Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 7 Kommentare

[Video] Fusion Garage Grid 10 & Grid 4 mit Grid OS genauer angeschaut

Akkupower von morgens bis abends ist für Heavy User leider immer noch keine Selbstverständlichkeit.
Stimmst Du zu?
50
50
1593 Teilnehmer

Spätestens seit bekannt ist, dass das Grid 10, ein 10.1“ Tegra 2 Tablet auf dem auch Android-Apps laufen - wenn auch das Tablet nicht mit Android als OS, allerdings mit Android-Kernel daherkommt - in der Wifi-Version nur 299 € in Deutschland kosten wird, dürfte das Interesse an dem Gerät wieder etwas gestiegen sein. Prinzipiell finde ich das Tablet eigentlich sowieso nicht uninteressant, die Werbekampagne im Vorfeld, aber auch die Präsentation des Grid 10 und des Grid 4, eines 4“ Smartphones, waren allerdings alles in allem etwas „strange“, was dazu geführt hat, dass das Gerät etwas aus meinem Fokus gerückt ist.

Mittlerweile überlege ich mir ernsthaft das Grid 10 zu kaufen, in erster Linie um mir das neue Betriebssystem, das Grid OS, mal ganz genau anzuschauen. In folgendem Video kann man schon mal einen näheren Blick vor allem auf das Tablet, aber auch das Smartphone werfen. Auch wenn ich das Video noch nicht in voller Länge angeschaut habe, fand ich das, was ich gesehen habe, durchaus „not bad“. Vielleicht lohnt es sich im Falle von Grid 10 ja wirklich Fusion Garage, die schon einmal ganz schön auf die Sch… Nase gefallen sind, noch eine Chance zu geben, wozu CEO Chandra Rathakrishnan ja bei der Vorstellung vom Grid OS gebeten hat? 

Link zum Video

Relevante Artikel:

Grid 10 ab 24. Oktober für 299€ in Deutschland erhältlich, kann schon vorbestellt werden

TabCo-Kampagne - Fail oder genial?

Fusion Garage (Tabco) geht in den Preiskampf - und macht sein Tablet vor Marktstart $200 billiger

[Video] Hands-On mit dem Grid 10 Tablet von FusionGarage/TabCo

7 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

  • wow ne menge innovativer ideen für die steuerung und visualisierung. Schade wenn die hw nicht dazu passt.


  • Mir gefällts ganz gut, ist sehr futuristisch gemacht alles. Wenn Android Apps gut drauf laufen wär das Grid 4 ganz gei! Das Tab weniger da ich Tablets allgemein ziemlich arschlos find ^^


  • also das was ich in dem Video sehe bezüglich grid macht mich schon neugierig darauf werde mir es jedenfalls mal genauer ansehen


  • auf dem Tablet find ich das ja ganz gut ... aber auf dem Smartphone? Ist ein bisschen arg unübersichtlich find ich


  • Also ich konnte mir das video au h ni ht ganz anschauen... gähn, aber ich muss gleich sagen, mir ist der hardware rand viel zu groß! Beim xoom finde ich es schon sehr grenzwertig...


  •   6

    Also die Animationen sehen schon geil aus, vorallem die wo zwischen Landscape und Portrait gewechselt wird. Aber irgendwie wirkt das alles doch sehr unübersichtlich......naja vllt. kommt irgendwann mal nen CostumRom fürs TF101 oder nen Launcher raus mit dieser UI.


  •   15

    Das Grid4 ist schon ziemlich sexy, aber solange da noch kein natives Android drauf läuft interessiert es mich relativ wenig.. ^^

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!