kann bei bei android auch mehrere apps in ein ordner packen,wie bei iphone oder ipod?

  • Antworten:9
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 28

03.03.2011, 21:16:49 via Website

ich hab ziemlich viele apps und da die ja alle auf mehreren seiten verteilt sind, ist es oft ziemlich nervig genau das eine app zu suchen ^^
und bei iphone und ipod kann man ja solche kleinen fenster öffnen, in dennen man dann z. b. mehrere spielapps machen kann udn in ein anderen solcher fenster kann man ja dann z.b. anwendungsapps geben.
gibts es dafür auch ein app oder kann man das irgendwie einstellen bei androids handy? bzw. bei mri beim galaxy s i9000 ??

danke für eure hilfe ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 30

03.03.2011, 21:24:32 via Website

Es gibt zwar auch Ordner in Android, aber ich würde dir "Apps Organizer" empfehlen. Ist eine kostenlose app, wo du die Apps in verschiedene Kategorien wie "Spiele", "Tools", "Internet" usw. einteilen kannst und dann kannst du dir eben diese Kategorien als "Ordner" auf den Homescreen legen. Ist denke ich ziemlich genau das, was du suchst.

Hier der Market-Link: https://market.android.com/details?id=com.google.code.appsorganizer&feature=search_result

— geändert am 03.03.2011, 21:25:28

Antworten
  • Forum-Beiträge: 385

03.03.2011, 21:39:56 via App

warum sollte er noch eine app installieren? du kannst doch ganz einfach einen ordner auf dem homescreen erstellen und da deine apps reinziehen. die ordner können dann spiele,tools oder wie auch immer genannt werden...
dies ist eine grundfunktion und benötigt keinerlei apps

— geändert am 03.03.2011, 21:48:33

Antworten
  • Forum-Beiträge: 519

03.03.2011, 21:51:05 via App

Folder Organizer ist auch nicht zu verachten (ist das nicht der große Bruder von Apps Organizer?).
Ich hab keine Erfahrung mit den anderen genannten Progs, aber Folder Org. meldet sich beispielsweise immer in der Statusbar wenn ne neue App gedownloadet wird und er sie nicht zuordnen kann.

Antworten
Bastian Siewers
  • Admin
  • Staff
  • Forum-Beiträge: 9.223

03.03.2011, 22:53:19 via Website

David Böhm
warum sollte er noch eine app installieren? du kannst doch ganz einfach einen ordner auf dem homescreen erstellen und da deine apps reinziehen. die ordner können dann spiele,tools oder wie auch immer genannt werden...
dies ist eine grundfunktion und benötigt keinerlei apps

Der Vorteil daran ist, dass die Apps grundsätzlich geordnet sind und an mehreren Stellen als Ordner genutzt werden können und eben nicht nur auf dem Homescreen. Ich nutze z.B. Quickdesk, welches einen extra "Homescreen" über den Bildschirm legt, egal wo ich mich gerade befinde. Dort sind alle Ordner abgelegt, die ich eben immer erreichen kann, ohne vorher auf den Homescreen zu wechseln.
Wenn ich den Homescreen-Ordner (nach deiner Beschreibung) lösche, weil ich wieder mal alles anders machen will auf meinem Homescreen, ist dieser nicht so einfach wiederherstellbar.

— geändert am 03.03.2011, 22:54:11

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.545

04.03.2011, 00:10:37 via Website

oder auch innerhalb eines Launchers

Da fehlt: "Go Launcher", der einzige (mir bekannte) Launcher, der "richtige" Ordner im Drawer hat (der genannte ADW hat umschaltbare Ansichten, das ist gut und praktisch, aber eben nicht der gefragte Ordner)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 135

04.03.2011, 05:20:04 via Website

and dev


Da fehlt: "Go Launcher", der einzige (mir bekannte) Launcher, der "richtige" Ordner im Drawer hat (der genannte ADW hat umschaltbare Ansichten, das ist gut und praktisch, aber eben nicht der gefragte Ordner)

Zu den in ADW anlegbaren zusätzlichen Drawer-Katalogen kann man auf dem Homescreen ein Shortcut "Launcher Aktionen" erstellen,
den entsprechenden Katalog auswählen, Icon und Name des Shortcuts ändern.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.545

04.03.2011, 09:57:32 via Website

Meine Interpretation von "wie beim eifon" wäre "da wo die anderen apps auch sind", was bei Android dann der Drawer wäre, darauf wollte ich hinaus.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 550

05.03.2011, 22:36:18 via App

wenn du schon so aufs ei fone abfährst dann schau doch mal ob es die miui Rom für dein Handy gibt

Antworten

Empfohlene Artikel