Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
5 Min Lesezeit 47 mal geteilt 33 Kommentare

GTA für Android: So gut sind die GTA-Spiele für unterwegs

Update: Liberty City Stories ist jetzt erhältlich

Die GTA-Reihe von Rockstar Games wird mit GTA 3, GTA Vice City, GTA San Andreas und GTA Chinatown Wars auch im Google Play Store verkauft. Wir haben uns alle GTA-Spiele für Android angesehen und verraten Euch hier, wie viel Spaß die Open-World-Spiele auch auf dem Smartphone machen und auf was Ihr achten solltet. Jetzt neu: Rockstar Games hat auch Grand Theft Auto: Liberty City Stories im Google Play Store veröffentlicht. Alle Infos dazu am Anfang des Artikels. 

Fingerprint-Sensor oder Filmen in 4K - was ist DIR wichtiger?

Wähle Fingerprint-Sensor oder 4K-Videoaufnahme.

VS
  • 11793
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Fingerprint-Sensor
  • 5508
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    4K-Videoaufnahme

Grand Theft Auto: Liberty City Stories

Mit Grand Theft Auto: Liberty City Stories steht nun auch das sehr gute PSP-Spiel im Google Play Store bereit. Das Spiel erschien in Deutschland im Jahr 2005, ein Jahr später wurde es auch für die PlayStation 2 umgesetzt. In GTA: Liberty City Stories begleitet ihr den schon aus GTA III bekannten kriminellen Toni Cipriani, der sich in der namensgebenden Stadt wieder an die Spitze seiner Mafia-Familie hocharbeitet.

Die Android-Version des Open-World-Spiels hat wie die anderen mobilen Versionen eine bessere Grafik. Zusätzlich werden Controller unterstützt. Laut Rockstar Games können Spielstände plattformübergreifend über den Rockstar Social Club ausgetauscht werden. 

GTA Liberty Stories
GTA: Liberty City Stories: Zurück in der Heimat. / © Rockstar Games

GTA 3 für Android

Mit diesem Spiel fing der 3D-Erfolg der GTA-Reihe an. Hier findet sich eigentlich fast alles, was die Serie so erfolgreich gemacht hat. Mit dabei sind also eine frei begehbare und befahrbare Spielwelt, viele Waffen und Möglichkeiten, für Chaos zu sorgen. Wer Wert auf eine unterhaltsame Story legt, wird bei Grand Theft Auto 3 für Android (4,99 Euro, Stand: Mai 2015) auch auf seine Kosten kommen. Nicht wundern: Der Held spricht in diesem Teil kein Wort.

GTA 3 für Android ist schon einige Jahre alt und das sieht man dem Spiel auch an. Damit muss der Spieler leben, wie auch mit gelegentlich auftretenden Rucklern. Um seinen Helden sicher durch GTA 3 für Android zu führen, bietet sich auch der Einsatz eines Controllers an. Wer keinen besitzt, sollte unbedingt die Handhabe in der Steuerungsoption anpassen. Ob GTA 3 für Android auf Eurem Tablet läuft, erfahrt Ihr in der Spielbeschreibung im Google Play Store sowie auf support.rockstargames.com.

GTA3Android
GTA 3 machte die Open-World-Serie erst so richtig erfolgreich. / © Rockstar Games
Grand Theft Auto 3 Install on Google Play

GTA Vice City für Android

Wohl nur wenige Spiele haben die Atmosphäre der 80er Jahre so gut eingefangen wie Grand Theft Auto: Vice City. Ob es wirklich so brutal im Miami des Jahres 1986 zugegangen ist, sei einmal dahingestellt, es ist aber auf jeden Fall unterhaltsam, Thomas "Tommy" Vercetti bei seinen kriminellen Aktivitäten zu begleiten. Für Fans des Films Scarface ist das Spiel (4,99 Euro, Stand: Mai 2015) ohnehin ein Pflichtkauf.

Grand Theft Auto: Vice City für Android hat leider auch einige technische Probleme, im Vergleich zu GTA III lief der Ausflug nach Vice City aber fast reibungslos.

GTAViceCityAndroid2
Willkommen in Miami... Vice City. / © Rockstar Games
Grand Theft Auto: ViceCity Install on Google Play

GTA San Andreas für Android

Gangstaz n the Hood! GTA San Andreas für Android versetzt den Spieler in die harte Verbrecherwelt von Los Angeles, beziehungsweise von San Andreas und dessen Umgebung. Dort bekommt es Hauptdarsteller Carl Johnson nicht nur mit rivalisierenden Gangs zu tun, sondern auch mit korrupten Cops - einem leiht Samuel L Jackson seine Stimme.

GTA San Andreas für Android ist grafisch leider nicht so gut gealtert, spielerisch kann der Titel aber auch heute noch überzeugen. Die knapp sieben Euro (Stand: April 2015) sind somit sehr gut angelegt.

Die Android-Version von Grand Theft Auto: San Andreas ist ebenfalls nicht frei von Fehlern. So treten ab und zu einige Grafik-Bugs auf. Dass Rockstar Games diese Mängel jemals beheben wird, ist eher unwahrscheinlich. Auf den Spielspaß wirken sich die Grafikfehler aber zum Glück nicht aus. 

GTASanAndreas
Gangsterleben in San Andreas.  / © Rockstar Games
Grand Theft Auto: San Andreas Install on Google Play

GTA Chinatown Wars für Android

Wer ein echter GTA-Fan ist, holt sich alle Ableger der erfolgreichen Open-World-Serie. Das Nintendo-DS-Spiel Grand Theft Auto: Chinatown Wars haben einige Fans aber womöglich verpasst. Mit der Android-Version können Fans das nachholen.

Der Titel (4,99 Euro, Stand: Mai 2015) orientiert sich in Sachen Gameplay an den ersten GTA-Ablegern und das funktioniert ausgesprochen gut. GTA Chinatown Wars für Android wartet außerdem mit einer spannenden Geschichte sowie einer schicken Comic-Grafik auf.

Die Umsetzung für Android ist erfreulicherweise sehr gut gelungen, da das Spiel weitestgehend flüssig läuft und es zumindest bei unseren Gameplay-Sessions keine Grafik-Bugs aufgetreten sind.

GTAChinatownWars
Vor allem für Fans der ersten beiden GTA-Spiele empfehlenswert. / © Rockstar Games
GTA: Chinatown Wars Install on Google Play

Gute Alternativen zu GTA für Android

Gangster Vegas

Die Entwicklung von Gangster Vegas stand wohl unter dem Motto: Lieber sehr gut geklaut, als schlecht selbst gemacht. Die Ähnlichkeiten zum großen Vorbild sind ohne Frage überall erkennbar und so werden sich GTA-Veteranen und allgemein Fans von Open-World-Action-Games sofort zurechtfinden.

Der Spieler beschäftigt sich bei diesem Free2Play-Spiel damit, in Las Vegas eine kriminelle Karriere hinzulegen. Um ganz nach oben zu kommen, wird kräftig geballert, es stehen diverse Fahrzeuge zur Verfügung und auch wenn die Story nicht an die Klasse eines GTA V herankommt, motiviert sie doch zum Weiterspielen.

Mittlerweile stehen auch einige sehr nette Updates zur Verfügung. So ist es ähnlich wie bei bei Saints Row IV möglich, mit Laserwaffen um sich zu ballern oder in sehr speziellen Vehikeln die Nachbarschaft unsicher zu machen.

GangsterVegasAndroid
Gangster Vegas: Für Fans von GTA und Saints Row. / © Gameloft
Gangstar Vegas Install on Google Play

Crazy Taxi

Es ist alles andere als leicht, gute Android-Alternativen für GTA zu finden. Wirklich viel hat Crazy Taxi mit dem Gangster-Flair und wilden Schießereien der GTA-Serie auch nicht zu tun, das Fahrgefühl des Arcade-Racers lässt sich aber durchaus mit dem der GTA-Reihe vergleichen. Wer bei Rockstars Gangster-Serie also vor allem Spaß an den wilden Verfolgungsjagden hatte, ist bei diesem Dreamcast-Klassiker bestens aufgehoben.

taxi
Crazy Taxi: Keine Schießereien, dafür wird ordentlich Gas gegeben. / © Sega
Crazy Taxi Install on Google Play

Top-Kommentare der Community

33 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Gib doch kein Geld für ein Handy Spiel aus.Bin doch net beklopt.

  • GTA2 war irgendwie witzig auf der Playstation. Die Vogelperspektive hatte durchaus was.^^ War damals für meinen Geschmack durchaus lässig gemacht das Spiel.

  • Roman vor 11 Monaten Link zum Kommentar

    Ich habe die GTA Reihe von Anfang an gespielt (als ich 1997 meinen ersten eigenen PC hatte) bis hin zu San Andreas, das mich schlussendlich besiegt hat. Es war dann doch zu Umfangreich um es fertig zu spielen, zumindest alle Missionen und side Quests durchzuspielen. Frau, Kinder und Hausbau hatten halt irgendwo Vorrang,
    GTA Vice City habe ich auf Android probiert, aber ich muss sagen das es am Rechner mit Maus und Tastatur einfach viel mehr Spass macht. Strategiespiele sind da eher für mich und mein Phone geeignet.

  • Ich weiß nicht, mir ist die Steuerung auf den mobile devices einfach viel zu hakelig. Bin aber auch einfach jemand der ein ordentliches Gamepad oder Maus & Tastatur ungemein zu schätzen weiß. Auch wenn das ziemlich rückständig ist, wenn man bedenkt wie sehr ich hier immer den Fortschritt forciere in meinen comments :D

  • Zugegeben, der Artikel ist ja wohl für die ganz Doofen... ^^
    Übrigens ist mir im San Andreas Part ein inhaltlicher Fehler aufgefallen, für den euch CJ eigentlich auspeitschen müsste... :P
    "GTA San Andreas (für Android) versetzt den Spieler in die harte Verbrecherwelt von Los Angeles, beziehungsweise von San Andreas und dessen Umgebung."
    San Andreas ist der gesamte Bundesstaat, sprich die gesamte Spielwelt, die auf Kalifornien und Nevada basiert!
    Das müsste "von Los Santos und dessen Umgebung" heißen... ;)
    Die "Umgebung" von San Andreas ist übrigens ein unendliches namenloses Meer,
    das in GTA V als Pazifik enttarnt wird... :)

  • Jens E. vor 11 Monaten Link zum Kommentar

    Da braucht man keinen Test, das ist GTA!

  • Brikz83 vor 11 Monaten Link zum Kommentar

    Ich spiele aktuell GTA ctw und finde es großartig. Hab es damals schon auf der PSP gespielt und vor kurzen im Playstore wiederentdeckt. Für mich ein absolut unterschätzter Ableger der GTA Reihe, vor allem für mobile Geräte. Klasse Steuerung, lustige Story und nahezu fehlerfreie, flüssige Grafik. Außerdem der tolle Retrofaktor durch die Perspektive...Für GTA Fans der ersten Stunde eigentlich ein Pflichtkauf :)

  • Geil jetzt fehlt nur noch vice city stories

  • Gangstar vegas oder besser Gameloft ist mittlerweile richtig schlecht geworden. Ein hacker hat mir neulich diese neue atomwaffe geschickt(obwohl man das eigentlich nicht kann) nun wurde ich vom game ausgeschlossen. Ich war auch nicht der einzige der dieses item erhalten hat (ca.50 andere auch noch) aber der Support sperrt mich für immer(danke olga, svetlana, alyona egal wie ihr heisst sind bestimmt nur kerle) während alle anderen nach zwei Wochen wieder freigeschaltet werden. Ich hatte in diversen anderen gameloft games über 130.- euro ausgegeben. Das werd ich jetzt NIE wieder machen sondern nur noch mods und Hacks benutzten.... großen dank an LUCKY PATCHER !!! Wollts nur mal sagen

    • Selber schuld und wer ist bitte so dumm un gibt 130€ für pay to win aus?? Da kannst dir ja gleich die komplette GTA reihe auf pc oder konsole kaufen

    •   22
      Zero vor 11 Monaten Link zum Kommentar

      Da musst zu iOS...da sind die Grafik spiele auch viel schöner u flüssiger. Mach dir mal die Mühe u schau es auf iOS an... Echt viel besser..aber alle Apps zumindest ein sehr großer Teil.

    • Chris vor 11 Monaten Link zum Kommentar

      Richtig so von Gameloft.

    • Miranmao vor 11 Monaten Link zum Kommentar

      Sind das die Teenie-Probleme von heute, die Du da schilderst?

    • Da soll jetzt einer Mitleid haben ? Wer Game Hacks nutzt riskiert den Ausschluss und das ist nicht nur bei Gameloft so. Bei vielen Spielen , insbesondere Multiplayer Games ist das auch nur richtig so. Warum sollen sich alle den Spielspaß verderben lassen weil ein paar Leute ohne betrügen keinen Spaß haben können ?

  • Hmm zufällig habe ich mir San Andreas mal auf meinem alten Laptop an geguckt, der zum Zeitpunkt der Erscheinung ( 2004 ) einer der besten Gaming Laptops war.

    Was du als Alterung bei San Andreas bezeichnest, sehe ich mehr als Problem von Android.
    Die Graffik ist überhaupt nicht zu vergleichen.
    Das sieht auf meinem Laptop tausend mal besser aus, viel mehr Details, eine weitere Sicht, mehr effekte am Himmel, Nebel herum fliegende Gegenstände und all so Sachen fehlen bei der Android Version. Auch weniger Verkehr.

    Auf meinem alten Rechner sieht das ganze erstaunlich gut aus. Diese Details fehlen schon sehr. Fakt ist mal so wie einem Gta damals geboten wurde, ist es auf Android sicher nicht.

    • Mh. Fairerweise sollte man die mobile Variante mit den Konsolen Versionen vergleichen. Und da find ich denn Unterschied doch eher gering. Schatten sind sogar besser! Auflösung weiß ich jetzt gar nich, müsste doch auch besser sein. Und auch wenn nicht. Egal is schon scheise wenn die Grafik auf dem Handy nicht mit nem gaming PC mithalten kann!

  • Leo 22.05.2015 Link zum Kommentar

    wer zu viel Rechenleistung übrig hat kann auch auf Android mods installieren
    Ging auf jeden Fall bei GTA 3 denk mal dass das für die anderen auch gilt außer China war's

  •   13

    ...also mit android 4.4 mit sixaxes app und ps3 controller...da man das handy rooten muss für die app konnte ichs unter lolipop noch nicht testen...zocke gerade andere titel...aber ich schätze ja...ich mein das es sogar die orginal Tastenbelegung ist

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!