Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 6 mal geteilt 37 Kommentare

Das HTC One (M9) wird völlig anders… heißen [Update: Unsere Quelle überrascht uns mit neuen Infos]

M7, M8, M9 - diese kryptischen Beinamen der HTC-One-Reihe sind wenig sexy. Das denkt sich offenbar nun auch HTC und plant angeblich eine neue Namensgebung. Doch ein neuer Name ist oft auch ein Indikator für allgemein neue Wege. Update: Wie eine exklusive Quelle unserer spanischen AndroidPIT-Redaktion verriet, wird das HTC One (M9) "mit 99-prozentiger Wahrscheinlichkeit" nicht nur intern, sondern auch offiziell HTC Hima heißen. Das würde uns zwar enorm überraschen, doch wir hören nicht zum ersten Mal von einer Namensänderung, wie Ihr im folgenden Artikel von Ende Oktober nachlesen könnt (kein weiteres Update im Artikeltext).

Was streamst Du häufiger?

Wähle Serien oder Musik.

VS
  • 1084
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Serien
  • 1466
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Musik
HTC one m8 one mini 2 camera teaser
Das HTC One mini 2 (oben) kommt ohne (M8) im Namen aus, das Flaggschiff (darunter) nicht. / © ANDROIDPIT

Dass das HTC One (M7) tatsächlich M7 hieß, war vielen gar nicht bewusst. Klar wurde das erst, als das nächste One dann plötzlich den wenig sagenden Beinamen (M8) trug und plötzlich hier und da das (M7) neben dem Vorgänger auftauchte. HTC ist dabei jedoch nicht stringent und lässt es auch gerne mal weg, zum Beispiel hier. Was auch immer sich die Taiwaner dabei denken, es geht definitiv besser und kreativer.

@upleaks will nun erfahren haben, dass HTC sich beim nächsten One von dieser Namensgebung verabschieden wird, das heißt, uns erwartet dann vermutlich ein HTC One (2015) oder gar HTC Two. Auch wenn Namen bekanntlich Schall und Rauch sind, würden wir diese Entscheidung begrüßen.

Was wir aktuell über das HTC One (M9) oder HTC Hima wissen, erfahrt Ihr wie immer hier:

Via: Phone Arena Quelle: @upleaks

6 mal geteilt

Top-Kommentare der Community

  • Mr.W 29.10.2014

    Berichtet doch lieber mal über etwas interessantes, da wäre zum Beispiel Das Huawei Honor 6(viel mehr nur noch Honor),welches nun offiziell für Deutschland angekündigt wurde, und dann natürlich die Neuerscheinungen von Oppo ( N3 und R5). Danke !

  • Orly0815 29.10.2014

    Solange es wieder eine Google Play Edition geben wird, können sie das Ding auch meinetwegen Rüdiger 9 nennen...

  • Marvin M. 29.10.2014

    musste mal gesagt werden.... androidpit ist nicht mehr so das wahre

  • Frank K. 29.10.2014

    Die aktuelle Namenspolitik ist absolut in Ordnung. Wenn HTC jetzt wieder mit irgendwelchen Namen anfängt (wie damals Legend, Desire, Sensation, etc.), wirkt das Produktportfolio wieder zunehmend diffus und für den Kunden undurchsichtig. So baut man keine Brand Recognition auf. HTC ist gerade auf dem richtigen Weg. "HTC One" ist mittlerweile ein Name, den durchaus die meisten mal gehört haben. Galaxy, iPhone, iPad. Das sind Namen, die jeder kennt. Egal, welches Modell nun. Und das ist sehr wichtig. Man muss Namen und Marken eben so lange vor die Augen der Menschen werfen, bis sie in den Media Markt kommen und sagen "Ich will das neuste XY". Produktname + fortlaufende Nummerierung hat sich hierfür eben bewährt.

  • Thomas Stern 29.10.2014

    So ein Mist. Jetzt haben wir hier über Tage hinweg alles nur denkbare gewünscht für das M9 und jetzt gibt es keines.

37 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Der Name M9 wäre doch voll kommen in Ordnung. Ich fände es super, wenn sie diese Bezeichnung beibehalten würden. Dann würde mal eine klare Linie in der Bezeichnung der Oberklasse Geräte von HTC entstehen. Wie bei Samsung mit der Galaxy S Reihe. Ich meine, wer denkt denn schon an einen Nachfolger des One M7 oder M8, wenn er die Bezeichnung Hima hört. Manchmal sind die einfachsten Mittel der Weg zum Erfolg ;)

  • Ich fand die "kryptischen" Namen ganz gut... Jedenfalls besser als "Hima". Das klingt ein bisschen nach einer Attacke von Don Goku(?), hieß der so? Kennt den überhaupt noch jemand?

  • Mir ist der Name Schnurzpiepe hauptsache das Phone ist gut

  • Was ist mit @evleaks passiert ? :O

  • Was für eine News...

  •   25

    HTC Two klingt ziemlich ... bescheiden...

  •   32
    Apo 29.10.2014 Link zum Kommentar

    Bei der Namensgebung sind alle Hersteller mies. Ich blick ausser Apple (aber nur weil die keine andere Smartphone-Varianten bieten) bei keinem Hersteller so richtig durch. Ich dachte Sony würde es schaffen, aber mittlerweile hab ich den Faden verloren. Die Firmen haben soviel Mittelklasse-Müll angehäuft, dass ihnen die Namen ausgehen.
    Bei Sony hätten sie es zb so machen können:

    High-End: Z1,Z2,etc.
    Mittelklasse: M1,M2, etc.
    Low-End: E1,E2, etc.

    Die haben fast so viele Versionen wie Samsung rausgehauen, was schade ist, denn Sony ist neben HTC die schönste Smartphonemarke...

    •   26

      ... ein sehr guter Grund, keine Marke zu kaufen, sondern mal zu überlegen : Was erwarte ich von meinem Handy, > welche Hardware ist dafür nötig.

  • Die aktuelle Namenspolitik ist absolut in Ordnung. Wenn HTC jetzt wieder mit irgendwelchen Namen anfängt (wie damals Legend, Desire, Sensation, etc.), wirkt das Produktportfolio wieder zunehmend diffus und für den Kunden undurchsichtig. So baut man keine Brand Recognition auf. HTC ist gerade auf dem richtigen Weg. "HTC One" ist mittlerweile ein Name, den durchaus die meisten mal gehört haben. Galaxy, iPhone, iPad. Das sind Namen, die jeder kennt. Egal, welches Modell nun. Und das ist sehr wichtig. Man muss Namen und Marken eben so lange vor die Augen der Menschen werfen, bis sie in den Media Markt kommen und sagen "Ich will das neuste XY". Produktname + fortlaufende Nummerierung hat sich hierfür eben bewährt.

    •   26

      ... das wäre dann die Brand Awareness.
      Warum schmeißt Du mit solch unverständlichen Worten um Dich?

  • " Es geht definitiv besser und kreativer", ja z. B wie bei der Konkurrenz :
    Samsung galaxy s, s2,s3,s4,s5
    İphone 3,4,5,6
    Sony Xperia z, z2,z3
    LG G, G2, G3
    Usw....
    Und die Mini, Compact etc Modelle nicht vergessen, die genauso kreative Bezeichnungen haben ;)

    • Damit hast du ein allgemeines Kreativitätsproblem der Branche aufgezeigt, nicht aber die Aussage revidiert ;)

    • Vergiss nicht das Z1

    •   58

      Kleine Korrektur:
      iPhone, iPhone 3G (weil UMTS), iPhone 3G S, iPhone 4, iPhone 4S (S steht hier für "Siri"), iPhone 5, iPhone 5S, iPhone 5C, iPhone 6, iPhone 6+

      Ein klein wenig "kreativer" sind sie in Cupertino eben doch. ;-)

    • (Gilt nur für Sony:) Lieber Compact um anzuzeigen dass bis auf der Größenunterschied und die dadurch vorbestimmten Unterschiede (Akkugröße, Displaygröße und Auflösung) alles gleich ist als irgendwelche neuen Namen zu erfinden unter denen sich keiner was vorstellen kann

  • Ich empfehle den Namen Desire HD 2015

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!