Samsung Galaxy S — Update auch ohne Kies möglich????

  • Antworten:15
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 1.364

31.08.2010, 15:53:18 via Website

Hallo Leute,

da mich diese Software sowas von nervt mal ne generelle Frage - ist ein Update auf Froyo oder was auch immer auch ohne Kies irgendwie möglich?

lg
Betty

Die Schule des Lebens kennt keine Ferien.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 192

31.08.2010, 18:46:33 via App

Leider nein....wenn du das offiziele update haben willst.

Aber ab froyo.....ist es denn möglich, die updates...direkt ins samsung galaxy s zu aktualisieren.

— geändert am 31.08.2010, 18:47:39

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.364

31.08.2010, 22:39:14 via Website

Vielen Dank für die Info Bernd,
dann wart ich wohl da drauf und ärger mich nicht länger mit Kies :smug:

Lg
Betty

Die Schule des Lebens kennt keine Ferien.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 357

01.09.2010, 09:34:01 via App

was ist Frjo?kies geht bei mir auch nicht mehr

— geändert am 01.09.2010, 09:35:05

Lg Oliver

Antworten
  • Forum-Beiträge: 701

01.09.2010, 10:06:16 via Website

Betty
Vielen Dank für die Info Bernd,
dann wart ich wohl da drauf und ärger mich nicht länger mit Kies :smug:

Lg
Betty

*g* Na Du wirst aber KIES zumindest noch einmal brauchen um auf Froyo (2.2) updaten zu können ;-)

Vielleicht sollte man sich mal eine virtuelle Maschine auf seinem PC einrichten, Microsoft bzw VM Ware sind doch kostenlos. Dann eventuell eine frische WIndows Installation machen und darin dann Kies installieren. Zumindest ist es dann ein Windows Standardsystem. Nur mal so als Idee

twitter: Just_HW

Antworten
  • Forum-Beiträge: 192

01.09.2010, 10:34:20 via App

Oliver Brauer
was ist Frjo?kies geht bei mir auch nicht mehr

Froyo.......ist das neue android 2.2.

Das ungefähr in 2 wochen für das samsung galaxy s kommt...also mitte sept. 2010

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.364

01.09.2010, 11:57:58 via Website

RE: Update auch ohne Kies möglich????
verfasst am 01.09.2010 10:06:16

Betty
Vielen Dank für die Info Bernd,
dann wart ich wohl da drauf und ärger mich nicht länger mit Kies

Lg
Betty

*g* Na Du wirst aber KIES zumindest noch einmal brauchen um auf Froyo (2.2) updaten zu können ;-)

Vielleicht sollte man sich mal eine virtuelle Maschine auf seinem PC einrichten, Microsoft bzw VM Ware sind doch kostenlos. Dann eventuell eine frische WIndows Installation machen und darin dann Kies installieren. Zumindest ist es dann ein Windows Standardsystem. Nur mal so als Idee



Danke Helge für deine Antwort, doch....

Oh Mannometer nein oder???? Neige wirklich nicht zu negativen Lebenseinstellungen, aber diese "tagesverfassungsabhängige"Kies-Software bringt mich noch zum Verzweifeln...gut in einem ist sie konsequent - erkannt hat Kies mein Handy noch nie!!! - aber zumindest mein Handy erkannten Kies und ich war schon froh und glücklich über diesen Teilerfolg ;-))))....

Ich glaub das Froyo dings muss mir wer draufspielen, ansonsten kann sein, dass nicht nur mein Display Amok läuft sondern auch ich :*)

lg
Betty

P.S.: Deine Idee kling nicht schlecht, doch wie gesagt ich bin sowas von unbedarft in diesen Dingen ,das mach ich sicher nicht selber sonst funktioniert gleich gar nix mehr ;-)

Die Schule des Lebens kennt keine Ferien.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

01.09.2010, 20:03:13 via App

mal so als kleinen tipp wie ich mein kies Problem gelöst habe. hast du schon mal versucht in den Einstellungen des galaxys bei verbinden mit dem pc Standardmäsig auf kies zu stellen. dann handy mit pc verbinden und warten bis es verbunden ist. das sieht man daran das auf dem Arbeitsplatz dein Speicher zu sehen ist und du darauf zugreifen kannst. das dauert aber manchmal auch ne Minuten oder so. jetzt die kies Software starten und schwups wird das handy erkannt. wichtig ist hier aber auch das kies vorher nicht läuft also an besten auch aus dem autostart raus machen.
also bei mir geht es so ohne Probleme unter win 7 x64.
ich hoffe ich konnte dir helfen.

sorry für die Rechtschreibung aber tippe gerade vom handy hehe.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.364

01.09.2010, 20:52:02 via Website

Hallo Ralph,

vielen lieben Dank für deine Hilfe...das hab ich aber leider alles schon versucht.
Wenn ich Kies am Handy auswähle, dann erkennt mein Laptop Vista Bit 32 das absolut und gar nicht,
aus dem Autostart hab ichs sowieso schon rausgekickt, weil ich das immer wieder gelesen habe,

Im Moment hab ich mich damit abgefunden alles nur über den Massenspeichermodus zu machen,
aber ich geb nicht so schnell auf ;-) - "aufgegeben wird ein Brief" lautet da mein Motto:):):):)

Werd all die Tipps befolgen und maybe - funzts ja doch mal ;-)
glG
Betty

P.S.: kein sorry, waren nämlich keine drin ;-) - und Hochachtung, soviel vom Handy aus - nicht schlecht Herr Specht!:smug::smug:

Die Schule des Lebens kennt keine Ferien.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 149

02.09.2010, 09:04:23 via Website

Erstmal einen lieben Gruss hier ins Forum.

Die Frage mit dem Update auf Froyo beschäftigt mich ebenfalls eine Weile.

Ich besitze das Galaxy seit mitte Juli. Anfangs funktionierte die Verbindung mit Kies einwandfrei.

Da ich nun seit einigen Wochen aber ebenfalls nur noch einen Speicherzugriff auf mein Galaxy bekomme und auch schon fast alle Tipps die hier im Forum angesprochen wurden ohne Erfolg geblieben sind, frage ich mich nun ernsthaft wie ich dieses Update nun vollführen soll.

Beruhigend ist ja wohl die Tatsache dass ab Froyo dass Update direkt vom Handy möglich ist, aber wie komm ich erstmal an Froyo?

Ratlose Grüsse aus Abtsteinach im Odenwald

— geändert am 02.09.2010, 09:05:08

HTC One -rooted- Samsung Galaxy note 10.1 -rooted-

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.364

03.09.2010, 22:23:13 via Website

Hallo Marco,
seit heute gibts ne neue Kies-Version, hast du es damit schon versucht???
glG
Betty

Die Schule des Lebens kennt keine Ferien.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.364

03.09.2010, 23:23:46 via Website

Hallo Leute,
setz den Thread mal auf beantwortet,
und mittlerweile funzt Kies auch bei mir...endlich :)
Vielen Dank für eure Hilfe und eure Antworten.

GlG Betty

Die Schule des Lebens kennt keine Ferien.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 149

04.09.2010, 09:43:39 via Website

Hi Betty,

Kies funktioniert bei mir nach der Treiberaktuallisierung, aber die neue Version hab ich mir gestern Abend auch gleich runtergeladen.

Somit ist das Froyo-Updateproblem wohl hoffentlich gelöst und wir können uns ungetrübt darauf freuen.

VlG, Marco

HTC One -rooted- Samsung Galaxy note 10.1 -rooted-

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.364

04.09.2010, 15:33:16 via Website

Freu mich, dass es nun auch bei dir funzt,
und ja, wir warten mal gespannt :):)

glG
Betty

Die Schule des Lebens kennt keine Ferien.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

18.08.2011, 15:14:12 via App

Ich greif mal diesen Threat auf und stell erneut die Frage ob es möglich ist ein Update ohne Kies zu machen? Ich hatte das Glück, dass das alte Kies mir das Update auf 2.2 ermöglicht hat. Doch das Neue bekomm ich nirgends dazu. Ich hab n i9000 von O2. Was ich nicht verstehe ist, wie ich vom Handy update mit 2.2 . Hier finde ich bei mir nichts. Ach und noch was, ich habs auf 3 PC's und VM probiert. Immer erkennt Kies das Handy, aber bei der sicherung oder beim Update geht die Verbindung verloren. Schon mal danke.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 876

18.08.2011, 16:46:58 via App

Willi Hohenstein
Ich greif mal diesen Threat auf und stell erneut die Frage ob es möglich ist ein Update ohne Kies zu machen? Ich hatte das Glück, dass das alte Kies mir das Update auf 2.2 ermöglicht hat. Doch das Neue bekomm ich nirgends dazu. Ich hab n i9000 von O2. Was ich nicht verstehe ist, wie ich vom Handy update mit 2.2 . Hier finde ich bei mir nichts. Ach und noch was, ich habs auf 3 PC's und VM probiert. Immer erkennt Kies das Handy, aber bei der sicherung oder beim Update geht die Verbindung verloren. Schon mal danke.

Mit Odin
Damit geht das branding auch automatisch weg

Antworten

Empfohlene Artikel