Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
6 Min Lesezeit 11 Kommentare

Die TOP5 AndroidPIT Themen der Woche

Ist Dir ein Fingerprintsensor wichtig oder egal?

Wähle Fingerprintsensor oder egal.

VS
  • 22490
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Fingerprintsensor
  • 18524
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    egal

Diese Woche war so aufreibend, was die Neuigkeiten rund um ICS und das Galaxy Nexus angeht, dass Michael nicht mehr in der Lage war, die TOP 5 der Woche zu verfassen. Aus diesem Grunde haben wir - Andreas (AV) und Ludwig (Lu), die auch schon ganz fertig sind - diesen Part gemeinsam übernommen. Was in dieser Woche so los war, lest ihr hier im Blog.

Zuerst aber die 10 meistgelesenen Blogposts in dieser Woche und in umgekehrter Reihenfolge:

10. [Userblog] So bekommt Ihr den Ice Cream Sandwich-Look auf Euer Handy
09. [App Tipp] MagicLocker - ICS Lockscreen und mehr für Android Smartphones
08. Offizieller UVP für das Galaxy Nexus in Deutschland veröffentlicht
07. [userblog] Galaxy Nexus kann ab sofort für 579,- € vorbestellt werden
06. Apples "neues" Geschäftsmodell: Ein bisschen mehr wie Android
05. Fünf Innovationen, die die Smartphone-Welt verändern werden
04. Schlecht für Android? - Apple bekommt „Slide to unlock“-Patent zugesprochen
03. [Update] (keine?) "offizielle" Liste der HTC Geräte, die Ice Cream Sandwich bekommen
02. Größenvergleich Samsung Galaxy S2 vs Galaxy Nexus
01. [Übersicht] Wann bekommt welches Android-Gerät Ice Cream Sandwich?








Die TOP 5 AndroidPIT Themen der Woche:

Ice Cream Sandwich - ein erneutes Thema in dieser Woche (Lu)

ICS

Ice Cream Sandwich war auch diese Woche ein Top-Thema in der Androidwelt. Und genauso schnell wie die Präsentation vorbei war, gingen auch die typischen Fragen los: "Wann wird mein Device das Update erhalten? Wird es das überhaupt bekommen?". Um diese Fragen übersichtlich zu klären hat Michael eine gute Idee gehabt und hat alle Neuigkeiten in einem Blog zusammengefasst, den er stetig aktualisiert hält.
Bezüglich des Updates ist eine Liste der HTC Geräte veröffentlich worden, die ICS erhalten sollten - wie sich herausgestellt hat war diese allerdings gefaked. Näheres gibt es in diesen Blogeintrag. Passend zu diesem Thema gingen Gestern (Freitag) noch zwei Meldungen raus: Das LG Optimus Speed wird kein ICS bekommen, die aktuellen Samsunggeräte (S2, Tab 10.1 & Co) allerdings schon.
Auch sehr interessant für Besitzer eines "alten" Smartphones: Die Hardwareknöpfe werden - laut eines Google-Sprechers - vollständig unterstützt.
Sicher gibt es jetzt Leute, die es nicht erwarten können die Eiscreme (sei es per offiziellem Update oder per Custom ROM) auf ihr Device zu "schmieren". Für diese gibt es hier ein paar Tipps, wie sie mit einfachen Mitteln den Lockscreen nachrüsten oder gar per Root und Busybox das ganze System verICSen können.


 

Das neue Google-Samsung-Phone Galaxy Nexus (Lu)

Galaxy Nexus

Auch über das neue Flaggschiff von Google - das Nexus Prime Galaxy Nexus - gab es diese Woche wieder ein paar Neuigkeiten:
Einigen von Euch geht es bestimmt so wie mir und Ihr denkt euch "4,65 Zoll? Das ist doch viel zu groß!". Allerdings täuscht diese Zahl auf den ersten Blick, denn der Größenvergleich zwischen Samsung Galaxy S2 und Samsung Galaxy Nexus zeigt, dass der Unterschied gar nicht so gewaltig ist. Da das S2 eine angenehme Größe hat, ist also auch das neue Google-Phone im grünen Bereich und geht bei mir als Smartphone statt Tablet durch (ganz im Gegensatz zum Galaxy Note).
Das einzige Manko ist wohl der Preis, auch wenn der "Straßenpreis" von momentan € 529 um € 150 gegenüber dem offiziellen UVP von € 679 gesunken ist...

Die zwanzig besten Games für Android: Retro Style (AV)

Es piept, es fiept und es ruckelt - oder auch nicht - über den Bildschirm. Retro-Games sind IN, trotz 1.x GHz Doppelkernprozessoren und AMOLED-Displays. Bei dem einen oder anderen, der in meinem Alter ist, kommen dort sicherlich nostalgische Gefühle hoch. Erinnern wir uns doch teilweise noch an Pong, Snake, Pac Man und andere Spiele, die uns stundenlang an den Fernseher gefesselt haben. Als wir dann etwas älter wurden, kam noch Tetris hinzu und die Spiele wurden dank GameBoy mobil.

Die Jugend von heute lockt man damit natürlich nicht mehr hinter dem Ofen vor, aber dank fleißiger Android-Entwickler können wir unseren Kindern wenigstens zeigen, wie das Zeitalter der Computerspiele begann. Kamal hat uns diese Woche mit seiner Top 20 der Retro-Games unterhalten und nun wissen wir auch, was er in seiner raren Freizeit so treibt.

Schlecht für Android? - Apple bekommt „Slide to unlock“-Patent zugesprochen (AV)

Wahrscheinlich der Aufreger der Woche - es bleibt aber abzuwarten, ob auch wie befürchtet eine Klage auf dem Fuße folgt. Apple hat nach 6 Jahren das Patent für das Entsperren eines Telefons mit Hilfe von Wischgesten in eine definierte Richtung erhalten. Interessanterweise nutzen auch sehr viele Androiden und Nicht-Androiden dieses Verfahren und so kann man wohl davon ausgehen, dass Apple dieses Patent auf die eine oder andere Weise ausnutzen wird. Sei es durch Verbots-Klagen, oder durch Lizenzgebühren, was auf lange Sicht wohl das profitablere Geschäft für Apple sein dürfte. Microsoft hat ja bereits gezeigt, dass dies so ist.

Fünf Innovationen, die die Smartphone-Welt verändern werden (AV)

Avatar, Knight Rider, Star Trek und viele andere Filme haben uns bereits gezeigt, was in der fernen Zukunft mit Displays, Armbanduhren und Kommunikationsgeräten alles möglich sein wird. So lange brauchen wir aber nicht zu warten: Den Kommunikator und das Pad aus Star Trek haben wir bereits in Form unserer Android-Handys und Tablets. Die Armbanduhr von Michael Knight gibt es jetzt auch schon und die App, mit der das Auto ferngesteuert werden kann ist ebenfalls in der Entwicklung (zusammen mit dem Auto).

Der nächste logische Schritt sind da die flexiblen Displays, die Samsung bereits in der Mache hat. Die Anwendungsgebiete sind so vielfältig, wie das Display biegsam sein kann. Ich kann mir sehr gut ein Kugelschreibergroßes Röhrchen vorstellen, aus dem man Display rauszieht, um ein wenig im Internet zu surfen, oder eine Präsentation zu bearbeiten, die dann mit dem eingebauten Projektor im Büro mit einer 2 Meter Diagonale an die Wand geworfen wird.

luhuLudwig’s Epilog: Ich hoffe unser Versuch diesen Artikel zu Zweit zu schreiben ist uns gelungen und gefällt Euch! Nächste Woche ist dann bestimmt wieder Michael für Euch da, um Euch vom Geschehen der Androidwelt - in der es mit Sicherheit wieder um Ice Cream Sandwich und das Nexus gehen wird - zu berichten und einen entspannten Wochenabschluss zu garantieren.
Von meiner Seite gibt's jetzt nicht mehr viel zu sagen, außer Euch im Namen des Ganzen AndroidPIT-Teams ein schönes und entspanntes Wochenende zu wünschen und mich damit in meine Schulferien zu verabschieden! :)

Achja, fast hätte ich es vergessen: Falls ihr am Wochenende ein Viertelstündchen zu viel Zeit habt, könnt ihr Fabi's Hands On Video mit dem Samsung Galaxy Note anschauen - es lohnt sich!

Andy´s Epilog: Wir werden in den nächsten Wochen noch viel von ICS und dem Galaxy Nexus hören, da bin ich mir ziemlich sicher. Ich persönlich freue mich schon auf die Custom-Roms für die Geräte, die kein offizielles Update erhalten werden - natürlich nicht ganz uneigennützig.

Ich wünsche Euch, auch im Namen des ganzen AndroidPIT-Teams, vor und hinter den Kulissen, ein erholsames Wochenende, den Schülern schöne Ferien und den armen Menschen, die arbeiten müssen, einen guten Start in die nächste Woche.

There is one other thing:

Mir ist es gelungen, bereits ein Bild des “Nexus 4” - der richtige Name ist noch unbekannt - zu bekommen. Aber Psst, nicht verraten, es ist ein Geheimnis.


(Bildquelle: Aktuell G+, Ursprung leider unbekannt)

11 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!