HTC Desire — Display bleibt dunkel nach Standby

  • Antworten:15
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 3

19.03.2011, 12:05:40 via Website

Hi Leute,

ich bin´s echt leid, ich schlag mich (wie einige inandere auch) mit folgendem Problem herum. Ich bin total genervt, und das seit fast einem Jahr!

Sporadisch, ca. 1x wöchentlich, geschieht folgendes:
Beim Versuch das Desire über die POWER-Taste aufzuwecken, bleibt das Display schwarz.

Egal welchen Versuch ich unternehme, welche Tasten ich drücke, Tastenkombinationen, schütteln, fluchen und schimpfen - es bleibt dunkel.
Auffällig allerdings, ist die Tatsache, dass die Tastenbeleuchtung funktioniert, und zwar so als ob ich das Gerät normal bedienen würde.
Drücke ich also wiederholt die die POWER-Taste, geht die Tastenbeleuchtung auch jeweils an, und wieder aus. Man hört sogar die Tastentöne der VOLUME Tasten. Das Gerät scheint im Hintergrund also ganz normal zu funktionieren, nur eben ohne das ich was davon sehe...

Abhilfe schafft nur die "harte" Methode - Akku raus.

Glaubt mir, ich habe Google ausreichend gechecked, daher kann ich folgende Dinge mit Sicherheit sagen:

- Egal ob Stock ROM, egal ob Custum ROMs, egal welche Version (2.1 / 2.2 / 2.3), es geschieht immer wieder.
- Imho ist es kein Hardware-Defekt. Alles spricht dagegen. Vor allem weil das Display sonst keinerlei Macken oder Unzuverlässigkeiten zeigt.
- HTC stellt sich doof. Die wissen von nix und wollen mich natürlich abwimmeln: "Geh zu deinem Provider, die können dir vielleicht helfen."
- Mehrere Leute behaupten, dass das abstellen der automatischen Updates Abhilfe schaffen soll - Pustekucken.

Bemühe ich Google, siehe hier: http://www.google.de/search?sourceid=chrome&ie=UTF-8&q=desire+display+standby#sclient=psy&hl=de&source=hp&q=desire+display+standby+schwarz&aq=f&aqi=&aql=&oq=&pbx=1&fp=b8033903c68a41ac

sieht man sehr schön, dass ich nicht alleine bin.
Mein Modell ist eines der ersten, die O2 im Frühjahr 2010 ausgeliefert hat. (AMOLED)

Ich habe gehofft, dass sich das Problem mit dem Update auf Froyo (2.2) löst, kein Erfolg.
Später habe ich mich zum Root und einem Custom ROM entschieden. Zum einen wegen der Speicherproblematik und zum anderen wegen dieser Standby-Problematik. Jetzt nutze ich ich sogar schon den Lebkuchen (2.3) und habe diverse ROMs probiert - auch keine Abhilfe. (LeeDroid, MiUi, DeFrost und nun CM v6 und v7)

Dieser Mist passiert einfach immer wieder, und ich habe einfach keine Idee mehr.
Ich bin der absoluten Überzeugung, dass es sich hier nach wie vor um ein Softwareproblem handelt.
Das muss sich doch beheben lassen ?!

Was könnt ihr mir dazu erzählen?
Hat jemand einen Lösungsansatz, Erfahrungen oder andere Ideen?

Danke und Gruß

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.775

20.03.2011, 19:08:43 via App

Hi A.R.F,
ich kann dir zwar nicht helfen, kenne das Problem aber auch. Seit ca. 3-4 Wochen geht das Display immer wieder mal aus, heute sogar 3 Mal! Dann wieder tageweise gar nicht. Ich hatte schon befürchtet, daß es an meinem Launcher liegt, aber ich hatte ihn zwischenzeitlich sogar deinstalliert, aber: keine Abhilfe. Akku rausnehmen kann doch auf Dauer keine Lösung sein, oder? Hilft evtl ein Werksreset?

Mach dir nie die Mühe, Irrsinn verstehen zu wollen. Frag dich lediglich, wozu er führt. (Ayn Rand)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 3

20.03.2011, 19:30:42 via Website

Mittlerweile habe ich die Vermutung, dass es sich hier im speziellen um einen typischen Fehler der ersten Revisionen des Desires handelt (HPVT 1 / AMOLED).
Zwei meiner Feunde haben ebenfalls ein Desire, jedoch weitaus jüngere SLCD-Varianten.
Die beiden haben keinerlei Probleme dieser Art zu beklagen.....

Sabine, hast du auch ein frühes AMOLED Desire? Welche Revision? (Ersichtlich über HBOOT-Menü / POWER + Volume DOWN)
Wenn ja, dann haben wir was gemeinsam...

Die Frage nach dem Werksreset ist nicht dein Ernst, oder? ;)
Nicht nur das habe ich zig-fach probiert, sondern auch diverse ROMs verschiedener Android-Versionen.

Um wenigstens den Batteriedeckel zu schonen, weiß ich mittlerweile die Tastenkombination POWER + VOLUME DOWN + TRACKBALL zu benutzen.
Nach mehrsekundigem drücken dieser Kombination erfolgt ein Hard-Reset.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.775

23.03.2011, 17:14:49 via App

@ A.R.F. mein Desire hat ein Amoled Display und ist von Mai letzten Jahres. Diese Tastenkombination habe ich noch nie ausprobiert. :-\ Ich bin noch beim "Deckel weg" ;-)

Mach dir nie die Mühe, Irrsinn verstehen zu wollen. Frag dich lediglich, wozu er führt. (Ayn Rand)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 213

23.03.2011, 17:28:49 via Website

Habe das Problem auch, aber vll nur 1 mal im Monat und dann Akku raus und dann gehts wieder (ansonsten mache ich mein Handy nie aus, also ists vll auch mal ne gute Sache) Mich stört es jetzt nicht so sonderlich, hängt sich wohl irgendwas im System auf oder so....

Edit: Achja habe auch eine der ersten Amoled Desires, also nen Zusammenhang könnte vll bestehen.

— geändert am 23.03.2011, 17:29:39

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

06.06.2011, 12:02:39 via Website

A.R.F
Egal welchen Versuch ich unternehme, welche Tasten ich drücke, Tastenkombinationen, schütteln, fluchen und schimpfen - es bleibt dunkel.
ymmd :)

Habe das Problem auch beim Desire Z (SLCD),
allerdings habe ich gemerkt wenn ich ganz oft und schnell hintereinander den Powerknopf drücke es nach ca 10x an-aus es wieder funktioniert....

Neben den Tastentönen sehe ich beim ausschalten (in standby) ganz kurz das aktulle bild (Lockscreen)
Wenn ich dann wieder das Gerät aufwecke und ganz normal die Tastensperre rausmache (auf dem dunklen Bildschirm),
sehe ich beim ausschalten kurz den Homescreen.
Also scheint wirklich nur die Anzeige zu fehlen....

Naja hoffe der workaround klappt erstmal..

PS: Habe es auch schon bei der original Firmware gehabt und seitdem ein paar mal Hardreset gemacht

— geändert am 06.06.2011, 12:08:02

Kaja

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

19.07.2011, 08:55:14 via Website

Hallo Forum,
habe mich gerade angemeldet - ich habe das gleiche Problem und leider auch (noch) keine Lösung.
Ich dachte, ich klink mich hier mal mit ein, damit ich mitbekomme, wenn jemand ein Lösung gefunden hat...

LG
Michael

P.S. In einem andern Forum habe ich gelesen, dass nicht nur HTC Besitzer mit diesem Problem zu kämpfen haben, auch Motorolas sind davon betroffen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 104

19.07.2011, 09:24:57 via App

Gleiches prb.
Habe es aber seit längerem nicht mehr. Taktung wieder auf 1ghz gestellt.
Auto update aus.
Auto sync aus.
Ich denke aber dass es am sync liegt...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

19.07.2011, 15:09:01 via Website

O.K.
Ich habe das Problem ja noch nicht so sehr lange - ich hatte auch lange Zeit keine facebook app!
Ich stelle jetzt mal testweise autosync für facebook ab.
Und berichtte in ein - zwei Wochen wenn das Telefon durchläuft (und natürlich früher, wenn's wieder hängt)

Bis dahin...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 23

21.07.2011, 22:04:54 via App

Das Problem hatte ich auch schon. Bei mir war die SD schrott. Hatte eine 8 Gb Sandisc und nun eine 16 Gb Sandisc und hab keine Probleme mehr. Konnte die SD auch nicht mehr am PC formatieren.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

31.07.2011, 17:43:49 via Website

A.R.F
.

sieht man sehr schön, dass ich nicht alleine bin.
Mein Modell ist eines der ersten, die O2 im Frühjahr 2010 ausgeliefert hat. (AMOLED)


ein Kollege hatte ein ähnliches problem nur bei Ihm ist sein Desire komplett abgestürzt. Er hatte sein Desire von O2 mit AMOLED, er hat es reklamiert (ein halbes Jahr später, mit einer spziellen Versicherung hat er sofort am nächsten Tag ein ersatz Modell geliefert bekommen). Die Modelle mit dem AMOLED scheinen Fehlerhaft zu sein, wurde ihm gesagt und er hat ein neues mit SLCD bekommen und seid dem (vor zwei Monaten) läuft es ohne Probleme.

Allerdings habe ich mit meinem Wildfire S auch das Problem dass der Bildschirm dunkel bleibt nach Stand-By. Der Fehler ist jetzt lange nicht aufgetaucht. Hatte erst im Netzt recherchiert und da hies es, dass der interne Speicher Schuld ist. D.h. wenn der Freie Speicher auf unter 100MB sank dann sollte das der Grund sein das der Fehler mit dem Schwarzen Bildschirm auftauchte.
Ich hatte dann ein paar Apps gelöscht (die nciht auf SD speicherbar waren) unter anderem auch Google Sky (da tauchte der Fehler sofort kurz nach der Installation auf). Und dann hatte ich erst mal Ruhe mit dem Display. Zu der Zeit hatte ich dann so ca 80MB internen Speicher noch frei.

Das war aber ganz schön nervig und enttäuscht schon nach kurzer Zeit keine weiteren Apps mehr installieren zu können und auch sehr ärgerlich. Ich hab dann trotzdem eine paar Dinge installiert aber hauptsächlich kleinere Programme (hauptsächlich Live Wallpaper aber auch Apps wie den ESExplorer oder einer VoiP App. Bisher ist das Problem nciht mehr aufgetaucht. Vielleicht hatte das Wildfire ja nur mit manchen Programmen Probleme.

Kennt jemand anderes auch dieses Sachlage???

Antworten
  • Forum-Beiträge: 186

31.07.2011, 19:12:42 via App

Ich hab eins mit SLCD. Also auch nicht die ersteren Versionen. Hab diese Probleme auch teilweise. Allerdings hat mein Handy auch dieses
hitze Problem wo das Mainboard getauscht werden müsste. Tritt allerdings auch nur sehr sporadisch auf

Antworten
  • Forum-Beiträge: 124

16.08.2011, 08:56:00 via Website

Selbiges Problem habe ich auch. Bei mir trat es erst nach ROOT + Installation einer alternativen Rom wie zB. LeeDroid und CyanogenMod7 auf.
Mein Problem habe ich zB. auch hier beschrieben:
http://www.androidpit.de/de/android/forum/thread/417398/Der-CyanogenMod-7-Desire-Thread?si=720

NEU: Wie komme ich schneller an ein OTA-Update!? // Mein Blog über Android, EDV & Technik: http://andromaxx.demonic-nights.at

Antworten
  • Forum-Beiträge: 9

27.01.2012, 07:19:02 via Website

Hallo Zusammen,

ich habe auch das Problem dass ich mein HTC Desire nicht mehr aus dem Standby wecken kann.
Ich habe ein original Vodafone gebrandetes HTC Desire mit allen Updates die HTC bez. Vodafone verteilt haben.
Manchmal klappt das Wecken nach ca. 100-maligem Drücken auf die Ein-Austaste.
Wenn allerdings ein Anruf eingeht wacht es auch aus dem Standby auf, genauso wenn ich es an ein Ladegerät bzw. über USB mit einem PC oder externen Akku verbinde.
Aufgefallen ist mir, dass das Erkennen der SD-Karte im Verhältnis zu früher viel länger dauert. Ich habe schon eine neue SD-Karte eingesetzt und über den PC alle Daten von der alten auf die neue Karte kopiert. Es gab allerdings keine Besserung.
Kennt jemand Abhilfe für dieses Problem?
Das Desire werde ich im kommenden Monat schon ersetzen, allerdings als Spielhandy ist es schon noch tauglich.
Danke

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

05.07.2017, 12:02:54 via Website

Mikele, danke!
meins wollte seit vorgestern nicht mehr (normalerweise repariert es sich immer selbst irgendwann) und deine Methode hat geholfen, alerdings musste ich bei dem mal, wo der Bildschirm angeht den power-knopf gedrückt halten, weil der Bildschirm sonst wieder ausgeht. aber ich habs dann eh direkt neu gestartet, und jetzt läufts wieder
lg
Kaja

Antworten

Empfohlene Artikel