Welches Android- Handy würdet Ihr kaufen?

  • Antworten:48
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 60

02.05.2010, 17:10:57 via Website

Jo, das sieht echt geil aus, und auch die Hardware kann sich sehen lassen.
Nur die CPU Leistung liegt noch im Dunkeln, wenn's nen Snapdragon mit 1Ghz ist wäre das Shadow ein absolutes Superphone.

Die nächste große Neuerscheinung ist jetzt erstmal das Samsung Galaxy S9000 <--- Ich hoffe mal das heißt so xD

http://www.chip.de/news/Samsung-I9000-Galaxy-S-Neue-Fotos-und-Screens_42114000.html

1 Ghz, Super Amoled und Samsung gemäße Top Verarbeitung.

Und dank Android, kann man nun endlich auch über die zugegebenermaßen echt be********e Bedienung der Touch Wiz Oberfläche hinwegsehen, die lässt sich nähmlich meines Wissens nach Ausschalten :bashful:

Antworten
  • Forum-Beiträge: 28

02.05.2010, 17:44:13 via App

Für mich gibts nur eins, das Milestone. Ich habe seit 8 Jahren Pdas bzw Smartphones. Das Milestone ist das Erste, das mich seit Monaten immer noch jeden Tag begeistert. Die Hardwaretastatur ist echt genial, bei dem Ganzen Kram, den man heutzutage von unterwegs tippt, wie zum Beispiel diesen Artikel ^^

Akkulaufzeit ist zufriedenstellend, das Display auch bei Sonnenlicht gut lesbar und der Stein reagiert zügig auf alle Benutzereingaben.

Zum Thema Cpugeschwindigkeit wollt ich noch sagen, damals waren auch manche Intel StrongArm nominell von der Taktrate langsamer als Konkurrenzgeräte, haben aber aufgrund von Optimierungen gleichartige bzw Mehrleistung erbringen können. Die meisten Androidtelefone sind Qualcommbasiert und wenn ich mich nicht irre tuckert im Milestone nen TI Chip. Also nicht Äpfel mit Birnen vergleichen. :)

seb

Antworten
  • Forum-Beiträge: 60

02.05.2010, 18:00:31 via Website

Klar da hast du bestimmt Recht, die Prozessoren unterscheiden sich schon teils deutlich (Befehlssätze u.s.w), aber so dermaßen schlampig können die Konstrukteure bei Qualcomm nicht sein, als das Texas Instruments mal eben so 450 Mhz differenz zum Snapdragon ausgleichen könnte.

Vor allem im Bereich Mulitasking haben Geräte wie das Desire oder das X10 die Nase vorn.
Eine weitere große Rolle spielen die Android Versionen, schon logisch das Eclair im allgemeinen schneller als Cupcake ist.

Trotzdem ist das Milestone schnell, ohne Frage, hier kommt es auf die Individuellan Ansprüche an das Handy an.

So oder so, ein Motorola Shadow würde sich mit 1Ghz Snapdragon sicherlich viel besser verkaufen, beim Milestone wurde m.M.n bewusst auf einen noch schnelleren Prozessor (der im Milestone hat 550Mhz) verzichtet weil:

1. Das (nicht Organische dafür aber gestochen Scharfe) TFT Display schon eine Menge Saft zieht.

2. Die Leistung des Prozessors völlig ausreicht um Flüssiges Arbeiten zu gewährleisten.

— geändert am 02.05.2010, 22:33:48

Antworten
  • Forum-Beiträge: 10

26.06.2010, 15:05:59 via Website

Hey Leute,

ich würd mir von der Hardware des Droid X holen, aber des Prob hierbei is, dass man "lange" auf offizielle und inoffizielle Updates warten muss und deswegen würd ich mich fürs Nexus One entscheiden <3 Google ;-)


BB.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 322

07.07.2010, 09:48:53 via Website

Pierre Stannies
Stimmt ich könnte mir jedes halbe Jahr ein neues Handy zulegen... :V

kann man ja machen. altes handy verkaufen bei ebay , 100-150 euro drauf und das nachfolgemodell greifen <_< man muss nur einmal den vollpreis für so ein gerät hinblättern, obwohl ich denke das es auch für geräte mit netlock käufer bei ebay gibt …

Antworten

Empfohlene Artikel