Samsung Galaxy S — Fritz!App Fon

  • Antworten:14
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 57

31.03.2011, 21:32:19 via Website

Hallo zusammen,

ich hab eben mal meine FritzBox 7170 mit meinem Galaxy S über die App verbunden. Hat super geklappt nur wenn ich nun rauswähle legt das Handy sofort auf. Laut AVM Homepage liegt das an folgendem Problem:

Beim Samsung Galaxy S wird ausgehender Ruf nach Anwahl sofort beendet
Ursächlich ist die mangelnde Unterstützung für eine Sprachaufnahme in HD-Qualität in älteren Galaxy S-Firmware-Versionen. Um ein Firmware-Update auf die aktuelle Version vorzunehmen, empfiehlt der Hersteller die auf den Hersteller-Webseite zum Download verfügbare "Samsung Kies"-Software.


Nutzt die App jemand mit dem Handy und es klappt auch? Ich hab die version 2.2.1 drauf (über Odin) geflascht.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 179

31.03.2011, 22:37:17 via Website

Hallo,

wollte das gerade mal ausprobieren, aber beim verbinden mit meiner Fritzbox kommt immer das hier:



Finde aber keinen Menuepunkt in meiner 7170 wo ich das einstellen soll!!!

Einer ne Idee von euch, bin gerade am verzweifeln und Frage mich ob ich wirklich so doof bin ?


Gruß
Dierk

Antworten
  • Forum-Beiträge: 701

31.03.2011, 22:41:08 via App

Dierk K.
Hallo,

wollte das gerade mal ausprobieren, aber beim verbinden mit meiner Fritzbox kommt immer das hier:



Finde aber keinen Menuepunkt in meiner 7170 wo ich das einstellen soll!!!

Einer ne Idee von euch, bin gerade am verzweifeln und Frage mich ob ich wirklich so doof bin ?


Gruß
Dierk

Steht im Market nicht mehr der Hinweis das Du für die 7170 die Laborfirmware installieren musst
?

twitter: Just_HW

Antworten
  • Forum-Beiträge: 179

31.03.2011, 23:02:35 via Website

Habe die App deinstalliert und die Labor Version genommen, aber passiert das gleiche !!! Ich kann den beschrieben Menuepunkt in meiner 7170 aber nirgendwo finden, oder brauche ich auf der Box eine Labor-Firmware ?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 57

01.04.2011, 10:30:11 via Website

Ja! Du musst deine BOX updaten mit dem Link den ich gepostet hab.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 179

01.04.2011, 10:33:14 via Website

Wer lesen kann ist echt im Vorteil.... :grin: Aber zu meiner Entschuldigung, es war ja schon spät!

Danke dir vielmals, werde es heute Abend gleich ausprobieren.


Gruß
Dierk

Antworten
  • Forum-Beiträge: 57

01.04.2011, 12:04:47 via Website

Ich bin dann mal gespannt ob es bei dir klappt raus zu rufen... mit dem Galaxy

Antworten
  • Forum-Beiträge: 179

01.04.2011, 19:40:59 via Website

So, habe jetzt die Labor Firmware auf meiner Fritzbox installiert und kann das SGS auch einrichten!

Anrufe ins Festnetz und eingehende Anrue funktioniert soweit. Ich kann aber nicht ins Mobilnetz über die Fritzbox anrufen, da kommt immer wie ein Besetztzeichen.


Gruß
Dierk

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

01.04.2011, 20:48:28 via Website

Hast du von der Fritz!App Fon die neueste Laborversion 1.43 ?
Dort kann man Ausnahmen einstellen für Gespräche, die nicht über die Box laufen sollen
sondern direkt über das Mobilfunknetz. Voreingestellt sind für diese Ausnahmen alle
Gespräche, die ins Mobilfunknetz führen.
Ich habe zwar die 7270-Box, die oben von dir gepostete Meldung bekomme ich ab und zu
ebenfalls immer wieder angezeigt und hab die verlangte Einstellmöglichkeit in der 7270
auch nicht.
Einfach wegklicken - und Ruhe ist.

Gruß, Ursus

Antworten
  • Forum-Beiträge: 179

01.04.2011, 21:45:38 via Website

Hallo,

habe die Fritz!App 1.44, da kann ich das ebenfalls einstellen, ist aber nicht aktiviert! Aber egal was ich hier einstelle, es funktioniert nie ins Mobilnetz. Ins Festnetz gehts immer!!!

Ich werde die nächsten Tage mal ein bisschen damit rumspielen, mal schauen was so draus wird!


Gruß
Dierk

Antworten
  • Forum-Beiträge: 57

07.04.2011, 20:55:48 via Website

So, ich bin weiter gekommen. Kann mim Handy und Telefon nun raus telefonieren (keine ip telefonie) muss aber *111# vor die Nr. wählen...warum?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 179

07.04.2011, 22:39:00 via Website

Also bei mir gehts, Anrufe rein und raus sind in Ordnung, aber sobald der Screen ausgeht, trennt er mir die W-LAN Verbindung. Wenn die Fritz!App nicht gestartet ist, passiert das nicht !

Hmmm, so richtig ausgereift scheint die App noch nicht zu sein glaube ich....


Gruß
Dierk

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

08.04.2011, 12:42:54 via Website

Wenn du damit die V. 1.43/1.44 meinst, dann beachte bitte, dass das Betas sind, deine
Beurteilung also per definitionem gilt.
Den von dir beschriebenen Effekt kenne ich allerdings nicht.
Was mich (übrigens als einziges) wirklich stört ist hingegen folgender Bug:
Sobald (und solange) Fritz!App Fon (1.43) Verbindung mit WLAN hat, wird die
BT-Verbindung zum Telefon-Headset gnadenlos abgebrochen.
Sobald WLAN oder Fritz!App bendet wird, stellt sich diese BT-Kopplung automatisch
wieder her.
Fritz!App Fon 1.43 kann zwar offiziell noch kein BT. Das darf aber doch kein Grund sein,
dem Handy INSGESAMT die BT-Fähigkeit zu entziehen.

Gruß, Ursus

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

17.06.2011, 23:03:44 via Website

Hallo Hobbes,

die Sache ist ganz einfach ! Du hast vergessen beim Eintrag
Telefoniegerät WLAN/LAN in der Fritz Box eine ausgehende
Nummer auszuwählen. Das macht die App leider nicht automatisch.
Habe auch etwas gebraucht da draufzukommen.

Gruss Werner

Antworten

Empfohlene Artikel