Desire Z und Outdoor-Joggen nicht verträglich ?

  • Antworten:83
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 102

17.01.2011, 11:04:47 via Website

Hallo,
ich habe bisher die Smartphones auch beim Joggen als MP3-Player verwendet, natürlich jetzt auch das Desire Z.
Mir ist nun mehrfach aufgefallen, daß das DZ nach einiger Zeit anfängt zu spinnen. Erst war es total verwirrend,
daß auf einmal ein Schnellvorlauf aktiviert wurde, dann von Lied zu Lied gesprungen wird, das Telefon mit dem
Wählen anfängt, auf einmal sich noch WinAmp aktiviert und parallel Lieder abspielt.

Hatte erst den Verdacht, daß der Einschalter unglücklich gedrückt wurde, wenn das DZ in der Rückentasche oder
Jackentasche ist.
Habe das nun aber ausgeklammert, d. h. das DZ ständig in der Hand gehalten. Nach 40 min fängt das DZ an,
Lieder schneller vorzuspulen, von Lied zu Lied zu springen, etc.
WinAmp hatte ich schon unterwegs deinstalliert (war eh nur Beta), das Telefon hatte ich definitiv nicht ausgewählt,
aber fing das nach ca. 50 min an zu wählen (glücklickerweise nur die Mailbox). Das nervt gewaltig, da ich einfach
nur Musik hören möchte und mich unterwegs nicht mit Technik beschäftigen müssen.

Hat jemand ähnl. Erfahrungen ?

Tschau
Martin

Antworten
  • Forum-Beiträge: 749

17.01.2011, 17:07:39 via Website

Naja als Business-Smartphone ist das Z sicherlich nicht für Joggingausflüge gedacht, nehme ich an. Ich kann mir nur vorstellen, das durch die ständigen Vibrationen und Dergleichen vielleicht der Beschleunigungssensor oder der Kompass irgendwelche "Fehlinformationen" senden und in Android bzw. HTC Sense dann irgendwelche Aktionen auslösen? Ist nur ne theorie ;)

— geändert am 17.01.2011, 17:07:54

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 97

17.01.2011, 21:38:16 via Website

also ich denk mal nicht, dass das desire z zum joggen gedacht ist... abgesehen von der größe und dem gewicht schon :smug:
zum joggen nehm ich immer nen kleinen iPod oder so her... ^^
bin aber auch der selben meinung wie vom steve. kann evtl echt am sensor liegen...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 102

18.01.2011, 07:29:30 via Website

für mich ist es nicht nachvollziehbar, denn ich kann auch einfach so unterwegs sein und bin in Bewegung
und da darf das Smartphone sich nicht so verhalten.
Ich habe nun mal HTC angeschrieben, mal auf deren Reaktion gespannt.

Tschau
Martin

Antworten
  • Forum-Beiträge: 749

18.01.2011, 08:23:05 via App

Naja mir ist Derartiges noch nicht aufgefallen z.B. bei holprigen Autofahrten während das Z Navigierte oder so. Vielleicht hilft es Android neu aufzusetzen? HTC wird dir bestimmt vorschlagen, das Gerät einzuschicken :)

— geändert am 18.01.2011, 08:23:44

Antworten
  • Forum-Beiträge: 150

18.01.2011, 19:13:13 via Website

Müssten mal so ein verbesserungsvorschlag and HTC schicken mit einem Widget, wo dann nur der MP3 player funktioniert und nichts anderes, also schon paar sachen, oder sowas in der art^^

aber ich denke auch das an den sensoren liegt, aber das nächste mal mach doch einfach flugmodus an, dann versucht der nicht anzurufen :S

Antworten
  • Forum-Beiträge: 102

18.01.2011, 19:32:21 via Website

Tiago
aber das nächste mal mach doch einfach flugmodus an, dann versucht der nicht anzurufen :S

Das hatte ich bereits gemacht, damit er nicht mehr wählt, aber der Musik-Player war nach einer Zeit doch verrückt und reagierte durcheinander.
Hatte das eben auch mal so probiert.

Andererseits, ich möchte ja ggf. Telefonate erhalten können.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 69

20.01.2011, 21:05:24 via Website

Ich habe das DZ immer beim Fahrradfahren dabei, da gibts zwar nicht ganz so die Erschütterungen, aber manchmal geht es da schon auch rauh zu. Und du schreibst ja auch, dass Du es in der Hand hältst, was ja schon mal zu weniger Erschütterungen führt.

Bleibt der Verdacht, dass es entweder ein Schwitzen/Feuchtigkeitsproblem ist (obwohl ich beim Skifahren auch mit Schwitzen keine Probleme hatte) oder ein Kontaktproblem. Da fällt mr eigentlich nur die SD Card ein, was zwar das Musikproblem erklären könnte (ich schätze der Musikplayer hat einen gewissen Puffer, fällt nun die SD Card für Sekundenbruchteile aus holt der Player das möglicherweise durch schnelleres Abpielen wieder auf, man kennt das ja vom Streaming. Teste doch mal, die SD Karte rauszunehmen, mit einem weichen Tuch abzuwischen und möglichst ohne die Kontakte zu berühren wieder einzustecken. Vielleicht hilft da ja.

Ich hab auch gerade bemerkt, dass offensichtlich das Trackpad optisch ist, das kann man auch mitm Pullover bedienen :) vielleicht hattest Du das ausgelöst?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 749

20.01.2011, 22:44:07 via App

Also das mit der SD ist eher unwahrscheinlich, denn Diese wird ja fest eingerastet und auf die Kontakte gedrückt. Der Akku liegt auch noch drauf. Das mit dem Optischen Trackpad klingt da schon interessanter. Daran habe ich noch gar nicht gedacht. Aktionen kann man damit ja auch auslösen, indem man in drückt.

— geändert am 21.01.2011, 09:41:49

Antworten
  • Forum-Beiträge: 396

21.01.2011, 06:46:35 via Website

aber wenn ers doch in der hand gehalten hat? da drückt man doch normal keine tasten???

Antworten
  • Forum-Beiträge: 749

21.01.2011, 09:38:52 via Website

Also ich lese hier:

Martin

Hatte erst den Verdacht, daß der Einschalter unglücklich gedrückt wurde, wenn das DZ in der Rückentasche oder
Jackentasche ist.


Aber eigentlich ist es auch wieder unlogisch, weil das Z ja nicht die ganze Zeit aktiv ist sondern das Display und die Tasten ja nach der eingestellten Timeout-Zeit aus schaltet. Also sollte auch das Trackpad nicht mehr funktionieren...

— geändert am 21.01.2011, 09:41:09

Antworten
  • Forum-Beiträge: 102

21.01.2011, 10:07:18 via Website

Hallo,
ich hatte beides getestet:

- einmal in der Tasche, Verdacht war das Tasten gedrückt wurden -> aber wegen Tastenschutz sollte es nicht sein
- dann extra in der Hand gehalten, an keine Taste gekommen, um die v. g. Möglichkeit auszuschließen.

Werde wohl am WE wieder joggen, dann teste ich wieder.

Beim Radfahren habe ich es auch immer dabei, aber geschützt im Rucksack. Gehört habe ich dabei noch nichts, weil
ich da auch keine Musik höre, nur mitführe, ohne Funktion.

Eine Reaktion von HTC habe ich allerdings auch noch keine erhalten.

Tschau
Martin

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

29.01.2011, 23:24:07 via Website

Genau das Gleiche ist mir heute auch passiert...

Plötzlich hat er angefangen zu spinnen, Musik blieb stehen, hat vorgespult etc. selbst wenn ich das Handy in der Hand gehalten habe.

Sogar im Flugmodus mit sofortiger Tastensperre... das Handy hat gemacht was es will...

Sehr nervig, da ich zum Joggen immer Musik brauche und nein, ipod etc besitze ich keines, dafür habe ich mir so ein handy gekauft!

Hoffe es kommt bald ein Update, damit dies behoben wird!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 102

30.01.2011, 00:22:15 via Website

Hallo,
habe diese Info von HTC erhalten. :(
Bringt mir eigentlich gar nichts. Ich werde es erstmal beobachten, denn alles neu installieren, dutzende Apps suchen, etc.
dto. bei Einschicken. Da dürfte ja ebenfalls alles verloren gehen.

Tschau
Martin

Vielen Dank fuer Ihre Anfrage bezueglich Ihres Geraetes.
Seit wann haben Sie dieses Problem?
Haben Sie am Geraet etwas geaendert, kurz bevor dieses Problem zum erstenmal aufgetreten ist?
Haben Sie das Problem sonst beim Musikhoeren auch, oder nur beim Joggen?

Wenn Sie nicht nachvollziehen koennen, seit wann dieses Problem besteht, empfehle ich Ihnen einen Hardreset durchzufuehren.
Dabei gehen allerdings alle persoenlichen Daten und Einstellungen verloren. Sichern Sie also vorher alles, was Sie behalten moechten.
Dann sollte das Problem geloest sein, wenn es sich um einen Softwarefehler handelt.
Falls nicht, muessten Sie das Geraet zur Reparatur geben.
Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen.
Wenn Sie weitere Fragen haben, kontaktieren Sie uns jederzeit wieder.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

30.01.2011, 18:38:09 via App

kann ich bestätigen. Habe genau das selbe Problem. Nach etwa 40 Minuten joggen fängt das Gerät an zu spinnen
Habe auch unterschiedliche mp3-player programme ausprobiert. Der Fehler kam immer wieder.
ich vermute entweder einen hardware fehler oder ein problem mit runstat

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

30.01.2011, 22:00:09 via Website

also Hardwarereset ist dann wohl eher unnütz, da es ja bei mehreren Personen auftritt...

da muss doch etwas unternommen werden können!?

Joggen ohne Musik = NOGO!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 749

31.01.2011, 08:02:55 via App

Dann hättet ihr euch aber auch kein Business-Smartphone zulegen sollen ;)

— geändert am 31.01.2011, 08:03:58

Antworten
  • Forum-Beiträge: 102

31.01.2011, 08:11:09 via Website

Steve W.
Dann hättet ihr euch aber auch kein Business-Smartphone zulegen sollen ;)

nein, das stimmt nicht. Ich möchte ein Gerät mit Tastatureingabe, möchte damit meine Termin verwalten, navig machen, telefonieren, SMS schreiben + empfangen, Musik hören, etc. alles in einem Gerät.
Beim Joggen nimmt das das auch mit, warum auf einmal ein anderes Gerät verwenden ? Dann müßte ich ja 2 Geräte mitnehmen: das Smartphone als Handy + mp3-Player. Warum also nicht alles in 1 Gerät ? Beim joggen, Rad fahren, etc. kann es immer sein, daß ein für mich wichtiger Anruf/SMS kommt. Ich kann ja mal kurz stehen bleiben und das Gespräch annehmen (ist mir überlassen). Sehe also keinen Grund, mehrere Geräte mitzunehmen.

Tschau
Martin

Antworten
  • Forum-Beiträge: 69

31.01.2011, 16:10:34 via Website

Steve W.
Dann hättet ihr euch aber auch kein Business-Smartphone zulegen sollen ;)

Echt? Findest Du Smartphones dürfen solche Bugs haben? Ich meine, zumindest hier in Frankfurt sehe ich oft genug Anzugträger der Straßenbahn nachrennen, wenn dann der MP3 Player mit dem letzten Börsenpodcast zu hüpfen beginnt gibt das sicher lustige Transaktionen :-) und schon haben wir den nächsten Börsencrash.

Nee aber mal ernsthaft. Egal ob Business oder nicht: ein Gerät sollte auf periodische Bewegungen nicht auf diese Weise reagieren finde ich.

Maximilian R.

Antworten

Empfohlene Artikel