Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

1 Min Lesezeit 31 Kommentare

[Video] Samsung Galaxy Note & Galaxy Nexus im Größenvergleich

(Bild: Slashgear.com)

Wer die Befürchtung hat, das Samsung Galaxy Nexus - das nächste „Google Phone“, das schon bald bei uns erscheinen wird – wäre für ein Smartphone wegen seines 4.65“ Displays zu groß, der sollte sich mal den Vergleich mit dem Samsung Galaxy Note von Slashgear.com anschauen.

Natürlich ist das Galaxy Note von Haus aus (mit 5.3" Display) auch echt riesig, aber man sieht doch im Video, dass das Galaxy Nexus in der Realität nicht so groß wirkt, wie man es vielleicht von einem 4.65" Gerät erwarten würde. Hierbei spielt natürlich eine Rolle, dass das Galaxy Nexus über keine Hardware-Tasten verfügt. Da sich diese auf dem Display befinden, muss auch das Gehäuse des Smartphones nicht so groß sein, wie es bei „echten“ Tasten wohl der Fall wäre.

Link zum Video

Quelle: Slashgear.com

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern

31 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • der vorteil sollte eigentlich darin liegen das, dass handy bei gleichen außenmaßen, das größere display hat.


  • dafür hast du aber teilweise mehr displaygröße zur verfügung. die tasten sind ja nicht permanent eingeblendet..


  • naja aber man weiss wo sie sind


  • beim galaxy s2 sind auch die tasten nur sichtbar bzw beleuchtet, wenn das Display beleuchtet ist oder?


  • ich sehe eigendlich keinen vorteil darin die Tasten auf das Display zu verlagern. Displayfläche ist teuer, haptisch schlechter und benötigt mehr platz... zudem sind die Tasten nur bei eingeschaltetem Display sichtbar...


  • verstehe nicht wieso das Gnexus 1cm länger werden musste wie das SGS2???
    die tasten sind im display die hardware ist sonst fast ähnlich, hoffe das es so gut in der hand liegt das es nicht auffällt.


  • @Stefan
    +1


  • ich habe mein note heute bekommen und schreibe gerade damit. ich finds einfach nur genial und in die hosentasche passt auch. das hat doch mal stylus :)


  • @yilmaz
    380 € kaufdatum ende juli 2011 bei amazon, ovp, inkl. versand


  • volker wiebiel willst du haben?


  • @alle die das Note zu groß finden, berkaufe.mein Samsung Galaxy S2, zusätzlich mit:
    - 16 GB microsd card
    - grösserem Akku (2000 mAh anstatt de normalen 1750 mAh)


  • danke volker für die info :)


  • @Joe, ja ist es absolut. Hatte zuvor ein Dell Streak, also keine große Umgewöhnung.

    @alle anderen, wem es nicht gefällt, oder zu groß ist, der muß es ja nicht kaufen (-;

    Ich hatte schhon immer große Geräte, früher einen Nokia Communicator 9500 und Vorgänger (Gewicht um die 300 - 400 Gramm), da paßt ein SGS2 ungefähr 4 mal rein, oder 10 - 11 Hanuta..


  • @Volker Knochel:
    du als Note Besitzer - ist das Gerät nun Jeans tauglich oder nicht? Was meinst du?


  •   3
    Gelöschter Account 28.10.2011 Link zum Kommentar

    ich denke der unterschied macht sich hauptsächlich bemerkbar wenn man videos schaut und die tasten beim nexus ausgeblendet sind. ansonsten wird sichs wohl fast aufs gleiche rauskommen.


  • qAndy wenn man deine Vergleich so sieht, könnte man meinen das beim S2 sogar das nutzbare Display fast größer ist.

    Viel gewonnen hat man jedenfalls nicht an der Displaygröße des Nexus?! Oder täusche ich mich da..


  •   3
    Gelöschter Account 28.10.2011 Link zum Kommentar


  • Mich würde mal ein Vergleichsbild S2 - Nexus interessieren.


  • Demnächst: Das Nexus Future mit 46" Display !
    (Wozu noch einen Fernsehr haben wenn man ein Smartfone hat?)


  •   3
    Gelöschter Account 28.10.2011 Link zum Kommentar

    wenn man die tasten abzieht entspricht das nexus display eher einem 4,3" smartphone mit hw-tasten, is nur ein bißchen breiter. hab mal ein vergleichsbild gebastelt: https://plus.google.com/u/0/116164239460336690726/posts/f1wrnSWWnVU

Zeige alle Kommentare

Empfohlene Artikel

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern