WhatsApp - verzögerter Erhalt von Nachrichten

  • Antworten:11
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 13

03.03.2011, 23:52:47 via Website

Hallo zusammen

Habe, schon seit ich das Samsung Galaxy habe, folgendes Problem bei WhatsApp:

Der Versand klappt sofort und problemlos, auch wenn die App nur einen grünen Hacken oder sogar noch die rote Uhr anzeigt, hat das gegenüber die Nachricht erhalten. Wenn jedoch mir eine Nachricht sendet, muss ich auf den Erhalt bis zu einer Stunde lang warten. Das Problem tritt dabei unabhängig davon auf, ob die Nachrichten über Android-Phones, BlackBerries oder iPhones versendet werden.

TaskKiller sind keine installiert, Synchronisation im Menü ist aktiviert.

Jetzt da ich es schreibe fällt mir auf, dass auch der Check der E-Mail-Box nicht wirklich funktioniert. Trotz Einstellung, dass er die Mails jede Stunde abrufen soll, erhalte ich keine Notifikationen. Erst wenn ich manuell auf das Konto zugreife, wird mir die Meldung angezeigt.

Woran könnte das liegen?

Besten Dank für eure Hilfe!

— geändert am 03.03.2011, 23:59:40

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.112

04.03.2011, 10:23:02 via Website

Hallo,

kann sein dass Dein Speicher voll ist?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.232

04.03.2011, 11:08:05 via Website

Hallo Peter,

ja, das kann ich alles so unterschreiben fürs SGS (meiner Freundin). :(
Auch Andys Vermutung hinsichtlich des Speichers (RAM) würde ich mich anschließen. Denn nach nem Neustart (siehe auch hier) lief erstmal wieder eine Zeit lang alles zuverlässig. Die Freude darüber hielt allerdings nicht lange..

Dabei läuft auf dem SGS meiner Freundin kein weiterer (neben den üblichen Systemdiensten) Dienst als NOLED. Taskkiller oder andere systembeeinflussende Apps gibt's auch nicht..
Da es Whatsapp UND bspw. Gmail oder Foursquare betrifft, denke ich, dass es eher am Push-System allgemein liegt. Was ziemlich über wäre, wenn solche System-Komponenten aus dem Speicher fliegen würden, um Platz für Benutzer-Apps zu machen..:O

Hab letztens Mal genauer getestet: Nachricht geschrieben -> kein Übermittlung ans SGS -> In die Dienste geschaut -> Whatsapp-Dienst lief -> Whatsapp geöffnet -> immernoch keine Nachricht -> vom SGS geschrieben -> kurz danach kam die Nachricht an.

Aktueller Fall: Gestern um 17h geschrieben. Heute morgen nachdem sie den Flugmodus ausgestellt hatte kam die Nachricht an - toll..

Einen Lösungsvorschlag hab ich leider nicht :( Hatte allerdings das 2.2.1 schon in Verdacht, weil ich der Meinung war mit 2.1 lief noch alles - richtig beurteilen kann ich es allerdings nicht, da sie es noch nicht soo lange hat und 2.1 nicht lange drauf war

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.112

04.03.2011, 11:34:14 via Website

Ich meinte eigentlich nicht den RAM, sondern den internen Speicher (dort wo auch die Apps liegen). Wenn der voll ist kommen keine Push-Nachrichten mehr an.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

04.03.2011, 13:05:21 via Website

Hallo,

Ich hatte das selbe Problem mit Whatsapp wie du. Bei mir lag es allerdings daran dass mein damaliger Provider die Verbindung zu den Servern (in diesem Fall whatsapp server) nach +/- 10min kappte. Probier mal bei dir ob das Problem noch besteht wenn dein Handy über Wlan verbunden ist.

Grüsse

Pier

— geändert am 04.03.2011, 13:06:01

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.232

04.03.2011, 15:48:35 via Website

Andy N.
Ich meinte eigentlich nicht den RAM, sondern den internen Speicher (dort wo auch die Apps liegen). Wenn der voll ist kommen keine Push-Nachrichten mehr an.
Das dürfte beim SGS ja nicht so schnell passieren :) und ist bei meiner Freundin auch nicht der Fall.

Pier Thieel
Hallo,
Ich hatte das selbe Problem mit Whatsapp wie du. Bei mir lag es allerdings daran dass mein damaliger Provider die Verbindung zu den Servern (in diesem Fall whatsapp server) nach +/- 10min kappte. Probier mal bei dir ob das Problem noch besteht wenn dein Handy über Wlan verbunden ist.
Grüsse
Pier
Meine Freundin und ich haben bei T-Mob beide den selben Tarif, auf meinem Desire habe ich keine Probleme. Und jetzt wo Du es sagst: Noch nicht mal beim Verbindungswechsel von 3G(Arbeit) auf WLAN(zu Haus) wurde die Nachricht bei meiner Freundin gestern Abend zugestellt..:(

Ich weiß, Ihr meintet beide Peter, vielleicht hat er mit den Tipps ja Erfolg. Aber ich musste meinen Unmut über das Thema nur mal loswerden.. ;-)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 3.230

06.05.2011, 13:19:37 via Website

Ich schieb das hier mal hoch. Seit ich jetzt im Ruhrgebiet war, hab ich dasselbe Problem. Whatsapp empfängt nur wenn ich in die App gehe, Gmail empfängt scheinbar auch nicht mehr automatisch. Hab auch den Push Dienst im Verdacht.

Hat jemand eine Idee? Bei mir ist es ein DHD, hat vorher einwandfrei funktioniert und es macht auch keinen Unterschied ob Wlan oder nicht.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 263

23.03.2013, 10:35:31 via App

Luigi

Aktueller Fall: Gestern um 17h geschrieben. Heute morgen nachdem sie den Flugmodus ausgestellt hatte kam die Nachricht an - toll..
Wenn der Flugmodus an ist, kann whatsapp keine Nachrichten empfangen, das ist doch klar oder?weil wenn sie erst morgens den Flugmodus ausgestellt hatte, hat das phone auch dann erst Internet. Oder hab ich da was falsch verstanden?

Beste Grüße, Jan

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.232

25.03.2013, 09:59:03 via Website

Jan-David Stärk
Luigi

Aktueller Fall: Gestern um 17h geschrieben. Heute morgen nachdem sie den Flugmodus ausgestellt hatte kam die Nachricht an - toll..
Wenn der Flugmodus an ist, kann whatsapp keine Nachrichten empfangen, das ist doch klar oder?weil wenn sie erst morgens den Flugmodus ausgestellt hatte, hat das phone auch dann erst Internet. Oder hab ich da was falsch verstanden?

Auch wenn das nun alles schon zwei Jahre her ist wie Peter schon angemerkt hat und das Problem schon längst nicht mehr besteht: Natürlich wurde einst der Flugmodus erst abends gegen 22h oder so angemacht - es wären also knapp 5Std Zeit für den Empfang gewesen ;) Ansonsten hast Du natürlich recht.

Antworten

Empfohlene Artikel