Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
82 mal geteilt 190 Kommentare

Ist das Honor 8 Pro tatsächlich so gut wie es verspricht?

Update: Die Gewinner stehen fest

In unserem ersten Test scheint das Honor 8 Pro ein durchaus gelungenes Smartphone des jungen chinesischen Unternehmens zu sein. Aber hält der vermeintliche Flaggschiff-Killer auch einen Test der AndroidPIT-Community Stand? Kann es mit seinem Feature-Gesamtpaket Euer altes Smartphone ersetzen oder gar noch mehr bieten? Wenn Ihr dies selber testen möchtet und unseren eigenen Test zum Honor 8 Pro überprüfen möchtet, dann solltet Ihr bei dieser Community-Aktion dabei sein. Update: Die Entscheidung ist gefallen, die Gewinner stehen fest!

Für ein top aktuelles und gut ausgestattetes Smartphone muss man sich nicht immer gleich verschulden, denn es gibt durchaus Top-Smartphones zu erschwinglichen Preisen. Das junge chinesische Unternehmen Honor zeigt das schon seit einigen Jahren. Wer aktuell auf der Suche nach einem Smartphone ist, das über ein großes, hochauflösendes Display, eine Dual-Kamera sowie leistungsstarke Hardware mit satter Speicherausstattung verfügt und dabei auch noch ein hochwertiges Gehäuse aus Metall im schlichten Design bevorzugt, der sollte sich unbedingt das Honor 8 Pro anschauen. Stellt man das Feature-Set in Relation zum Preis von 549 Euro, dann kann das Phablet durch aus als Preis-Leistungs-Wunder gelten. In unserem ersten Test zeigt sich, dass das Honor 8 Pro das Zeug hat, es mit den aktuellen Flaggschiffen der Konkurrenz aufzunehmen. 

AndroidPIT honor 8 pro 0841
Drei Honor 8 Pros warten auf drei mutige Community-Tester / © AndroidPIT

Welches Features vermisst Ihr eigentlich in Eurem aktuellen Smartphone? Ist es vielleicht der zu kleine Akku, der Euch immer wieder zwingt, einen Akkupack herumzuschleppen? Oder seid Ihr passionierte Mobile-Gamer, aber Euer Smartphone verfügt leider nicht mehr über genügend Leistung, um die aktuellen Games in voller Pracht zu zocken? Oder ist die Kamera Eures Smartphone so schlecht, dass Ihr Euch schon gar nicht mehr traut, damit Fotos und Videos zu knipsen? 

Welche Features hat dein aktuelles Smartphone schon?
Ergebnisse anzeigen

Wenn Ihr jetzt den Drang verspürt Euch ein neues Smartphone zuzulegen, dann solltet Ihr Euch in die Kommentarfunktion dieses Artikels begeben. Gemeinsam mit Honor suchen wir drei mutige Tester, die Ihr altes Smartphone beiseite legen und das Honor 8 Pro im Alltag testen wollen. Aber Du musst uns sagen welches Smartphone Du aktuell verwendest und begründen, warum gerade Du das Honor 8 Pro benötigst. Sag uns auch, warum die Feature-Highlights des Honor 8 Pro deinen Smartphone-Alltag erleichtern und vielleicht versüßen könnten.

Die Bewerbungsphase beginnt mit der Veröffentlichung dieses Artikels und endet am 26. April 2017 um 23:59 Uhr - also nicht lange zögern, sondern ab in die Kommentare!

Update: Nun ist es soweit und die Gewinner stehen fest! Ihr habt Euch wieder mal wirklich ins Zeug gelegt und teilweise tolle Geschichten erzählt. Vielen Dank für die interessanten, witzigen und schönen Kommentare und die rege Teilnahme!

Die 3 Gewinner:

Wir gratulieren den Gewinnern und wünschen viel Spaß mit dem neuen Honor 8 Pro!

Top-Kommentare der Community

190 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • eins verstehe ich nicht ...warum drückt ihr den Usern die ehh schon highend haben dieses Handy in den allerwertesten?
    anstatt Mal denen das zu spendieren,die wirklich Krücken haben ?!

  • Auch von mir ganz herzlichen Dank. Ich freue mich sehr auf das Honor 8 Pro.

  • Mein erster Gewinn. Vielen Dank! 🤗

  • Schade, dass Ihr nicht nach 'Display 5,5 Zoll oder größer' gefragt habt.

  • Na dann mal Glückwunsch den Gewinnern👍

  • Leute ich freu mich.
    Hätte nicht gedacht, dass ich gewinne.
    Der Wahnsinn.
    Vielen Dank. 😁✌

  •   12

    Zufall, dass die Gewinner alle ein aktuelles Smartphone nutzen (S8, HTC10 usw)? Ein Schelm, wer dabei böses denkt ;-)

    Dennoch Glückwunsch an die 3

  • Hallo,
    Ich besitze derzeit ein Honor 7 und habe damit bereits gute Erfahrungen gemacht .
    Da dies nun allerdings auch etwas älter ist wird dieses Jahr ein neues Smartphone für mich fällig. Während vor 2 Jahren die Entscheidung für mich klar war gibt es jetzt einige neue Player auf dem Markt , wodurch sich Honor beweisen muss. Außerdem möchte ich auch schauen ob der vergleichsweise hohe Preis für Honor gerechtfertigt ist und inwieweit man noch die Verbindung zu Huawei sehen . Interessant finde ich vorallem auch die Kamera und die vielen Effekte dieser . Ich möchte auch schauen ob 6 GAB RAM heutzutage schon genutzt werden können und ob die Software ( vorallem bei emui5) Fortschritte gemacht hat. Ich freue mich immer sehr Leuten von meinen Erfahrungen zu berichten und hoffe dies auch hier tun zu dürfen

  • Myop vor 4 Tagen Link zum Kommentar

    Mein aktuelles Handy ist ein LG Nexus 4, das ich mir damals, 2013, von meinem ersten Gesellengehalt nach der Ausbildung gekauft habe. Inzwischen ist es ziemlich fritte. Der Akku hält nur noch von morgens bis mittags, es hängt sich schonmal auf wenn ich telefonieren oder ein Foto machen möchte. Teilweise reagiert es unheimlich zeitverzögert und alleine das einblenden der Tastatur bei WhatsApp dauert eine gefühlte Ewigkeit. Dazu kommt auch noch, das es sich gelegentlich abmeldet und ich gar nicht mit bekomme, das ich nicht erreichbar bin. Regelmäßige Neustarts helfen leider nur für kurze Zeit die Symptome zu lindern.

    Inzwischen mache ich meinen Meister (in Vollzeit) und lebe von Bafög. Ein neues Handy ist also bis mindestens nächstes Jahr im Sommer nicht drin. Dabei brauche ich doch dringend eins, um in den Vorlesungen quizduell zu spielen ;)
    Aber mal im ernst: ich habe jeden Tag eine gewisse Strecke mit dem Auto zu fahren, um zur Schule zu kommen. Dabei ist es mir wichtig, im Notfall oder auch nur im Stau, um kurz zuhause bescheid zu geben, ein funktionierendes Handy zu haben. Das ist momentan leider nicht der Fall.
    Für meine Fortbildung arbeite ich einiges vom Handy aus nach, dafür ist mir eine gute Auflösung und ein klares Bild wichtig. Als Augenoptikerin sage ich meinen Kunden immer, wie wichtig ein angenehmes und ermüdungsfreies Sehen mit der neuen Brille ist, und das verspreche ich mir nach den gelesenen Berichten auch vom Honor 8.
    Außerdem nutze ich mein Handy als Ersatz für die digicam, und da wäre ein neues mit einer guten Kamera wie bei diesem ideal.

    Ich würde mich wirklich freuen, das Honor 8 testen zu dürfen. Nicht nur, weil sich mein Handy beim Schreiben des Textes schon wieder aufhängen wollte, sondern auch weil ich Spaß an dem Testbericht hätte. Schreiben (wie für die Facharbeiten in der Schule) und anderen Dinge erklären und näher bringen (zb den Azubis) hab ich schon immer gerne gemacht. :)

    • Vielleicht ein Backup machen und auf Werksteinstellungen zurücksetzen. Falls Du es Dir zutraust mal an eine alternative Android-Version wie Lineage-OS probieren.

  • Es war einmal vor langer langer Zeit ein junger Mann, der vor der Wahl stand welches sein erstes Smartphone werden sollte. Er entschied sich, getrieben vom großen Hype, für ein iPhone. Es war der teuerste Apfel, den er je gekauft hatte - so teuer, dass er für den Rest des Monats sich ausschließlich von Nudeln ernährte. Doch das war ihm egal, da sein Smartphone den Eindruck eines reichen Mannes erwecken ließ. Irgendwann verlor sich die Spur des Apfels und der junge Mann stand ohne Smartphone da - und ohne Geld. Er überlegte, wie er seinen sozialen Status nach dem schmerzhaften Verlust des Apfels wieder darstellen konnte. Ein neuer Apfel musste her, dachte er sich, am Besten in Gold und viel „bling bling“. Doch das Geld reichte nicht. Notgedrungen wechselte er auf „die billige Seite“, die Seite, auf der niemand ihm wegen seines Handys hinterherschaute und ihn keiner als reichen Mann betiteln würde. Dies gefiel ihm nicht. Dazu noch ein Markenname, über deren Aussprache sich die Mitarbeiter der Firma selber nicht im Klaren waren: Huawei oder „Wahwey“ oder so ähnlich. Seine negativen Vorurteile musste er überdenken, als er sein neues Smartphone das erste Mal sah: Aluminium, schlank, und schmal. Das war also dieses „P8“, mit dem man auf der Straße nur belächelt werden würde. Einige Zeit verging und er musste zugeben, dass das Gerät genauso gut lief wie sein Apfel vorher und dazu deutlich mehr Möglichkeiten bot. Er hätte es nie zugegeben, aber insgeheim hatte er sich verliebt. Er erzählte seinen Freunden davon, seiner Familie und Bekannten. Langsam erkannte er, dass er auf die Quelle der wohl besten Smartphones überhaupt gestoßen war. Und das für wenig Geld. Es lief ihm ein Lächeln über das Gesicht zu wissen, dass andere Leute den Rest des Monats Nudeln statt Äpfel essen müssen, während er sein passendes Smartphone gefunden hatte und den Abend im Restaurant ausklingen ließ.

    Jetzt mal Spaß beiseite ;) Am Anfang habe ich nie geglaubt, dass Huawei mich so überzeugend könnte. Doch nach längerer Nutzungszeit eben dieser Geräte stelle ich fest, dass sie für mich persönlich die Besten auf dem Markt sind. Wenn ihr mir das Honor 8 Pro zum Testen zur Verfügung stellt, würde ich mich besonders mit der Akkulaufzeit, die bei heutigen Smartphones immer noch ein Problem darstellt, auseinander setzen. Ebenso interessant ist das Display und die frage, ob dieses mit denen der Konkurrenz mithalten kann. Natürlich werde ich aber auch alle weiteren Hardwarekomponenten auf Herz und Testen und dabei auch die Software nicht vergessen. Das ganze werde ich adäquat in einem verfassten Text, bebildert präsentieren.

    Vielen Dank :)

  • Nachdem mein iPhone 5s mittlerweile nun wirklich in die Jahre gekommen ist, bin ich nun seid einiger Zeit auf der Suche nach einem Nachfolger. Obwohl ich mit einem HTC Desire kurzzeitig Android Erfahrung gesammelt habe, war ich danach (iPhone 4s, iPad 2, iPhone 5s) eher mit iOs unterwegs und habe mich daran gewöhnt. Apples Preispolitik, der nun aufkeimende Wunsch nach mehr Bildschirm und vor allem die Lust auf mehr "Freiheit", lassen mich aber nun wieder verstärkt in der Android Welt suchen. Wie genial wäre da also ein Test des Honor? Es wäre die Gelegenheit mal wieder Android Luft zu schnuppern als ehemaliger Apple Überzeugter.
    Gruß von mir.

  • Guten Abend zusammen,

    Ich nutze bisher ein Samsung Galaxy Y, welches als reines handliches Telefon alle Dienste erfüllt. Aber als Smartphone taugt es eher wenig, weil:

    a) es einen sehr kleinen Akku besitzt
    b) keinen bahnbrechenden Prozessor hat
    c) der interne Speicher zu mager ist, um Spiele und großdatige Apps zu benutzen
    d) das Display zu klein ist, um sich Videos bzw. Filme anzuschauen

    und c) weil es nur Android 2.3 besitzt, sodass ich nur auf einen sehr kleinen App-Pool zugreifen kann.


    "Ja okay, aber was hat das alles mit der Sache zu tun, dass AndroidPIT Honor 8 Pro Tester sucht?"

    Als Tester könnte ich in den vollwertigen Genuss von Android und einem hochwertigem Smartphone kommen, dieses als meinen persönlichen Alltagshelfer begleiten , und endlich dynamisch hochauflösende Spiele spielen. Am liebsten würde ich gerne herausfinden, wo genau das Honor 8 Pro beim Spielen auf seine Grenzen stößt.

    Aus diesem Grunde würde ich mich herzlich freuen, ein zukünftiger Honor 8 Pro Tester zu werden, und natürlich drücke ich die Daumen für die gesamten Community!!!

  • Ich nutze derzeit das Galaxy s7. Nach dem ich nur mäßig zufrieden bin und vorher das HTC 10 und iPhone 6s in Nutzung hatte, hoffe ich, dass das Honor 8 Pro mit dem leistungsstarken Akku mich über einen normalen Arbeitstag bringen kann. Des Weiteren sind das Metallgehäuse und die Dualkamera zwei weitere interessante Aspekte. Last but not least fand ich den Fingerabdruckscanner mit den Funktionen im Honor 7 schon überragend.

  • Ich besitze bereits zwei Telefone, ein Privates und ein Firmenhandy. ZTE Axon 7 (Privat) HTC M8 Mini. (Firmenhandy)
    Ich hatte bereits viele verschiedene Smartphones und bin mir nie zu schade mal was neues, weg vom üblichen einheits Samsung, LG etc. auszuprobieren. Damals bin ich das erste mal umgestiegen vom S2 auf das Ascend P1 hatte dann LG G2 und wieder zum P6 und danach Mate7 zwischendurch dann ein OP3T und nunja jetzt ein Axon 7. Wie man sieht gerne auch mal was anderes. :) Ich würde das HTC mini echt gerne demnächst ersetzen da ich es Hasse! Ja ich Hasse es aus tiefstem herzen, das ding ist Langsam, ist schon das ein ums andere mal abgeschmiert, probleme das Telefon an die Freisprecheinrichtung des Autos zu koppeln und dazu kommt dann die Akkulaufzeit von gefühlt 4 std und das OHNE ES ANZUFASSEN! Sry...gefühlsausbruch...da ich die Honor Telefone ganz schick finde und auch in meinem Beruf eine Ordentliche Kamera sowie eine vernünftige Akkulaufzeit gebrauchen kann würde ich mich freuen das Gerät rundum auszuprobieren, übergreifend im Berufs- und Privataltag. (Zur Zeit hole ich dann immer das Axon raus)

  • Hey, coole Sache das mit dem Test.
    Zur Zeit nutze ich noch ein iPhone 6 64GB. Jedoch plane ich schon seit längerem mir mal die Android Seite des Lebens anzusehen. Das iPhone war mir lange Zeit treu und ergeben, Alterserscheinungen traten für meinen Geschmack allerdings zu früh auf. Hauptsächlich bin ich mit der Performance und der Akkulaufzeit unzufrieden. Softwareseitig nervt es mich auch, dass ich IMMER NOCH einen Jailbreak nutzen muss um mir meine am häufigsten genutzten Funktionen als bequemen Shortcut vom Homescreen einrichten zu können. Es ist eine Kleinigkeit, aber bei täglichem Nutzen dann doch immer wieder nervig :)
    Das Honor 8 Pro beobachte ist seit es als Honor V9 für den chinesischen Markt angekündigt wurde. Natürlich hatte ich große Hoffnung, dass beim angekündigten Termin am 5. April das V9 für den europäischen Markt erscheint. Das tat es dann auch! Ich würde mich über ein großes Display freuen, da ich mein jetziges iPhone auch viel für Medienkonsum in Form von Youtube, Netflix und Co. nutze. Ein großer Akku der mich nicht dazu zwingt mein Smartphone an einem normalen Arbeitstag um 14:00 anschließen zu müssen wäre auch mal wieder eine tolle Abwechslung. Außerdem würde ich gerne "ein Zeichen setzen". Man muss nicht 800€ ausgeben um ein High-End Gerät zu bekommen. Die Preisentwicklung der iPhones und der Android-Nachzügler Samsung, LG etc. möchte ich persönlich nicht weiter unterstützen. Trotzdem habe ich gegenüber Technik eine gewisse Erwartungshaltung was Performance und Verarbeitung angeht. Deswegen fiel mein Blick auf Alternativen wie Honor und auch OnePlus. Das Honor 8 Pro ist nun leider mit einer UVP angesetzt worden die mein selbstgesetztes Budget von 500€ für mein nächstes Gerät überschreitet. Daher würde ich mich freuen, wenn ich mich in einem Test überzeugen lassen könnte ob es sich lohnt meine eigene Regel zu brechen :)
    Viele Grüße

  • Habe bis heute nur Samsung und Lg verwendet. Verwandte hat eine Honor 7 gekauft. Gewöhnungsbedürftig Bild ist Blas mit menü hatte ich Großes Probleme. Nicht für mich.

  • Hallo,

    ich habe bereits das Honor 8 und hatte vorher das Honor 7 (habe ich auch noch zu Hause) und liebe diese Marke...nun wäre es sehr spannend den nächsten Schritt mit dem "alten" Flagschiff zu vergleichen, denn so ist ein direkter Vergleich und somit ein echter Test nebeneinander im Alltag möglich! ;-)

    Viele Grüße und schon mal Danke vorab

    Mark the Shark

  • Ich verfüge über ein Huawei P9 und bin mit dem Teil absolut zufrieden. Dennoch würde mich der direkte Vergleich reizen, zumal die beiden Geräte aus dem gleichen Haus sind. Dass P9 ist aber kleiner und mich würdezukünftig ein größeres Gerät deswegen reizen, da ich leider von Altersehwäche betroffen bin und deshalb ein größerer Bildschirm von Vorteil sein könnte.

  • Ich nutze momentan ein Honor 7 und bin bei dem Gerät auf sehr viel Sympathie gestoßen, allerdings hat das Display einige Schwächen in Form von Lichtpunkten, welche ohne jeglichen äußeren Einfluss aufgetreten sind. Daher würde ich gerne das Honor 8 Pro testen, da ich mich mittlerweile sehr an EMUI gewöhnt habe und Honor noch eine Chance geben möchte, da sie wie Oneplus sehr schön den Markt aufräumen und ich aufstrebende Unternehmen sehr schätze.

Zeige alle Kommentare
82 mal geteilt

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!