HTC Desire — VNC auf dem PC

  • Antworten:10
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 52

05.05.2010, 17:50:37 via Website

Gibt es eigentlich eine App die es möglich macht per Tool auf meinem Desire einzuloggen und deren
Bildschirm auf dem Monitor zu sehen:

Ich weis das es VNC Clients auf dem Iphone gibt diese funktionieren aber nur von Phone auf PC.
Die idee dahinter ist das.....Tethering mit meinem Vertrag nicht erlaubt ist. Wenn ich aber mein Desire
per VNC oder ähnliches ansteuern kann , könnte ich trotzdemmit meinem Notebook surfen und liefe nicht
gefahr zusätzliche kosten entstehen zu lassen.



Vielen Dank

Kolja

Antworten
  • Forum-Beiträge: 52

06.05.2010, 07:18:37 via Website

Danke für das video, aber was ich möchte ist genau umgekehrt,

also das ich den Inhalt und den Bildschirm meines Desires auf meinem Notebook sehe
und nicht das Notebook auf dem Desire....

Weiss da jemand noch eine lösung


MFG
Kolja

Antworten
  • Forum-Beiträge: 9

10.05.2010, 18:41:09 via Website

Kolja L.
Danke für das video, aber was ich möchte ist genau umgekehrt,

also das ich den Inhalt und den Bildschirm meines Desires auf meinem Notebook sehe
und nicht das Notebook auf dem Desire....

Weiss da jemand noch eine lösung


MFG
Kolja

jenau dat such ich och .

Antworten
  • Forum-Beiträge: 9

11.05.2010, 10:39:53 via Website

Hallo Kolja

Probier mal "Picme"

Ist scheinbar kein VNC aber man kann den Desktop des Androiden aufm PC streamen und auch steuern.

Voraussetzung ist allerdings nen gerootetes Handy

Bei mir funktioniert das Programm absolut i.O mitm HTC Magic (Android 1.6 , CyanogenMod)

mfg

Antworten
  • Forum-Beiträge: 25

09.06.2010, 08:49:16 via Website

Hallo,

da ich schon länger genau so eine App suche (nur mein Handy nich gerootet habe) wollte ich mal fragen, ob es schon etwas neues gibt?

LG
Mark

Antworten
  • Forum-Beiträge: 18

12.06.2010, 13:25:16 via Website

Hallöchen, habe mich extra hier registriert um die frage zu beantworten in diesem Thread...

Das Programm PdaNet ist das was ihr sucht... ihr baut über USB eine Verbindung zwischen Handy und PC auf und könnt dann das handy als "Modem" benutzen ohne Zusatzkosten wenn ihr die Vodafone Internet Flat habt. Habe das selbst 2 Monate gemacht bis mein Telekom Techniker fürs Internet endlich kam, funktioniert super, aber bedenkt das auch bei Vodafone die Superflat auf 1GB Traffic begrenzt ist, danach ist GPRS angesagt wenn das Limit überschritten ist ;)

Also denn, hoffe ich konnte helfen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 9

12.06.2010, 14:17:05 via Website

matthias kuhnert
Hallöchen, habe mich extra hier registriert um die frage zu beantworten in diesem Thread...

Das Programm PdaNet ist das was ihr sucht... ihr baut über USB eine Verbindung zwischen Handy und PC auf und könnt dann das handy als "Modem" benutzen ohne Zusatzkosten wenn ihr die Vodafone Internet Flat habt. Habe das selbst 2 Monate gemacht bis mein Telekom Techniker fürs Internet endlich kam, funktioniert super, aber bedenkt das auch bei Vodafone die Superflat auf 1GB Traffic begrenzt ist, danach ist GPRS angesagt wenn das Limit überschritten ist ;)

Also denn, hoffe ich konnte helfen

Hallo Matthias

Helfen konntest du uns eigentlich nicht mit deinem Thread, da wir den Bildschirm des Android-Handys auf einem PC abbilden wollten.Das hat nichts mit ner Internetverbindung oder so zu tun.
PicMe ist leider auch nicht das wahre da es bei mir nach genau einer Minute beendet.

Mal sehn vieleicht wirds ja noch .

Antworten
  • Forum-Beiträge: 18

12.06.2010, 14:29:22 via Website

Wo liegt der Sinn darin den Handy Screen auf dem Pc anzuzeigen um so Sufen zu können??? Da ist doch die Modemvariante viel genialer...

Gruß

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.163

12.06.2010, 18:33:01 via Website

Hi,

ob ihr nun den Screen auf euern PC streamed oder das Handy direkt als Modem nutzt ist eigtl egal. Nachweisen anhand des Verbrauchs wird schwer möglich sein und deshalb könnt ihr es wie alle anderen auch machen.

Hatten die Tage darüber eine Diskussion in den Kommentaren hier: http://www.androidpit.de/de/android/blog/392325/O2-verbietet-Tethering

Dabei handelt es sich zwar um o2 aber die Ursache ist dieselbe.

Gruß,
Kay

Antworten

Empfohlene Artikel