Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

#MWC17 3 Min Lesezeit 2 Kommentare

Einblicke: Der Android Partner Walk

Es ist schon zur kleinen Tradition geworden: Google selbst hat keinen großen Auftritt auf dem Mobile World Congress. Zwar gibt es einen Messestand, der richtet sich aber vorrangig an Entwickler. Neuigkeiten für Consumer gibt es nicht. Trotzdem hat sich Google etwas ausgedacht: Den Android Partner Walk. Ich bin den mal abgelaufen.

Der Mobile World Congress ist irgendwie eine recht abstrakte Sache. Zwar berichten wir viel über Neuvorstellungen, aber die geben gar nicht so recht her, was auf dieser Fachmesse eigentlich los ist. Dieses Jahr will ich Euch mit ein oder zwei Artikeln einen kleinen Einblick verschaffen.

AndroidPIT android partner walk 7213
Ein Teil des Android Partner Walks/ © AndroidPIT

Mein erstes Thema dafür ist der Android Partner Walk. Google hat diesen auf einer Freifläche der Fira von Barcelona aufgebaut, umgeben von Imbissständen und Cafés. Dort gibt Google den MWC-Besuchern einen Einblick in die Welt von Android und Google im Allgemeinen. Das ist auch gar nicht so widersinnig, wie es auf den ersten Blick scheint. Denn nicht alle MWC-Teilnehmer hier sind Android-Cracks wie unser Team. Viele IT-Unternehmen betreiben hier schließlich Kunden-Akquise.

Der Android Walk zeigt in mehreren Stationen, was Google derzeit so umtreibt. Da ist zum Beispiel eine Demo-Area, in der man sich über die Möglichkeiten von der Augmented-Reality-Technik Tango informieren kann. Demonstriert wird unter anderem ein Dominostein-Spiel, das virtuell auf einem realen Tisch abläuft. Ein Flugzeug kann den ersten Stein umwerfen.

AndroidPIT android partner walk 7238
Der Eingang in die Tango-Area / © AndroidPIT

An anderer Stelle hat Google Informationsstände zu gleich drei Messengern aufgebaut: Duo, Android Messages und - etwas verschämt und versteckt - Allo. Mitarbeiter von Google betonen, wie fantastisch die Möglichkeiten der Apps sind und versuchen, User zur Installation zu animieren.

AndroidPIT android partner walk 7226
Google Allo: Google bewirbt seinen Assistant-Messenger. / © AndroidPIT

Und natürlich kann sich jeder Besucher einen neuen Messe-Badge-Umhänger mit Android-Figur basteln. Dafür steht eine angepasste Version von Androidify bereit. Das habe ich natürlich sofort gemacht und schon kurze Zeit später trage ich meinen Sohn über die Messe - wenn auch nur als Android-Figürchen. Wer ein wenig Geduld mitbringt, kann sich sogar eine Stofftragetasche bedrucken.

Wer eher auf Mitmachen steht, dem wird ebenfalls was geboten. Denn an vielen Ecken und Messeständen gibt es Anstecknadeln und Sticker mit Android-Figuren zu erhaschen. Wer auf der Messe viel herum kommt und viele einsammelt, kann Android-gebrandete Goodies gewinnen. Weil es aber rund 100 verschiedene Motive gibt, werde ich wohl nicht den Goldstatus erreichen.

Weil drumherum ein paar Cafés und Imbissstände sind, eignet sich der Android Partner Walk perfekt für ein paar ruhige Minuten auf dem sonst hektischen und überfüllten MWC.

Viele weitere Bilder findet Ihr im Album bei Google Photos - schaut mal rein!

2 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

Empfohlene Artikel