NAVIGON-wechsel von Iphone auf Android

  • Antworten:26
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 6

05.06.2011, 15:06:42 via Website

Ich bin nach Vertragsverlängerung (T-Mobile) von Iphone auf Android umgestiegen. Möchte meine Navigonsoftware aber weiter benutzen. Habe mit Starter Select angefangen und mir ein paar Pakete gekauft. Muss ich die jetzt neu kaufen? Das wird ja teuer.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 696

05.06.2011, 15:23:07 via App

Fragen beim Support.
Verleitung zur Begehung einer Straftat entfernt by mod

— geändert am 05.06.2011, 18:05:59 durch Moderator

Root4ever.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

05.06.2011, 16:06:50 via Website

Schon gemacht, aber das ganz doch nicht sein. Ich habe ein Programm gekauft und möchte das Programm weiter nutzen.
Das ist ja, als wenn ich ein Spiel kaufe und fleißig auf ein Windows-PC spiele und dann bei Linux nicht mehr funzt. Das ist doch frech.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 696

05.06.2011, 16:47:11 via App

Das heißt, der Support gibt es dir nicht?

Root4ever.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 589

05.06.2011, 16:49:54 via Website

D. Vietz
Schon gemacht, aber das ganz doch nicht sein. Ich habe ein Programm gekauft und möchte das Programm weiter nutzen.
Das ist ja, als wenn ich ein Spiel kaufe und fleißig auf ein Windows-PC spiele und dann bei Linux nicht mehr funzt. Das ist doch frech.

Naja du kannst ein Spiel was du für die Playstation kaufst auch nicht auf deinem PC oder ner Xbox spielen ;) Es ist halt ne andere Architektur. Aber trotzdem, support fragen oder neu kaufen. Ne andere (legale) Wahl hast du nicht...

Gruss,
Alex

D. Vietz

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.545

05.06.2011, 18:04:21 via Website

Das ist ja, als wenn ich ein Spiel kaufe und fleißig auf ein Windows-PC spiele und dann bei Linux nicht mehr funzt. Das ist doch frech.

Kannst du erklären, was genau daran "frech" sein soll?

Tatsächlich geht es in deinen Beispielen jeweils um eigenständige Produkte, die getrennt voneinander hergestellt und "gewartet" -- und darum auch jeweils einzeln gekauft werden müssen.

Wenn du nem Kunden ein Radio für seinen Merzedes verkaufst, darf der dann auch irgendwann kommen und kostenlos ein neues Radio verlangen, weil das alte in seinem neu gekauften BMW nicht mehr funktioniert (andere Einbaumaße)?

Frag bei Navigon, ob die dir das "umtauschen", aber sei dir bewusst, das es bei Erfolg aus Nettigkeit passiert und formuliere deine Anfrage entsprechend.

D. Vietz

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.545

05.06.2011, 18:13:34 via Website

@Tom:
ich würde es sehr begrüßen, wenn du vor dem Verfassen solcher Beiträge mal dein Hirn einschalten würdest...
Dir ist schon klar, das du den User zu einer strafbaren Handlung verleiten wolltest, und das du dann auch dran wärst, wenn man ihn dann dabei erwischen würde? Da würde dir deine Standard-Ausrede "ich bin doch erst 13" dann auch nicht helfen.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 696

05.06.2011, 18:47:01 via App

Mein Satz dazu ist, dass ich diese Meinung habe.
Bei Navigon gibt es laut einigen Kommentaren,
sogar Probleme wenn man nur sein Gerät zurücksetzt. Dann soll der Support nicht geholfen haben. Was würdest du machen, wenn du dein Phone zurücksetzt und Navigon dir nicht hilft.
Würdest du nochmal 60 Euro ausgeben?
Sag mir das and dev. Ich habe diese Meinung
unabhängig von meinen Alter her.

Root4ever.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 589

05.06.2011, 19:01:17 via Website

Tom Gierlich
Mein Satz dazu ist, dass ich diese Meinung habe.
Bei Navigon gibt es laut einigen Kommentaren,
sogar Probleme wenn man nur sein Gerät zurücksetzt. Dann soll der Support nicht geholfen haben. Was würdest du machen, wenn du dein Phone zurücksetzt und Navigon dir nicht hilft.
Würdest du nochmal 60 Euro ausgeben?
Sag mir das and dev. Ich habe diese Meinung
unabhängig von meinen Alter her.
Das mag ja sein, hat aber nichts mit dem hier geschilderten Problem zu tun. In dieser Situation hat der TE eine Aplikation für die eine Architektur gekauft und möchte sie nun auf einer anderen Architektur nutzen. Ist dieser Fall nicht von der erworbenen Lizenz erfasst kann der TE nur auf Kulanz des Herstellers hoffen, nicht aber erwarten, dass er eine andere Software (wenn auch mit der gleichen Funktionalität) geschenkt bekommt. Wenn Navigon die Lizenz sogar an das spezifische Gerät bindet, wie es zum Beispiel der Hersteller von TheftAware (oder so ähnlich) tat könnte er die Software ja nichteinmal auf einem Baugleichen, anderen Gerät verwenden. Ich sehe hier demnach keinerlei Rechtfertigung für ein illegales Verhalten..

Der Navigon Support ist allerdings durchaus nicht dafür bekannt schnell oder wenigstens effektiv zu sein.

Gruss,
Alex

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.545

06.06.2011, 01:47:00 via Website

Ich habe diese Meinung unabhängig von meinen Alter her.
...und du hast es offensichtlich immer noch nicht verstanden.

Es geht hier nicht darum, welche Entscheidungen du für dich triffst und welche Gesetze du damit verletzt, sondern darum, das du hier jemand anderen zu einer zweifelsohne illegalen Handlung anstiften wolltest.
Abgesehen davon, das dies ebenfalls strafbar ist, solltest du lange genug hier sein um zu wissen, das sowas in diesem Forum nicht geduldet wird, und das wiederum würde dir eigentlich die zweite Verwarnung einbringen.


...und um deine Frage nicht unbeantwortet zu lassen, auch wenn sie am Thema vorbei geht und wohl eher der Ablenkung diente:
Was würdest du machen, wenn du dein Phone zurücksetzt und Navigon dir nicht hilft. Würdest du nochmal 60 Euro ausgeben?

Ich würde den eingegangenen Vertrag durchlesen, und wenn sich daraus ergeben sollte, das ich eine Nutzungslizenz für ein Gerät erworben habe, dann würde ich diesen Punkt beim Hersteller deutlich machen und ggf einen Anwalt hinzuziehen.
Sollte sich aus dem Vertrag etwas anderes ergeben, dann würde ich mir einen anderen Hersteller suchen und zB hier im Forum bei sich bietenden Gelegenheiten potentielle Kunden auf das Gebahren dieses Herstellers aufmerksam machen.

D. Vietz

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

07.06.2011, 20:22:06 via Website

Also, ich bleibe auf jedenfall auf dem legalen weg. Wurde einmal bestrafft und hab gelernt. :bored:>_>

Da habt ihr wohl recht mit dem anderen System, ich war mehr auf Software aus. 2 Smartphones aber verschiedene Betriebssysteme.

Nun gut, wieder Geld ausgeben. Handy war ja schon kostenlos (Achtung Sarkasmus) :wacko:

Danke für die Antworten.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 3.230

08.06.2011, 09:11:46 via App

@and dev
Ob das wirklich als Anstiftung zur Straftat ausreicht wage ich mal stark zu bezweifeln.

Dein Vergleich hinkt auch, denn Einbaumaße sind (oh Wunder) genormt.
Ich kann den Ärger verstehen, immerhin sind Smartphones sehr schnelllebig und bei einem Navigationsgerät käme man nie in eine solche Situation.

Was mir einfällt: Besorg dir die apk irgendwo und aktiviere Sie mit deiner Seriennummer. Bin mit nicht sicher aber ich denke das ist ähnlich wie bei Windows, egal woher die CD kommt so lange die Serial legal ist.

D. Vietz

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

08.06.2011, 09:31:33 via Website

and dev

Anfrage beim Hersteller hat nichts gebracht?

Muss ich probieren.


Andy

Was mir einfällt: Besorg dir die apk irgendwo und aktiviere Sie mit deiner Seriennummer. Bin mit nicht sicher aber ich denke das ist ähnlich wie bei Windows, egal woher die CD kommt so lange die Serial legal ist.

Sowas, dachte ich, ist doch die Handynummer. Mal sehen was Navigon sagt.

— geändert am 08.06.2011, 09:32:08

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.545

08.06.2011, 10:40:27 via Website

Dein Vergleich hinkt auch, denn Einbaumaße sind (oh Wunder) genormt.

Wenn du jetzt mit Erbsen zählen anfangen willst: es geht ja nicht nur um die Einbaumaße...
bei uns hätte das nicht einmal vom letzten zum aktuellen Auto des selben (namhaften) Herstellers funktioniert :P


Ich kann den Ärger verstehen

Klar ärgert man sich vielleicht ein wenig über die verlorene Investition, aber darum ging es hier ja gar nicht, denn ich habe ja nicht den Fragenden kritisiert, sondern den Vorschlag, das Gerät dann halt mit geklauter Software zu bestücken.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

08.06.2011, 13:27:39 via Website

Hab jetzt auch mal Navigon angeschrieben, mal sehen was kommt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

09.06.2011, 21:59:45 via Website

So, auch Navigon schreibt:

Um eine Lizenz von einem PDA auf einen anderen zu übertragen, muss der erste PDA, auf dem sich die Lizenz befindet, über das gleiche Betriebssystem verfügen wie der PDA, auf den Sie die Lizenz übertragen wollen.
Eine Lizenz- Umwandlung ist leider nicht möglich.

SCHADE

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 3.230

09.06.2011, 22:11:05 via Website

Schon ziemlich wenig entgegenkommend, schließlich müssten sie die Lizenz nur wandeln, so gewinne ich keine Kunden. Interessant wäre ob die Seriennummer Betriebssystemgebunden ist...

Ansonsten empfehle ich CoPilot, gut und deutlich günstiger!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.545

10.06.2011, 00:34:30 via Website

so gewinne ich keine Kunden

Ganz genau, ich würde bei denen auch nix mehr kaufen - gibt ja auch genügend Mitbewerber :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 36

10.06.2011, 06:52:04 via App

Würde Microsoft die Office-Lizenz wandeln, wenn man von MAC zu Windows (oder auch umgekehrt) wechselt? Wohl nicht und das würde vermutlich auch niemand erwarten. Warum soll das bei Navigon anders sein?

Gruß
Olaf

Antworten

Empfohlene Artikel