HTC Desire — HTC Sense Update und Sense abschalten (Fragen)

  • Antworten:14
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 19

19.03.2010, 13:30:14 via Website

Für viele ist HTC-Sense ein bzw. das Hauptargument, sich z.B. das Desire zu kaufen. Auch ich finde die Bedienung und das Konzept von Sense nicht schlecht.
Allerdings gibt es für mich drei Aspekte, weswegen ich auf Sense durchaus verzichten kann:

  • die fehlenden Updates auf jede neue Android-Version. Ist es denn wirklich so schwierig einfach die Sense-Oberfläche an die neuen Versionen anzupassen? Das schaffen die Entwickler von Desktop-Replacements wie Home++ oder GDE doch auch. Man muss ja nicht immer gleich neue Funktionen integrieren. Das kann man meinetwegen auch nur alle drei Versionen machen. Denn so hätte man dann wenigstens die neuen Funktionen der jeweiligen neuen Version wie z.B. ein neuer Market (also z.B. neue Suchfunktion) zur Verfügung.
  • das aus meiner Sicht etwas altmodische Design der drei Buttons am unteren Bildschirmrand
  • außerdem kann ich auch auf die Sense-Widgets und Programme verzichten, da mir persönlich die Standard Android 2.1-Programme (z.B. Wetter/News-Widget oder auch Galerie) besser gefallen.

Da die Sense-Geräte aber immer mit der aktuellsten Technik ausgestattet sind, habe ich mir überlegt, evtl. ein Sense-Gerät zu kaufen und Sense dann aber abzuschalten, wie man in dem folgenden Video am Bespiel des Desire sehen kann:

http://www.youtube.com/watch?v=a2Amcaot1Us (Wäre nett wenn das irgendein Admin einbetten könnte, ich krieg das nicht hin ;-) )

Dazu jetzt mal eine Frage:
Geht dies dann auch beim Endgerät oder lag es im Video daran, dass es sich bei dem Desire um ein Vorserien-Gerät handelt.

Die Updates würde man zwar so nicht in den Griff bekommen, aber man hat wenigstens ein (aus meiner Sicht) besseres Design und evtl. funktionieren die HTC-Widgets (z.B. Twitter) ja dann auch beim Standard Android, weil sie ja eigentlich auf dem Gerät noch installiert sein müssten.
Ein weiterer Vorteil wäre auch noch, dass man ein Desktop-Replacement verwenden könnte. Mir persönlich sagt ja das Konzept von Helix sehr zu und ich würde dieses auch gerne benutzen.

Kann man eigentlich auch drei „Homescreen-Varianten“ (Sense, Helix, Standard) gleichzeitig verwenden und diese dann auch nach Drücken auf die Home-Taste (siehe Video) jeweils auswählen?

Und würdet ihr Sense auch abschalten oder eher nicht?

Gruß,
Johannes

P.S.: Das Desire werde ich mir aber auf keinen Fall kaufen, da ich noch auf ein Gerät mit „richtigem“ Multitouch wie beim iPhone warte (vllt. Supersonic (?) oder auch Nexus Two).

— geändert am 19.03.2010, 13:43:29

Antworten
  • Forum-Beiträge: 317

19.03.2010, 13:41:11 via Website

Die Sense-Oberfläche kannst Du schon beim HERO abschalten und Dich entweder jedesmal fragen lassen ob Sense oder Standard oder ob Du eines von beiden voreinstellen möchtest.

Das ändert aber nichts daran, dass Dir die Updates evtl. zu spät erscheinen.

Andererseits muss ich sagen, dass Motorola nun auch nicht so überzeugende Arbeit beim Milestone geleistet hat, dass man als Besitzer eines solchen zu große Töne spucken sollte.

Bislang gibt´s kein offizielles 2.1 für´s Milestone - genausowenig wie für das HERO. Milestone kam halt später auf den Markt und daher direkt in den Genuss von 2.0 bzw. 2.01.

Ich finde Sense toll. Und wenn ich die Wahl zwischen einem Hero mit Sense und 1.5 oder einem Hero mit etwas früher 2.1 aber dafür dauerhaft ohne Sense treffen müsste, dann würde meine Wahl immer auf Sense fallen.

Die paar Extrafeatures, die die Updates bringen wiegen nicht so schwer, als dass sich das Ärgern wirklich lohnt. Überlege sogar, ob ich wenn das Update kommt wechseln soll (Grund wird vielleicht die bessere Kompatibilität zu den im Market angeboten Apps sein).

Mein Tipp: Hol´ Dir das Desire (oder Legend) und freu Dich über die wunderschönen Widgets, die extrem logische Nutzerführung und das schöne Gerät.

Warten auf bessere Geräte kannst du immer. Ist das N2 da, könntest Du auf das N3 warten usw.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 19

19.03.2010, 13:50:15 via Website

Das mir das Abschalten gegen die Updates nicht hilft ist mir schon klar und hab ich ja eigentlich auch geschrieben. ich finds halt nur ein bisschen schade, wenn ich 450€ ausgebe und dann z.B. nicht auf den neuen Market (nur ein Beispiel) zugreifen kann.
Außerdem hab ich irgendwo gelesen, dass das N2 schon Ende Q2 rauskommt und wie gesagt brauche ich schon "richtiges" Multitouch (aber das ist ein anderes Thema). Und bei einem Nexus also von Google unterstütztem Gerät, kann man ja eigentlich sicher sein, dass man Updates bekommt, was mir sehr wichtigist.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 3.192

19.03.2010, 13:58:03 via App

Die Milestoner haben mit 2.01 ein funktionables 2.1 mit andrerem Namen. -klugscheiss-

Aber ja, du kannst jedes mal wechseln. Mit root kannst du dann Sense ganz rausschmeissen und den stanndartlauncher nutzen, und selbst den kannste auswaechseln. :)
  1. Fertigungsprodukt. - „Behandle die Menschen so, als wären sie, was sie sein sollten, und du hilfst ihnen zu werden, was sie sein können.“ - Leitfaden

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.145

19.03.2010, 13:58:54 via Website

Johannes M.
Das mir das Abschalten gegen die Updates nicht hilft ist mir schon klar und hab ich ja eigentlich auch geschrieben. ich finds halt nur ein bisschen schade, wenn ich 450€ ausgebe und dann z.B. nicht auf den neuen Market (nur ein Beispiel) zugreifen kann.
Außerdem hab ich irgendwo gelesen, dass das N2 schon Ende Q2 rauskommt und wie gesagt brauche ich schon "richtiges" Multitouch (aber das ist ein anderes Thema). Und bei einem Nexus also von Google unterstütztem Gerät, kann man ja eigentlich sicher sein, dass man Updates bekommt, was mir sehr wichtigist.

Was meinst du denn mit "richtigem" Multitouch?

Spielregeln --> hier <-- | --> hier <-- Häufige Fragen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 19

19.03.2010, 14:09:09 via Website

Sebastian P.
Was meinst du denn mit "richtigem" Multitouch?

Im Grunde genommen kann der im Desire verwendete meines Wissens nach nur zwei gleichzeitige Berührungen wahrnehmen. Außerdem vertauscht er zum Teil die jeweiligen xy-Koordinaten, also sendet einen Punkt an das Programm, an dem dein Finger gar nicht ist. Bei Pinch-To-Zoom macht das zwar nichts aus, aber z.B. bei Spielen, wo du z.B. ein Steuerkreuz und einen Feurbutton auf gleicher Höhe hast, verwechselt das Handy die Eingaben und du kannst nicht vernünftig spielen.
Ich hab halt einfach Angst, das eine Must-Have-App erscheint, bei der man "richtiges" Multitouch benötigt und die ich unbedingst haben muss. (Das N1 hat übrigens das gleiche Problem.)
Hier auch noch einmal nachzulesen:
http://www.android-hilfe.de/212128-post102.html

— geändert am 19.03.2010, 14:14:51

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.145

19.03.2010, 14:17:20 via Website

Ich weiß zwar nicht, was alle Leute immer mit dem Multitouch haben und warum das so geil ist, aber dann wirst du wohl noch warten müssen, bis die Displaytechnik soweit ist, dass die Punkte eindeutig identifiziert werden können.

Ich hab halt einfach Angst, das eine Must-Have-App erscheint, bei der man "richtiges" Multitouch benötigt und die ich unbedingst haben muss.

Wenn das der Grund ist, warum du "richtiges" Multitouch brauchst, dann ist der Grund aber ein bisschen dünn :grin:

Na ja jeder so wie er mag!

LG

— geändert am 19.03.2010, 14:17:59

Spielregeln --> hier <-- | --> hier <-- Häufige Fragen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 19

19.03.2010, 14:21:18 via Website

Naja, Spiele will ich natürlich auch spielen (bin ja auch erst 15:grin:) . Beim Milestone und beim iPhone tritt das Problem ja auch nicht auf. Also hat HTC wohl mindere Qualität verwendet.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

26.08.2010, 12:02:55 via Website

Charriot Stone
Die Sense-Oberfläche kannst Du schon beim HERO abschalten und Dich entweder jedesmal fragen lassen ob Sense oder Standard oder ob Du eines von beiden voreinstellen möchtest.

Erstmal hallo zusammen,

also ich hab jetzt schon bisschen versucht zu lesen und hab glaub ich alle menüpunkte in meinem Hero durch, aber sense abschalten hab ich bislang noch nicht geschafft..
im allg. nervt mich sense garnicht so, aber ich finde die originale android oberfläche einfach schicker ;)

kann mir jmd nen link geben oder verraten wie das funktioniert?

hab ein HTC Hero mit der neusten Updateversion und 2.1

viel dank

Antworten
  • Forum-Beiträge: 393

26.08.2010, 12:38:23 via Website

Also wenn es gehen sollte dann so:

1. Einstellungen
2. Anwendungen
3. Anwendungen verwalten
4. HTC Sense auswählen (Oder wie es heisst)
5. Button Standareinstellugnen löschen klicken
6. Homebutten drücken und dann den standartlauncher auswählen.


Was ich aber nicht weiss ist ob im Hero 2.1 Rom auch der Standartlauncher noch integriert ist. Beim Desire wurde der auch entfernt und es gibt nur Sense.

Alternativ kannst du dir auch einfach z.B LauncherPro oder ADW Launcher 2 isntallieren und dann diese Verwenden.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 106

26.08.2010, 13:34:51 via Website

Moin,

ich habe mein HTC Desire erst seit kurzer Zeit und hatte zuvor auch keine Erfahrung mit dem Android-System. Mir war nur klar - ich wollte das zu dem Zeitpunkt "beste" Gerät haben. Die Sense Oberfläche ist ja auch ganz schön - aber mittlerweile bin ich auf den Launcher PRO umgstiegen. Der läuft einfach flüssiger als die Sense Oberfläche - alleine was die Appliste angeht. Hier ist Sense ziemlich am ruckeln (das ziemlich ist bewusst übertrieben!).

Da jetzt ein paar Widgets fehlen, habe ich z.B. Beautiful Widgets im Einsatz.

Alles in allem kann ich sagen, dass ich auf SENSE verzichten kann, denn die Alternativen sind da und die sind gut, wenn nicht sogar besser!

Achja - die SMS-App habe ich durch Handcent SMS ersetzt, den Dialer durch Dialer One, etc. etc. Alles in allem brauche ich Sense nicht.

Jedoch funktioniert das wie es im Video vorgemacht wurde bei mir nicht. Ich habe zwar Froyo - aber ich denke das spielt keine Rolle? Wie kann ich denn Sense deinstallieren?

Greetz bOOt

Antworten
  • Forum-Beiträge: 393

26.08.2010, 13:43:48 via Website

Hallo Björn

Also Sense kann man so nicht deinstallieren. Sense ist mit deinem Rom ( "Betriebsystem" ) zusammen verbunden so das man es nicht einfach entfernen kann. Ich weiss nicht ob man es mit Root je nach dem entfernen kann.
Das auf dem Video gezeigte Vorgehen funktioniert mit einem handelsüblichen Desire nicht da dort aus der Rom der standart Launcher entfernt wurde. Das Video zeigt ein vorzeige Desire auf irgend einer Messe das noch den launcher im Rom hatte.

Ich denke viel mehr als was du schon gemacht hast in den du einfach einen anderen Launcher installiert hast lässt sich nicht machen. >_>

Antworten
  • Forum-Beiträge: 106

26.08.2010, 13:48:17 via Website

Hi Benjamin,

das ist aber wirklich schade. Denn es gibt so einige Apps die ich nicht nutze, die - so denke ich mal - mein Handy "verstopfen" :) Wie sieht das denn mit custom Roms aus? Gibt es hier gute, die man empfehlen kann, die auch mehr internen Speicher zur Verfügung stellen?

Gruß

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 178

26.08.2010, 14:07:13 via Website

Ja, die Frage nach den Custom Roms, schau mal hier rein:
http://www.androidpit.de/de/android/forum/thread/402042/BFRG-The-Big-Fat-Root-Guide-fuer-das-Desire-inkl-Rooting-fuer-Froyo-Android-2-2

Und dann viel Spaß hiermit:
http://forum.xda-developers.com/forumdisplay.php?f=628

Fast alle Custom Roms nutzen mittlerweile A2SD+. Es wird eine eigene zumeist Ext3-Partition auf der externen Speicherkarte eingerichtet. Dort werden die Apps dann standardmäßig installiert. Das Betriebssystem sieht das dann quasi als internen Speicher an. Der eigentliche interne Speicher wird dann fast nur noch als Cache genutzt.


Mit AOSP-Roms bekommst Du dann quasi ein fast reines Android-Rom. Die haben alle aber kleinere Macken.

Ich bin i.ü. älter als 15 und spiele auch noch :grin:.

SchaffnerRadar - das Frühwarnsystem für Kontrollen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 393

26.08.2010, 15:39:35 via Website

Also über Root lässt sich sicherlich einiges erreichen und es können so auch sicherlich System-Apps deinstalliert werden. Nicht alle und bei Sense weiss ich es nicht. ich bin leider kein Desire Fachmann und kann dazu nicht viel sagen. Mio Starkid hat sich intensiv mit dem Rooten des Desire und dem Moden dazu befasst. Am besten schreibst du ihm mal eine Mail wenn er diesen Thread hier nicht findet. :P

Antworten

Empfohlene Artikel