten funzt... sobald der strom dranhängt geht das Diagramm von minus ins plus... nunmal noch testen ob das während der navigation ins Minus fällt und dann ist klar woran es liegt. das mit der cpu... er taktet hoch und runter... weil permanent 1,2ghz sind für die finger zu heiß aufm Display ;)

— geändert am 06.07.2011, 05:20:14

  • Forum-Beiträge: 6

12.07.2011, 10:46:32 via Website

Habe auch das Problem das bei Anschluss an die Steckdose beim Spielen mein Akku sich entlädt.
Meine Frage ist auch kann es sein das der Strom der aus meiner Steckdose kommt zu schwach ist?
Weiter ist bei mir auch so das der Akku sich bei kurzem Surfen und im Menü vom Handy rumbasteln sich sehr schnell entädt. Als Übeltäter wird mir das Display angezeigt mit über 60% aber ist es normal das bei knapp 45 Minuten Display an 25% verbraucht werden? Habe Helligkeit auf 30%. Auto Helligkeit aus.
Weiss einfach nicht was ich tun soll werd wohl wenns sich nicht bessert mal zum Vodafone Shop gehen und mal nachschauen lassen.

  • Forum-Beiträge: 5

11.09.2012, 17:12:11 via Website

Ich weiß nicht, ob ich hier an der richtigen Stelle schreibe (Neulings-Bonus?), aber mir geht es auch so. Habe das Gerät erst recht kurz. Mir geht das sogar so, wenn ich das Handy gar nicht benutze, daß es sich beim Aufladen entlädt. Hänge es mit 42% ran und nach einer Stunde hat es nur noch 32 %. Ist aber nicht immer so! Taskmanager sagt, daß alles geschlossen ist. Und heiß wird es dann auch immer :(:(:(

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 57

12.09.2012, 09:58:17 via Website

Nimm mal das "CPU Spy" das Problem mit dem "heißen" Handy habe ich auch zu Weilen wenn ich App Updates geladen und installiert habe warscheinlich hängt sich irgendwie ein App auf und der CPU läuft mit angenehmen 1,2 Gh zur Höchstform auf angenehm im Winter schlecht für den Akku,Lösung eimal Neustarten und wenn das nicht geholfen hat dann halt das übliche, ausschalten - und Akku für mindestens 10 Minuten herausnehmen.
Gruss

  • Forum-Beiträge: 3

05.11.2015, 04:11:58 via Website

Hallo alleseits

Ich habe das Problem auch.
In Benutzung: Samsung Galaxy Note 3
32gb android Version 5.0
Kaufdatum vor ca. einem halben Jahr

Folgendes passiert: ich habe zb. 17% akku schließe es an denn micro usb an.
Ich surfe im internet
Gleichzeitig höre ich Musik
Und mein display läuft auf volle power

Nun beginnt die akku % zu fallen.

Nun Meine frage darf das überhaupt passieren oder sollte ein neues Leistungsfähige handy das nicht managen.

Gerüchte besagen dass seit das handy auf android 5.0 geupdatet wurde läuft die akku stabilität runter.

Jetzt zu meiner fragen.
Soll ich die android Version von 5.0 runter updaten?
Soll ich das handy zum verkäufer einschicken?
Soll ich mal probieren das handy in denn werkzustand zurück setzten? - wenn ja welche app ist die beste um das handy wider zurück in denn jetzigen zustand zurück zu holen heißt das alle apps wiederhergestellt werden?

Vielen dank für eure Hilfe danke.

  • Forum-Beiträge: 34.457

05.11.2015, 05:55:30 via App

dir ist bewusst, das hier das S2 Forum ist?

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

  • Forum-Beiträge: 3

05.11.2015, 06:00:38 via Website

Erwin W.

dir ist bewusst, das hier das S2 Forum ist?

JA DAS IST MIR BEWUSST....es könnte ja sein das andere Nutzer betroffen sind - vielleicht sogar samsung betroffene - außerdem habe ich denn Welpen schutz als Neuling

  • Forum-Beiträge: 399

05.11.2015, 07:26:15 via App

Wenn dir das bewusst ist (hat nix mehr mit Welpen Schutz zutun) , wieso Postest es dann hier rein? Mach doch n eigenen Thread im entsprechenden unterforum. Zu deiner Frage : mit Android 5.0 hats eigentlich nicht zutun, da ich zwar nicht das note 3 habe aber auch Android 5.0 verwende und bei mir entlädt sich nichts. Evtl ist das original ladekabel hin. Solltest mal mit nem anderen ausprobieren. Wenn das nix nützt würd ich zum entsprechenden Shop Markt etc gehen und deine garantier, falls vorhanden, ausnutzen

— geändert am 05.11.2015, 07:31:20

Der PC rechnet mit allem, nur nicht mit seinem Benutzer. Ein "Danke" tut nicht weh.

Einmal Schalke, Immer Schalke!

Die Welt Verbesserungsapp

  • Forum-Beiträge: 3

05.11.2015, 08:17:02 via Website

Vielen dank für die infos wie gesagt ich bin seit ca ein paar Stunden mitglied...trotzdem danke

  • Forum-Beiträge: 15.644

05.11.2015, 08:43:37 via Website

Wenn mehr Strom verbraucht wird, als die Quelle laden kann, verliert der Akku trotz Ladezustand an Kapazität. USB liefert maximal 500mA. Das ist schnell zu wenig, wenn man das Gerät gleichzeitig nutzt.

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Empfohlene Artikel