Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 11 Kommentare

[Video] Nvidia "Kal-El" – Quadcore bringt „dynamic lightnig“ und „fette“ Grafik

In einem Demo Video zeigt Nvidia, was die kommende Quadcore-CPU „Kal-El“ zu bieten hat. In erster Linie geht es in der Demo um „dynamic lightning“, welches in dem Spiel, das im Video zu sehen ist, ein wichtiger Bestandteil ist. In der Tat sehen die Lichteffekte, die dadurch realisiert werden, sehr gut aus.

Nvidias „Kal-El“ soll im Vergleich zu den Tegra 2 Dualcore Prozessoren eine fünfmal so hohe Performance bringen. Wie man im Video sieht, ist die Game-Demo mit „nur“ zwei Kernen unspielbar, erst "die Kraft der vier Herzen" lässt das Spiel mit den beeindruckenden Lichteffekten flüssig laufen. Das Spiel soll – sobald fertiggestellt – im Android Market herunterzuladen sein. Da vor August nicht damit zu rechnen ist, dass Geräte mit „Kal-El“ erhältlich sind, wird das wohl noch einen Moment dauern. 

Link zum Video

Quelle: Carrypad.com

11 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Alllllter schwede. is das krass!

  • gebt dem ganzen noch 3 jahre, dann ist es wie bei den laptops... ende fast erreicht und neuerungen gibts dann nicht mehr ganz so schnell...

  • Die Grafik an sich mag gut aussehen. Aber auch mit 4 Kerne finde ich das zu Ruckelig. Unabhängig davon halte ich ein Smartphone immer noch für absolut ungeeignet damit vernünftig zu Spielen.

    Da greife ich lieber zu meinen Nintendo DS.

  • Warum versteifen sich zur Zeit alle Hardware hersteller auf 3D grafik? Mir wäre es lieber sie würden die grafik Chips mal ein wenig 2D optimieren. Mal ein paar richtig schöne 2D Spiele die eine Qualität wie z.B. der Nintendo DS haben wäre mal was. Aber wenn 2D Spiele auf Android Geräten dann ist sie meistens pixelig und hässlich.

  • @Fabien:

    Und was bringts?

    Ich kann auf meinem neuen SGS2 nur mit diesem Treiberhack Spiele wie "Samurai 2" spielen.

    Das ist vollkommen unakzeptabel!

    Kumpel von mir kann mit seinem Iphone3gs einfach in den AppStore saugt sich das Spiel (Zwar schlechtere Grafik aber bei dem alten Handy kann man net mehr erwarten) und zockt es!

    Bei uns "Androidlern" suckt das dermaßen.
    Gameloft Spiele wie Asphalt6 funzen net usw!

    Irgendwie wird nun für jedes Handy ein eigenes Spiel entwickelt, und da bringts auch nichts wenn du nen Hexacore im Handy hast!

    Da müsste nun Google eingreifen und sagen:

    Spiele müssen eben für alle Handys konfiguriert werden und aus.

    Kann ja nicht sein, dass zB das SGS2 oder Senation offiziell keine "Tegra Spiele" spielen können (Welche natürlich auf den zwei neueren Iphones laufen!!!!), ein Xperia Play (SPIELEHANDY) auf mehrere Titel nicht zugreifen kann und ein TegraHandy auf viele Gameloft Spiele nicht zugreifen kann.

    Sorry aber das musste raus :)

  • Dann lieber wie apple machen .. EIN gerät anbieten, und das jährlich mit verbesserter hardware rausbringen

    Ich bezweifel dass wir vor 2012 ein quad core tablet serienmäsig aufm markt haben

  • quad-core im August?
    und ich wollte mir heute ein SGS2 zulegen...
    Das geht mir zu schnell im Moment. Das Technik, die man kauft nicht immer up to date bleiben wird ist ja klar aber jetzt schon wieder von der nächsten Generation zu sprechen, die dann auch noch in zwei drei Monaten erscheint, obwohl der aktuelle Stand der Technik noch nicht ganz bei mir angekommen ist macht mit mich fertig :)

  • Fabien Roehlinger
    • Admin
    • Staff
    30.05.2011 Link zum Kommentar

    Das rockt! Jetzt werden auch bald die ganz großen Game-Publisher auf den Tablet-Zug aufspringen.

  • Ich verstehe auch nicht, warum die Tablets so eine Ewigkeit brauchen um zu erscheinen. Die Hersteller sollten sich lieber auf ein Killer-Tablet konzentrieren, dass zeitnah erscheint und einen sinnvollen Produktlebennszyklus der eigenen Produkte zulässt, als 27 verschiedene Samsung Tablets oder 15 verschiedene Eee Pads anzukündigen. Hier scheint Nvidia schon weiter als die Abnehmer zu sein, was zum Frust der Verbraucher führt, wenn der den ersten Quadcore schon paar Monate nach dem ersten Dualcore entdeckt...

  •   17

    Ne erstmal Tegra 3, Tegra 4 kommt 3 Monate später ;-)

  • Geräte mit Tegra4 im August? -Welche sollten das sein?
    Immer noch tröpfeln die Tegra2-Geräte bzw. haben viele Hersteller noch nicht mal diese an den Start gebracht - zumindest was den Tabletbereich angeht.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!