HTC Desire — Keine Installationen von neuen Apps oder Updates möglich

  • Antworten:19
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 18

05.12.2010, 13:46:39 via App

Hallo Leute, seit 2 - 3 Tagen funktionert keine Installation mehr. Download immer ok. Meldung ist dann z.b. Update fehlgeschlagen. Telefonspeicher bei 30 MB. Sd bei 1.9 GB. Gibt es evtl. ein File in dem näheres zur Fehlersituation steht?
Ich hab ein o2 Branding und natürlich Froyo. Ich meine, dass die letzte funktionierende Installation die Xda-App war. Danach war "Sense". Hab natürlich die App schon wieder verbannt. Phone auch durchgestartet. Einige Apps deinstalliert. Nun möchte ich nicht so gerne wipen. - Hoffe jemand kann mir helfen. lg Andreas

Antworten
  • Forum-Beiträge: 18

05.12.2010, 14:22:13 via App

Ich hab keine Ahnung. Meldet Fehler -18. hab nun 38 MB internal Memory frei. - mir ist aufgefallen, das der market sich verändert hat . Version 2.12. Kann es damit zu tun haben?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 29

05.12.2010, 14:26:56 via Website

Kann ich denn einstellen, ob ich eine App auf dem int.speicher oder auf den ext. speicher speichern möchte?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 18

05.12.2010, 14:30:58 via App

ja, ab froyo schon. es bleibt aber immer ein Rest auf dem internen Speicher. zumindest bei dem original Rom.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.132

05.12.2010, 14:35:38 via Website

Jain, Andreas G., denn ob sich die App auf die SD-Karte verschieben lässt, ist eine Sache der App selbst. Wenn der Programmierer das nicht vorgesehen hat, nützt das schönste Froyo nichts!

Eine Theorie ist eine Vermutung mit Hochschulbildung. (James Earl "Jimmy" Carter)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 609

05.12.2010, 14:39:30 via Website

Jain, Ali Mente, denn mit einem kleinen Patch per adb kann man fast jede app auch beim hässlichsten Froyo direkt auf die SD installieren.

— geändert am 05.12.2010, 14:40:10

„Im Volksglauben der Hunde sind Menschen einfach fantastisch." Alexandra Horowitz

Antworten
  • Forum-Beiträge: 18

05.12.2010, 14:44:41 via App

Ok , aber darum ging es nicht. Vorher konnte ich halt installieren und nun nachdem ich nun zig apps deinstalliert habe, geht nichts mehr.

— geändert am 05.12.2010, 14:45:13

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.132

05.12.2010, 14:45:56 via Website

Jipp, aber das ist dann kein originales Froyo, auf das sich Andreas G. bezog, mehr.

Back to Topic: Cache des Markets löschen, wenns dann noch immer nicht läuft.... doch mal ein Hardreset?

— geändert am 05.12.2010, 14:46:52

Eine Theorie ist eine Vermutung mit Hochschulbildung. (James Earl "Jimmy" Carter)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 18

05.12.2010, 14:58:39 via App

ok . Market-Cache gelöscht. Neustart und leider gleiches Verhalten.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 18

05.12.2010, 15:21:32 via App

Schon eigenartig. über appmonster gesicherte apps konnte ich nun installieren. Also alte Versionen von Apps, die ich deinstalliert habe. Aber die Updates, die dann im Market anstehen, können wieder nicht installiert werden.

— geändert am 05.12.2010, 15:46:29

Antworten
  • Forum-Beiträge: 18

05.12.2010, 20:00:29 via App

Ich hatte Probleme mit dem Update von WhatsApp. Das neue Update hat keine Sd- Unterstützung mehr. Also erst wieder auf Telefonspeicher geschoben und schon funktionierte die Installation!
Mit dem Wifi File Explorer Pro hab ich es genauso gemacht. Auch hier hat die Installation auf den Telefonspeicher funktioniert. Nach der Installation meldet sich App2Sd und meint ich kann die App auf die Karte schieben. Melde mich wenn ich die andere Updates durch habe.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 18

05.12.2010, 20:16:41 via App

Also bei Android System Info und beim Androidpit AppCenter das gleiche. Zum Test habe ich Android System Info deinstalliert und eine alte Version installiert. Sobald der Update auf eine App durchgeführt werden soll, die sich bei mir auf der SD befindet, funzt es NICHT.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 18

12.01.2011, 12:46:18 via Website

Also ich habe mittlerweile die Lösung gefunden.

Klar habe ich es erst mit einem Wipe probiert --> Keine Änderung.
Dann eine andere SD-Karte (inhalt der alten natürlich kopiert) --> Keine Änderung
Danach O2 angerufen. --> Empfehlungen: Wipe und neue SD-Karte, ansonsten Gerät einschicken :angry::angry::angry:

Nachdem ich dann "AngryBirds Seasons .." garnicht installieren konnte (Fehler -18) , habe ich weiter recherchiert und bin auf folgenden Beitrag gestossen.

http://www.techcredo.com/android/how-to-fix-download-installation-unsuccessful-android-market-issues

1. Ich habe dann alle Apps auf den Telefonspeicher geschoben.
2. Danach per USB an den Rechner angeschlossen (Festplatte).
3. Den Ordner .android_secure gesichert.
4. Den Ordner .android_secure gelöscht.
5. Das Telefon ausgeschaltet (runtergefahren).

Nach dem Neustart funktionierte die Installation von "Angry Birds Season ..." und auch Updates von Apps, die ich mittlerweile wieder auf SD-Karte geschoben habe! :lol:

Ich hoffe die Beschreibung hilft anderen, die in einer ähnlichen Situation sind.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 157

12.01.2011, 18:42:23 via Website

Danke Andreas für den Tipp, hatte vor kurzem auch das Problem. Hab mir aber eine neue Custom Rom drauf gemacht. Bei vielen ist da der neue Market fix schon enthalten der löst dann auch das Problem

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

23.05.2011, 07:44:12 via Website

Super Tipp! Hat funktioniert! die Updates können wieder auf der SD Karte installiert werden.
Vielen Dank!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 523

23.05.2011, 09:34:08 via App

Ich steh grad vor dem selben Problem: Updates von Apps auf der SD-Karte via Market schlagen fehl, Neuinstallationen oder Installationen via AndroidPIT-App oder App-Monster gehen aber...
Der Tipp mit android.secure löschen klingt demnach vielversprechend, aber ich hab zu viele bzw. zu große Apps auf der SD, die krieg ich nicht alle aufs Telefon verschoben... Kennt noch wer nen Trick?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 18

25.05.2011, 16:44:52 via App

Wie es aussieht haben auch schon andere diese Lösung gefunden. Sie haben anscheinend nicht vorher die Programme auf das Telefon geschoben. Hier aus einem anderen Thread:
Richy
Welche Fehlermeldung bekommt ihr denn? Irgendwas mit 18? Dieses Problem hatte ich... Lösung :
1. USB-Kabel anschließen und "USB-Speicher" aktivieren
2. Im Explorer navigieren zu <LW>:\.android_secure
3. Suchen nach Datei: smdl2tmp1.asec
4. Diese Datei löschen oder umbene nnen.
Noch mal einen Dank an Nils der diese Lösung gefunden hat.

— geändert am 26.05.2011, 07:52:41

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

07.10.2011, 21:44:40 via Website

Ich habe die gleichen Probleme, allerdings kann ich diese zu löschende Datei einfach nicht sehen oder finden. Ideen?

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 11

12.10.2011, 16:29:34 via Website

Lass doch mal die versteckten Objekte anzeigen.

Antworten

Empfohlene Artikel