Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 28 mal geteilt 40 Kommentare

AndroidPIT-Leser wollen ein Smartphone mit Force Touch

Der nächste Trend bei Smartphones ist gesetzt und dieser heißt: Displays mit Force Touch. Mit drucksensitiven Displays wird die Bedienung des Smartphones um einiges leichter und vielleicht sogar besser. Aber ein entsprechendes Display reicht nicht aus, das bestätigen uns unsere Leser in unserer Umfrage.

Ein 5,7 Zoll Quad HD Bildschirm ist bei einem Smartphone für mich...?

Wähle unverzichtbar oder egal.

VS
  • 88
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    unverzichtbar
  • 76
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    egal

Wir haben Euch in der vergangen Woche gefragt, ob die drucksensitive Display-Technologie für Euch eine Revolution ist und ob Euer nächstes Smartphone unbedingt solche ein Display haben muss. 

Das nächste Smartphone muss Force Touch haben, aber…

An unserer Umfrage nahmen in 7 Tagen 1.228 Leser Teil und die Abstimmung ist einstimmig: insgesamt sind 71 Prozent der Meinung, dass Force Touch ein Feature ist, das unbedingt beim Kauf des nächsten Smartphones mit dabei sein muss. 

Aber der Großteil, satte 59 Prozent, sind der Meinung, dass Force Touch erst Sinn macht, wenn es auch gut in das Betriebssystem integriert wurde. Eine oberflächliche Integration, also nur in bestimmten Apps, lehnen diese Teilnehmer der Umfrage also ab.

Umfrage Screenshot
Die Meinung ist klar: Ihr wollt Android-Smartphones mit Force Touch! / © ANDROIDPIT

Selbstverständlich gibt es auch das Lager der Skeptiker: 25 Prozent sind der Meinung, dass drucksensitive Displays absolut keine Zukunft haben und somit technologisch ein Rohrkrepierer werden, wie z.B. bisher 3D-Kameras in Smartphones. 

Interessanterweise wussten nur 3 Prozent der Teilnehmer der Umfrage nicht, was Force Touch oder 3D Touch sind. Das zeigt uns mal wieder, dass Ihr, unsere Leser absolut top informiert seid, wenn es um technologische Innovationen geht. 

Jetzt bleibt uns leider nur noch das Abwarten und Teetrinken, bis die Smartphone-Hersteller ihre Android-Smartphones mit Force Touch auf den Markt bringen. 

Top-Kommentare der Community

  • Frank K. 25.10.2015

    Die Problematik ist ja eindeutig, dass eine universelle Integration ins Betriebssystem nicht mittelfristig erfolgen wird. Selbst falls man davon ausgeht, dass Samsung mit dem Galaxy S7 diese Technologie anbieten wird, beschränkt sich der Nutzen auf ein propietäres System in TouchWiz. Dadurch werden einige Samsung-Apps dieses Feature unterstützen, doch warum sollten Entwickler - falls Samsung überhaupt eine API anbieten wird - drauf reagieren? Daher wird sich der Funktionsumfang nur auf S Planner, S Browser und Konsorten beschränken.

    Ein universeller Support ist demnach bis zum nächsten Major Android Update nicht zu erwarten. Daher werden wir frühestens in einem Jahr einen Force Touch Support in Android sehen und dann dauert es ohnehin noch einige Zeit, bis große App Entwickler wie WhatsApp, Facebook, Instagram und Google selbst dies integrieren.

    Fazit: Apple besitzt wieder einmal einen signifikanten Vorsprung von ein bis zwei Jahren, in denen 3D Touch deutlich besser ins System integriert ist als ein Android-Pendant. Die Parallelen zum Fingerabdruck-Support seit dem iPhone 5S, an den Android 6.0 erst anknüpft, sind also deutlich.

40 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Ihr verdreht einem die worte im mund! 12% sagen, dass ihr nächstes phone forcetouch haben soll und ihr leitet daraus eine einstimmige aussage ab?? Man versteht ja was damit gemeint ist, aber die formulierung ist etwas unglücklich, verständlicher wäre etwa: "Die eindeutige mehrheit (71%) ist offen für eine einbindung von forcetouch ins system, allerdings nur ein kleiner teil (12%) zum jetzigen zeitpunkt." So wie es jetzt da steht erweckt es den eindruck, ihr wolltet mit aller kraft ein umfrageergebnis erzwingen. Wen dem so wäre könntet ihr das ergebnis auch gleich in die umfrage mit reinschreiben, damit ich meine meinung direkt bei mir behalten und so abstimmen kann, wir es die redakteure gerne hätten ;-)

  •   26

    "Das zeigt uns mal wieder, dass Ihr, unsere Leser absolut top informiert seid, wenn es um technologische Innovationen geht. "

    Das sind wir nur leider nicht mehr von euch ....

    Aber vielleicht kommt das ja wieder wenn die Artikel wieder besser,informativer und genauer werden ;-)

  • Zitat: "insgesamt sind 71 Prozent der Meinung, dass Force Touch ein Feature ist, das unbedingt beim Kauf des nächsten Smartphones mit dabei sein muss."

    Richtig ist hier nur, dass 12% dies so sehen. 59% sehen es nur als Revolution, sofern die sinnvolle Integration stimmt. Da die "sinnvolle Integration" nicht geklärt ist, ist die oben erwähnte Aussage nur impliziert und muss so gar nicht zutreffen.
    Ich gehöre zu den 59% und sehe die momentane Integration als noch nicht sinnvoll. Soweit muss Force Touch sicher noch nicht "unbedingt" beim "nächsten" Smartphone-Kauf dabei sein. Ausserdem muss man nicht jede "Revolution" mitmachen. Es könnte ja sein, dass einem persönlich die Funktion aus diversen Gründen nicht zusagt, man es aber als "Revolution" sieht, da es bei den meisten Käufern gut ankommen wird. ;-)
    Mein Tipp an dieser Stelle: Setzt bessere und klarere Antworten unter die Umfragen. Dann ist auch die Auswertung klarer. Ansonsten könnt ihr euch solche Umfragen auch ersparen.

  • Jetzt geht wieder das ganze Gelaber los. Alles falsch, stimmt nicht, falsch gerechnet, ich will das nicht. Wertet endlich mal Erwachsene Leute. Was ist an einer Umfrage und dem Ergebnis nicht zu verstehen?

  • Hä? Können da welche nicht rechnen oder?
    Als erstes schreiben Sie 71% und beim zweiten irgendwas mit 50%.

    71%+50%=100%? Da kann was nicht stimmen.
    Und unten kommen nochmal 25%dazu.

    Nachrechnen und Sinnvölligkeit überprüfen, Bitte.

  •   42

    Ich will kein Force Touch, ich will bessere Laufzeiten.

    •   54

      Nachvollziehbar.
      Sehr viele User wünschen sich längere Akkulaufzeiten für ihre Smartphones, legen auf diese viel mehr Wert als auf die Force-Touch-Funktion.

      •   42

        Na ja, mein neues Huawei P8 läuft wenigstens trotz intensiver Nutzung den ganzen Tag, das kann man von meinem bisherigen Smartphones nicht sagen (HTC Desire, HTC One S, Nexus 4, Nexus 5, Mobistel Cynus T8)

  • Naja das klingt so als wäre es ein muss. Aber das besagt die Antwort ja nun nicht.

  • "... und die Abstimmung ist einstimmig: insgesamt sind 71 Prozent der Meinung,.."

    71 prozentige Einstimmigkeit??? Wie darf ich das verstehen?

    Viele Grüße - Steffen

  • Ich bin wohl kein AP-Leser mehr. Interessant.

  • Wieviele angemeldete User habt ihr insgesamt?
    Wieviele dieser User waren seit Erscheinen der Umfrage aktiv?
    Wieviele unterschiedliche angemeldete User haben die Umfrage gelesen?

Zeige alle Kommentare
28 mal geteilt

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!