HTC Desire — E-Mail Client....welcher????

  • Antworten:18
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 72

28.08.2010, 12:06:29 via Website

Hallo Zusammen,

teilt doch hier mal mit, oder besser gesagt, gibt mir ein Rat, welche App Ihr benutzt um Eure Emails ab zurufen!
Alles was ich bis jetzt runter geladen habe war Schrott!

Danke schon mal....... Cheers Sven

Antworten
  • Forum-Beiträge: 166

28.08.2010, 12:16:42 via Website

Also ich kann diese beiden empfehlen

- original HTC Mail App
- K-9 Mail

Greetz Marco / COOLover<<

Antworten
  • Forum-Beiträge: 72

28.08.2010, 14:57:33 via Website

Also ich hab den K9 auch probiert, und finde ihn ziemlich bescheiden!
Ich glaub ich werde wieder auf den originalem umsteigen O.o.......scheint mir die beste alternative zu sein!
Die Web.de App ist super, aber hat viel zu viel bugs :-/

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

28.08.2010, 15:33:04 via Website

Hi,

nachdem ich den HTC Mail Client leider nach einer Weile für mein relativ hohes E-Mail-Aufkommen für unbrauchbar erachten musste, bin ich übergegangen, meine POP3 Accounts via Google Mail abzurufen. Dazu nutze ich dann den Google Mail Client. Ist schon mal ein Quantensprung gegenüber dem HTC Mail Client...

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 31

28.08.2010, 15:36:44 via Website

Hallo!

Obwohl ich ein absoluter Fan der HTC Sense Oberfläche bin, hab ich mich trotzdem für die Gmail App entschieden und lasse die HTC App nur im Hintergrund mitlaufen um die Mail Verknüpfung mit den Kontakten nicht zu verlieren, aber für ein zügiges Arbeiten, dazu gehört natürlich auch der Push geht für mich kein Weg an der Gmail App vorbei.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 377

28.08.2010, 16:02:12 via App

Sven
Also ich hab den K9 auch probiert, und finde ihn ziemlich bescheiden!

Wer K9 als "bescheiden" deklariert hat sich die App nicht richtig angeschaut oder war wegen ihrer zahlreichen Einstellungen überfordert.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 72

28.08.2010, 16:53:13 via Website

Matthias Berlin
Sven
Also ich hab den K9 auch probiert, und finde ihn ziemlich bescheiden!

Wer K9 als "bescheiden" deklariert hat sich die App nicht richtig angeschaut oder war wegen ihrer zahlreichen Einstellungen überfordert.

Ähhhm, Nope! Bevor man solche Thesen aufstellt, sollte man vllt. erst mal fragen warum ich Ihn als bescheiden deklariere!
Oder überfordert dich das?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 40

28.08.2010, 19:27:56 via Website

@Sven: Warum findest du sie bescheiden? ;-)

Unter 1.5 (Hero) habe ich anfangs als Android-Newbie auch die HTC Mail App benutzt, die war "in Ordnung", aber nichts besonderes. Sie konnte Mails abrufen, das war es für mich dann auch irgendwie. Nach recht kurzer Zeit bin ich dann eben auf k9 umgestiegen und allein die Tatsache, dass k9 IMAP IDLE unterstützt, hat schon gereicht, um umzusteigen. Dazu kommt die langsam wirklich sehr brauchbare Integration von APG zur Verschlüsselung, damit ist es für mich schon fast unersetzlich, da ich beruflich viele verschlüsselte Mails erhalte. Ich habe auch keine andere Mail App mehr getestet, daher kann ich auch zum momentanen Funktionsumfang von HTC Mail nichts sagen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 21

04.05.2011, 14:53:40 via Website

Frage an ALLE :

Ich nutze MailDroid aus einem einzigen Grund. Wenn ich auf gesendete Nachrichten gehe, sehe ich gleich, an wen die eMail ging. D.h. es werden die EMPFÄNGER angezeigt.

Beim HTC-Mail-Client (der wesentlich schneller, besser ist als MailDroid, der noch zig Fehler hat, sodass es echt schon nervt) werden im gesendeten Ordner immer der SENDER (somit meine Name ) angezeigt.

Bei Gmail-Client steht ....was mich genauso ankotzt ....immer dieses "ich".

SOMIT LAUTET MEINE FRAGE:
Welcher Mailklient funktioniert so schnell/gut wie Gmail oder HTC-Client, zeigt aber im gesendeten Ordner die EMPFÄNGER an?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 39

04.05.2011, 16:31:20 via App

also zum thema namen anzeigen im gesendet ordner kann ich leider nichts sagen.

Aber ich nutze die Orginale HTC app und zusätzlich die gmail app.
ich habe bei meinen freenet konto eingestellt das die mails an gmail weitergeleitet werden und zusätzlich eine kopie auf den freenet konto bleibt. Das freenet konto aktualisiere ich nur Manuell.

wenn eine nachricht an mein freenet konto ankommt wird sie automatisch an mein gmail konto geleitet und dieses benachrichtigt mich per push das ich eine neue nachricht bekommen habe. Dann öffne ich im HTC app die nachricht und beantworte sie dort. hat den Vorteil das dann der Absender auch freenet ist und nicht meine gmail Adresse.

es gibt bestimmt eine bessere löeung um per push benachrichtigt zu werden, aber für mich ist es so ausreichend.

lg Jürgen

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.536

04.05.2011, 17:41:35 via App

Ich habe bei der Google Mail App immer das Problem das neue Mails im Posteingang angezeigt werden die aber gar nicht da sind. Kennt ihr das Problem? Ich nutze daher zur Zeit auch K9.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.068

04.05.2011, 18:20:10 via App

Sonny
SOMIT LAUTET MEINE FRAGE:
Welcher Mailklient funktioniert so schnell/gut wie Gmail oder HTC-Client, zeigt aber im gesendeten Ordner die EMPFÄNGER an?

Ich empfehle auch K-9. Zeigt Empfänger an und läuft bei mir auf einem Magic absolut zuverlässig und flott mit 3 Accounts.

Einzig Exchange klappt nicht. Dazu nutze ich den vorinstallierten E-Mail-Client.

Den GMail nutze ich gar nicht.

Die Tatsache, dass ich paranoid bin, heißt noch lange nicht, sie seien nicht hinter mir her!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 21

05.05.2011, 10:13:30 via Website

Bin jetzt auf K9 umgestiegen. Auch nicht die schnellste APP (der HTC-Client ist viel schneller).

Kann nur hoffen, dass das "Original"-Mailprogramm mal die Empfänger statt den Sender (vollkommen schwachsinnig) im Ordner "gesendet" anzeigt und dann wieder wechseln. Aber bei der Update-Politik von HTC wird das wohl nix werden.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.068

05.05.2011, 10:23:05 via App

Bei welcher Funktion fehlt Dir denn Geschwindigkeit?

Könntest das auch dem Entwickler melden.

Die Tatsache, dass ich paranoid bin, heißt noch lange nicht, sie seien nicht hinter mir her!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 21

05.05.2011, 11:10:24 via Website

Wenn ich auf den Posteingang gehe, hat der - wenn ich das so sagen darf - die Nachrichten nicht im "Cache", sondern muss sich (imap-Konto) halt immer neu laden. Das dauert halt immer einen Moment (dahin wlan, wie lange in freier natur, wird man sehen). Bei HTC-Client war das - wenn ich mich richtig erinnere - ein wenig schneller.

Was mir generell bei allen ein wenig umständlich vorkommt, ist das rasche Umschalten zwischen - sagen wir mal - zwei Favoritenordnern. Posteingang des Konto x und Gesendete Nachrichten des Konto x. Hier muss man, wie mir scheint, immer ein wenig komplizierte Wege gehen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 85

06.05.2011, 22:34:28 via Website

Hallo,
Ich habe auch HTC Mail, K9 usw. getestet und war mit keiner der Apps wirklich zufrieden.
Als ehemaliger Symbian Nutzer habe ich dann ProfiMail installiert, meinen Key auf mein Desire transferieren lassen und bin sehr zufrieden :D
Ist zwar von der Optik her nicht der Bringer aber funktioniert tadellos und lässt sich sehr gut konfigurieren.
Du kannst die App 30 Tage testen.

Gruß
Rainer

Antworten
  • Forum-Beiträge: 112

07.05.2011, 17:06:53 via App

Hallo,
ich nutze auch K9 Mail. Was allerdings ziemlich nervt ist die Tatsache, dass man seine Konfiguration nicht sichern und wiederherstellen kann. Bei 6 IMAP Postfächern ist die Neueinrichtung eine Strafarbeit, wenn man z.B. auf ein neues Gerät wechselt oder mal einen Werksreset machen muss...

Aber ansonsten ist K9 Mail erste Sahne.

Viele Grüße

Markus

Antworten

Empfohlene Artikel