Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

2 Min Lesezeit 41 Kommentare

Sie vermehren sich: Bug im Pixel 3 XL erzeugt zweite Notch

Eine Handvoll Besitzer des Pixel 3 XL sind derzeit von einem merkwürdigen Bug betroffen, über den man lachen könnte, wenn man nicht weinen müsste. Die ohnehin ungeliebte Bildschirmkerbe am oberen Rand, gemeinhin als Notch bekannt, vermehrt sich beim Drehen des Bildschirms. Zumindest eine kleine Zahl von Pixel-3-XL-Besitzern sind von dem Bug betroffen. Google wolle bald das Update mit der Fehlerbehebung liefern.

Immerhin geht die Extra-Notch bei einem Neustart wieder weg: Das kürzlich vorgestellte 1.000-Euro-Smartphone Google Pixel 3 XL, das ohnehin schon mit einer unnötig großen Notch ausgestattet ist, bekommt beim Drehen des Bildschirms noch eine zweite dazu. Immerhin scheinen nicht sehr viele Nutzer des neuen Smartphones betroffen zu sein.

Android Police waren die ersten, die dazu einen Bericht verfasst hatten. in der Nacht zum Dienstag europäischer Zeit meldete sich Google dann schon bei den amerikanischen Kollegen und erklärte, der höchst anomale Bug sei bekannt und ein entsprechender Fix "kommt bald". Mit "bald" meint Google voraussichtlich den geplanten, monatlichen Patch mit Sicherheitsupdates für November 2018.

Betroffen sind – wenn überhaupt – nur Besitzer des Pixel 3 XL. Das kleinere Modell Pixel 3 hat keine Notch und damit auch kein Problem. Warum die Notch überhaupt zum Einsatz kommt, klären wir unter anderem im Artikel Warum Hersteller aktuell auf die Notch setzen und was sie ausmacht. Klar ist, dass nicht alle Hersteller bei dem Trend mitmachen und dass einige gute Alternativen bieten und weitere gesucht werden.

Quelle: Android Police

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern

Top-Kommentare der Community

  • A. Kitzi vor 2 Monaten

    Es bekommt Kinder ^^

  • Gilles Quinet vor 2 Monaten

    Früher gabs mal so eine Eigenart, Stichwörter in Filmtitel einzubauen, wie "Zwei Notches auf dem Weg zur Hölle" oder "Der mit dem Notch tanzt"...sorry ich weiss, das wird jetzt peinlich... 4 Notches für ein Halleluja... Two and a half notch...

  • Nobody vor 2 Monaten

    Das doppelte notchchen

  • Gilles Quinet vor 2 Monaten

    Du sollst kein anderes Notch neben mir haben....

  • Gilles Quinet vor 2 Monaten

    Ich glaube eher, die bauen mit dem "Pixel XXL 4 Plus Max Pro" einen Notch quer ein, damit mit man auch im Landscape-Modus was davon hat.
    Das menschliche Auge hat sich schon so dran gewöhnt, dass es ohne Notch komplett verwirrt wird.
    Oder als nächstes kommt der wandernde Notch. Von dem Wechsel vom Portrait- in den Landscape-Modus, zieht das Notch einfach mit.
    Die nächste Stufe wird dann das simulierte Notch sein.

41 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Ein Notch kann ja jeder.... *Ironie Ende*


  • Wer billig kauft, kauft zweimal


  • Kill it! Kill it with fire, before it lays eggs... Oops... too late xD


  • Vielleicht bleibt sie ja, notch ist nix entschieden...


  • DAS ist also die Überraschung, die Google angedeutet hatte zum Release...
    Besser spät als nie ;-p


  • Jetzt noch links oben eine Notch, und schon ist ein Puzzleteil fertig.


  • Da heißt es immer, es gebe keine Innovationen mehr > bitte sehr, hier ist ein originelles Beispiel gg


  •   45
    Gelöschter Account vor 2 Monaten Link zum Kommentar

    Schon Shakespeares "Prince Hamlet" wusste um die Probleme: "To be, or notch to be...that is the question.!"
    Später schrieb er auch eine Tragödie (Apple und Samsung), die aus Marketinggründen dann aber in "Romeo und Julia" umbenannt wurde...


  • Hahahahaha :))


  • Das wird Trend...statt eine demnächst 2 Notch.
    Das macht doch Nochts...äh...Nichts.

    Gelöschter Account


  • Früher gabs mal so eine Eigenart, Stichwörter in Filmtitel einzubauen, wie "Zwei Notches auf dem Weg zur Hölle" oder "Der mit dem Notch tanzt"...sorry ich weiss, das wird jetzt peinlich... 4 Notches für ein Halleluja... Two and a half notch...


  • Gar nicht mal so schön, das Teil.
    Das Pixel XL ist definitiv der Fiat Multipla der Smartphone-Welt und das auch noch nicht mal so praktisch.
    Ich finde es mit dem 2 Notch sogar noch gelungener...
    Wenn man es genau nimmt, hat es ja vom Werk her 2 Notches, das riesige mittige oben und das durchgängig breite unten.
    Aber dafür hat man wenigstens die 2. Linse weggelassen.
    Wow, da kann sich das Design-Team auf die Schulter klopfen :D
    Ich denke aber, das ist Taktik. Die wollen eigentlich keine Smartphones mehr verkaufen.


  •   40
    Gelöschter Account vor 2 Monaten Link zum Kommentar

    Google unser im Himmel
    Geheiligt werde deine Notch.
    Deine Notch komme.
    Deine Notch geschehe,
    wie im Smartphone-Himmel, so auf dem Pixel 3 XL.
    Unsere tägliche Notch gib uns heute.
    Und vergib uns unsere Engstirnigkeit,
    wie auch wir vergeben unserer zweiten Notch.
    Und führe uns nicht in Versuchung,
    sondern erlöse uns von der zweiten Notch.
    Denn dein ist das Single-Notch-Reich
    und das Pixel und die Pixel-Notch
    in Ewigkeit eine Notch. Amen.

    ;-)


  •   45
    Gelöschter Account vor 2 Monaten Link zum Kommentar

    Es ist kein Bug! Nachdem viele Hersteller scheinbar völlig kritiklos auf den Notchtrendzug aufgesprungen sind und so im Kielwasser des Apple-Designs auf ebensolche Umsätze hofften, geht Google strategisch einen Schritt weiter: wenn EIN Notch verkaufsfördernd sein kann, dann verdoppelt sich der Umsatz bei ZWEI Nötchen (Nötchis? Notchii? Nötschesesse?) natürlich.
    Das nächste Pixel 4 wird daher mit VIER Nötchessinen ausgestattet sein, die alle vier Seitenränder der vollen Länge nach abdecken und einen schwarzen virtuellen Rahmen bilden werden- der CSN (CircleSuperNotch).

    Cool!


  • Ja ist denn schon Weihnachten ?

    Das so kurz vor die wichtigsten Tage,um ordentlich Geld zu scheffeln ..🤔

    Google sollte sich mal wieder seine Geräte,von anderen Herstellern bauen lassen .

    Huawei scheint es ja gut im Griff zu haben ,schon das zweite Jahr und das G6 Design von Lenovos Moto,würde sich dafür anbieten ,ohne Notch.

    Ein günstiges und ein High Ende Model,beide mit 4000mAh Akku .

    Besser könnten die Kontraste nicht sein .


  • Tim vor 2 Monaten Link zum Kommentar

    Ich frage mich generell eher, wie sowas überhaupt passieren kann... die Notch wird normalerweise vom System einfach ignoriert - es weiß gar nicht, das da eine Notch ist. Aus dem Grund sieht man bei einem Screenshot auch nie die Notches. Wieso gibt es also überhaupt so ein Layout?


    •   40
      Gelöschter Account vor 2 Monaten Link zum Kommentar

      Vielleicht haben die Hirnies die Notch zusätzlich noch mit einem angepassten Wallpaper hinterlegt das sowohl hoch- als auch quer-kant die Notch darstellt. Hoffe aber nicht, weil das wäre sau dämlich.


      • Ich glaube eher, die bauen mit dem "Pixel XXL 4 Plus Max Pro" einen Notch quer ein, damit mit man auch im Landscape-Modus was davon hat.
        Das menschliche Auge hat sich schon so dran gewöhnt, dass es ohne Notch komplett verwirrt wird.
        Oder als nächstes kommt der wandernde Notch. Von dem Wechsel vom Portrait- in den Landscape-Modus, zieht das Notch einfach mit.
        Die nächste Stufe wird dann das simulierte Notch sein.

Zeige alle Kommentare
Dank ist diese Seite frei von Werbebannern