Spionageapps fürs Handy

  • Antworten:32
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 8

16.07.2010, 14:16:57 via Website

Hallo miteinander,

ich bin auf der Suche nach allen möglichen Spionageapps für mein Handy. Also ich will nicht direkt auspionieren was auf meinem handy geschiet, sonder eher drum herum.

Ganz besonderst wäre es toll wenn sich ein App finden lassen würde das permanent den Ton aufzeichnet und nach X Sekunden das alte überschreibt, also das man immer die letzten X Minuten anhören kann die gesagt wurden. Aber auch grad Videoaufnahmen , Bilder etc. sind toll, hier habe ich mal ein Beispiel App aus dem Market: http://www.androidpit.de/de/android/market/apps/app/dk.mvainformatics.android.motiondetector/Motion-Detector

Kennt wer sowas?

Prober Stolle

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.112

16.07.2010, 17:03:39 via Website

Ich hoffe dass die Person die Du aufnehmen willst davon weiß, ansonsten machst Du dich strafbar und die Strafen für so einen Unfug sind nicht gerade milde.

Und mal vom Gesetz abgesehen sollte man so fair sein und die Privatsphäre anderer respektieren.

Henrik

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 3.230

16.07.2010, 18:39:41 via Website

Tonaufnahmen ja, solange nicht öffentlich. Bild und Video hingegen kann er aufnehmen solange er sich nicht in besonders geschürtzten Bereichen (E.g. Umkleide) befindet...

Allerdings müsste von den Tonaufnahmen erstmal jemand erfahren, schließlich wird da nur auf Anzeige hin ermittelt.

Benjamin F.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.112

17.07.2010, 19:51:19 via Website

Andy
Tonaufnahmen ja, solange nicht öffentlich. Bild und Video hingegen kann er aufnehmen solange er sich nicht in besonders geschürtzten Bereichen (E.g. Umkleide) befindet...

Es muss nicht mal eine Umkleide sein, in der Wohnung oder im privatem Garten ist es beispielsweise auch nicht erlaubt.

Andy
Allerdings müsste von den Tonaufnahmen erstmal jemand erfahren, schließlich wird da nur auf Anzeige hin ermittelt.

Was ist das bitte für eine Einstellung?
Kann man einen anderen Menschen nicht einfach respektieren? Was ist so schwer daran?
Würdest Du wollen, wenn man dich ohne zu wissen aufnimmt?

JohnHenrik

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.112

17.07.2010, 20:51:48 via Website

Auch dann müssen die Mitglieder oder diejenigen die sich in dem Raum aufhalten darüber informiert werden, bzw.sie müssen zustimmen.

JohnKnut E.Henrik

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 786

17.07.2010, 21:14:12 via App

Habe aber genau so mal jemanden überführt. Manchmal geht es leider nicht anders, das Gesetz ist nicht immer das Maß aller Dinge.

mfG, Roli

Phil HJPsy DroidBenjamin F.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 130

18.07.2010, 11:04:54 via App

Meine Güte, witzig ist, dass der Starter des Threads sich nicht mehr meldet. Dafür ergeht ihr euch hier in pseudo-moralischen Ergüssen.

JPsy Droid

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 5.136

18.07.2010, 11:18:21 via Website

Tom66
Meine Güte, witzig ist, dass der Starter des Threads sich nicht mehr meldet. Dafür ergeht ihr euch hier in pseudo-moralischen Ergüssen.

Der Hinweis auf die Illegalität bestimmter Handlungen nach geltendem Recht, ist wohl kaum als "Pseudo Moral" zu werten Tom. Nur weil etwas machbar ist muss es nicht auch automatisch erlaubt sein das zu tun.

Warum brauchen bspw. selbst die Strafverfolgungsbehörden einen Richterlichen Beschluss um Abhöraktionen zur Überwachung von Personen starten zu können?

Diese Gesetze dienen dem Schutz der Privatsphäre des Bürgers und auch Du möchtest sicherlich nicht ungewollt mit solchen Mitteln ausgehorcht werden!

lg Voss

Manfred Z.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 377

18.07.2010, 11:23:46 via App

Ich möchte auch mit meinen Kindern Polizei und Gauner spielen. Dafür benötige ich eben auch noch so eine App.
Also, kann mir einer was empfehlen?

Bernd Mueller

Antworten
  • Forum-Beiträge: 130

18.07.2010, 11:36:44 via Website

Ob unsere Behörden immer lieb und Artig "Bitte Bitte" sagen, wenn sie schnüffeln wollen?
Halte ich doch für ein sehr sehr heftiges Gerücht.....

Jetzt muss sich BND und NSA noch mit dem Finanzamt verlinken und ich schenk mir die Lohnsteuererklärung ;))

JPsy Droid

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 5.136

18.07.2010, 11:44:07 via Website

Torsten S.
Ob unsere Behörden immer lieb und Artig "Bitte Bitte" sagen, wenn sie schnüffeln wollen?
Halte ich doch für ein sehr sehr heftiges Gerücht.....

Ob sie das tun oder nicht, ist eine andere Diskussion. Grundsätzlich sind sie jedoch dazu verpflichtet dies zu tun.

lg Voss

JPsy DroidHenrik

Antworten
  • Forum-Beiträge: 134

18.07.2010, 11:46:15 via App

Sie ermitteln aber im namen der justiz.. Vielleicht sollte man da auch nochmal unterscheiden, denn alles andere wäre selbstjustiz!

Finde auch das irgendwo schluss ist, wobei ich hier dem OP nichts unterstellen möchte!

Grüße,
Smartini

Henrik

Antworten
  • Forum-Beiträge: 130

18.07.2010, 12:22:34 via Website

So, ein letztes Statement von mir dazu:

Ich will mal kurz erläutern, was ich unter Pseudo-Moral verstehe:

Allen Aposteln (oder Gottheiten) sei folgendes ans Herz gelegt: Schaut euch mal eure Rechner genau an. Wenn ihr nicht eine illegal downgeloadete mp3-Datei findet, keinen Crack für irgendeine Software, keine "Sicherheitskopie" einer Software.... dann, dürft ihr den ersten Stein werfen.

Wir reden hier übrigens über ne Handy-App und nicht über den großen Lauschangriff, falls das jemand vergessen haben sollte ...

Ansonsten finde ich es ziemlich aufgeblasen hier die Super-Nanny zu spielen. Das sind genau die Leute die beim Tempolimit 100 mit hundert km/h auf der linken Spur fahren um mich zu erziehen.

Was der Threadersteller mit der Software macht oder nicht ist seine Sache. Der Hinweis darauf, dass das auch zu illegalen Zwecken eingesetzt werden kann ist sicher richtig, aber das sollte es dann auch gewesen sein. Im Prinzip ist jede Software Mittel dazu um irgendeinen Schwachsinn damit zu produzieren. Da fällt mir spontan Google-Earth ein, mit dem die Anwesen von Promis ausspioniert werden....

So, das musste mal gesagt werden....

Jetzt dürft ihr über mich herfallen :bashful:

— geändert am 18.07.2010, 12:24:35

JPsy DroidBernd MuellerMatthias Berlin

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 3.230

18.07.2010, 15:23:16 via App

Andy N.
Andy
Tonaufnahmen ja, solange nicht öffentlich. Bild und Video hingegen kann er aufnehmen solange er sich nicht in besonders geschürtzten Bereichen (E.g. Umkleide) befindet...

Es muss nicht mal eine Umkleide sein, in der Wohnung oder im privatem Garten ist es beispielsweise auch nicht erlaubt.

Pauschal ist das so auch nicht richtig. So es normale Tätigkeiten sind, kann ich auch in deine Wohnung fotografieren.


Andy
Allerdings müsste von den Tonaufnahmen erstmal jemand erfahren, schließlich wird da nur auf Anzeige hin ermittelt.

Was ist das bitte für eine Einstellung?
Kann man einen anderen Menschen nicht einfach respektieren? Was ist so schwer daran?
Würdest Du wollen, wenn man dich ohne zu wissen aufnimmt?
solange es kein privates 4 Augen Gespräch ist kann mich gerne. jemand aufnehmen, ich stehe zu dem was ich sage. Abgesehen davon wollte ich nur darauf hinweisen, dass es eben nur auf Anzeige verfolgt wird.

JPsy Droid

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8

18.07.2010, 17:53:54 via Website

Tom66
Meine Güte, witzig ist, dass der Starter des Threads sich nicht mehr meldet. Dafür ergeht ihr euch hier in pseudo-moralischen Ergüssen.

Schonmal ausm Fenster geschaut? Oder wohnst im Keller? Draussen knallt die Sonne, aber sorry das ich nicht gaze Zeit vor der Kiste hänge, bitte vergebe mir...

Lieber solltet ihr mal euch an der Nase packen hier, ich fragte nicht nach "Ist es legal Spionageapps auf das Handy zu machen".

Ich könnte euch tausende Beispiele nennen wofür ich es brauchen könnte von "Ich will wissen was mein Hund macht wenn ich nicht da bin" bis zu "Ich will schauen ob es meinem Baby gut geht" etc.... Aber ich sag euch den genauen Grund, ich habe nicht irgendwie vor jemand spezifisches auszuspionieren sondern ich finde diese Apps lustig und will nur bischen rumtesten -> LEGAL. Abhören, knacken von Schlösser etc ist halt nun mal mein Hobby -> LEGAL!

Ich versteh die Mods hier nicht, normal sollte man für den Spam hier jeden einmal verwarnen und dann den Müll löschen.



B2T: Kennt nun wer solche Apps?

PS: Hört nun auf mit Spam und meldet euch nur wenn ihr etwas kennt! Ich will nichts mehr von den rumgeweine hören oder den Kluggesheisse hier, das kotzt so derbe an, SO DERBE!

— geändert am 18.07.2010, 17:54:21

JPsy Droid

Antworten

Empfohlene Artikel