Samsung Galaxy S — SIM Karte lässt sich nicht mehr entsperren

  • Antworten:9
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 10

08.02.2011, 07:49:40 via Website

Hallo,

dies ist mein erster Beitrag und dann gleich mit einem großen Problem:

ich habe heute morgen das Galaxy runtergefahren, weil es mal wieder gelagt hat und dann der Schock - bei der Eingabe der PIN (Karte von Tschibo, die läuft im O2 Netz) sagt er immer, dass diese falsch sei. Es bleiben aber immer 3 Versuche übrig. Mehrmals versucht, Karte raus und wieder rein - nichts.

Dann die Karte in mein Nokia 5800 rein - ohne Probleme erkannt und PIN angenommen. Die Karte vom Nokia ins Galaxy (ist eine Vodafone Karte) - selbes Problem, PIN falsch.

Kennt einer von Euch dieses Phänomen? Hat vielleicht jemand eine Lösung parat? Für Hilfevorschläge wäre ich Euch sehr dankbar.

Viele Grüße

Bert

P.S. Hab im Forum gesucht, aber zu diesem Problem nicht wirklich etwas gefunden. Ich denke, es liegt nicht an der Karte, sondern ist ein SW Problem.
P.S.S. hab ich noch vergessen: Galaxy ist nicht gebrandet.

— geändert am 08.02.2011, 08:09:27

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.574

08.02.2011, 08:38:33 via Website

Noch nie gehört...
Hmmm... Fahr mal das Handy ohne SIM hoch, danach nochmal mit SIM....
vielleicht kriegt es sich dann wieder ein...

Wartest Du nach dem einschalten als ne zeitlang oder gibst Du die PIN so früh wie möglich ein?
Ich habe schon gemerkt, dass der an anfang manchmal probleme mit der PIN eingabe hat.
Lass mal das Handy hochfahren und ein paar Minuten liegen bevor Du ne PIN eingibst.

Bye, Oliver

Antworten
  • Forum-Beiträge: 81

08.02.2011, 15:52:44 via App

Simkarte raus, Akku raus, Handy 10 Minuten liegen lassen, dann erneut probieren

Antworten
  • Forum-Beiträge: 10

08.02.2011, 16:33:07 via Website

@ Oliver V.

Hab ich gerade versucht - funzt nicht - Ergebnis = "falsche PIN"

@ Yeti

hab es so versucht, wie Du geschrieben hast - Ergebnis = "falsche PIN"

Euch Beiden - Danke für Eure Tips!!!

Hab mit den Tchibo Leuten telefoniert - mit der Karte ist alles in Ordnung, keine Sperren oder Sonstiges.

Also - werde wohl als Nächstes versuchen auf Werkseinstellungen zurück zu setzen. Vielleicht bringt das was.

Oder - davor hab ich aber Schiss, weil ich echt nicht der Crack bin - gleich auf 2.2.1 entweder mit ODIN oder über Kies mit RegPatch.
Hab aber dummerweise schon die aktuellste Kies Version auf meinem PC drauf.

So ein Mist, ist alles mit Umständen verbunden und bei meinem Geschick auch mit Crash Wahrscheinlichkeit.

Viele Grüße

Bertram

Antworten
  • Forum-Beiträge: 81

08.02.2011, 16:40:10 via Website

HM, meine ganz persönliche Meinung:

Wenn du vorher gebastelt hast (Flashen, Upgraden, was auch immer), dann mußt du ausprobieren, woran es liegt.

Wenn du nix gemacht hast, würde ich zum Händler gehen und das Gerät Umtauschen lassen.

Gruß Yeti

Antworten
  • Forum-Beiträge: 10

08.02.2011, 19:44:51 via Website

@all

Problem dadurch gelöst, dass ich mir mit ODIN FROYO 2.2.1. aus Handy gezogen habe. War wider Erwarten total easy und - erster Eindruck sehr positiv!

Viele Grüße

Bertram

P.S. Ich schließe damit den Thread.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.569

08.02.2011, 21:18:05 via App

und??? war das mit Odin nun so schwer wie du gedacht hast??!??
Gut gemacht..wer nicht wagt der nicht gewinnt, und wer nicht f..., der kricht kein Kind!!!

mfg..Micha

Wenn die Menschen so gut zu ihren Tieren wären wie zu ihren Handy´s, wären die Tierheime leer!!!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8

09.03.2011, 09:10:32 via Website

Hallo,

das Problem hatte ich auch gehabt, ich habe dann heraus gefunden, dass es daran lag, das mein Samsung im Offline Modus war.
1) Wenn du dein Handy ohne Sim startest und es in Online-Modus schaltest und danach wieder AUS.
2) Sim einlegen und wieder anschalten, dann müßte es klappen.



Gruß

Duc

— geändert am 09.03.2011, 09:14:15

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.319

09.03.2011, 09:37:13 via Website

Yeti
HM, meine ganz persönliche Meinung:

Wenn du vorher gebastelt hast (Flashen, Upgraden, was auch immer), dann mußt du ausprobieren, woran es liegt.

Wenn du nix gemacht hast, würde ich zum Händler gehen und das Gerät Umtauschen lassen.

Gruß Yeti

Warum sollte der Händler das Gerät umtauschen? Zumal es ja schon vor längerer Zeit gekauft worden sein kann...
Die allermeisten Händler würden es entgegen nehmen und einschicken.

Gruß, Steffen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 81

09.03.2011, 10:35:53 via Website

Steffen K.

Warum sollte der Händler das Gerät umtauschen? Zumal es ja schon vor längerer Zeit gekauft worden sein kann...
Die allermeisten Händler würden es entgegen nehmen und einschicken.

Wenn es erst wenige Tage vorher gekauft wurde, besteht eine gute Chance, daß es der Händler vor Ort direkt umtauscht.

Bei Vodafone gibt es übrigens einen Vorabaustausch, also, wenn mein Handy kaputt ist (und bei Vodafone gekauft worden war), bekomme ich ein funktionierendes Austauschgerät, in der Regel am Tag nach der Reklamation. Ist das defekte Handy noch jung, gibt es ein neues, ansonsten ein refreshtes / instandgesetztes.

Habe diesen Austauschservice durchaus schon in Anspruch genommen und das Ersatzhandy war top i.O.

Gruss

Antworten

Empfohlene Artikel