Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können.

1 Min Lesezeit 18 Kommentare

Zeit für was Neues: Samsung Galaxy Tab und Galaxy S2 auf der CES?

Laut der Korea Times, wird Samsung den Erfolgsbringer Galaxy S und die nächste Version des Galaxy Tab im Januar auf der CES 2011 in Las Vegas vorstellen. Bei beiden Modellen wird erwartet, dass leistungsfähigere Prozessoren verbaut werden, das Galaxy Tab könnte somit mit dem NVidia Tegra 2 Chipsatz bestückt werden.

Für alle, die in Schwarz gehüllte Top-Smartphones nicht mehr sehen können:

Wähle Mocha Brown oder Titanium Grey.

VS
  • 122
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Mocha Brown
  • 277
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Titanium Grey


Bild: engadget.com

Die Spezifikationen des wohl Galaxy S2 lautenden Nachfolgers wurden im Vorfeld bereits gesichtet. Gerüchteweise wird Android 2.3 Gingerbread zum Einsatz kommen und ein größerer Screen in der Größenordnung von 4,3" bis 4,5" mit Super AMOLED2 Technologie zum Einsatz kommen. 

Details über den wohl bald erscheinenden Galaxy Tab Nachfolger sind bisher noch nicht bekannt, jedoch wird erwartet, dass der Tegra 2 Chipsatz zum Einsatz kommt und das Tablet wohl Android Honeycomb laufen wird. Zeit für einen Nachfolger ist es auf jeden Fall - auf der IFA bestätigte man uns, dass es eine Reihe neuer Tablets unter der Galaxy-Reihe geben würde. Das jetztige Galaxy Tab wird laut Aussagen einiger Samsung Mitarbeiter auch das nächste Update auf Android 2.3 Gingerbread erhalten - vielleicht kann sogar auch noch mit Honeycomb für das Galaxy Tab spekuliert werden.

Quelle: androidpit.com

18 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu