Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können.

1 Min Lesezeit 48 Kommentare

Samsung Galaxy Tab 8.9 – Offizielle Bilder, technische Daten und Preise

Mein neues Lieblingsphone - welches hättest Du gern?

Wähle Huawei Mate 10 oder Galaxy Note 8.

VS
  • 1061
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Huawei Mate 10
  • 855
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Galaxy Note 8

Dass das 8.9“ Android 3.0 Tablet von Samsung heute vorgestellt wird, wusste man ja schon. Dass Samsung auch „ma schnell“ ein dünneres Galaxy Tab 10.1 vorstellt – wohlgemerkt das dünnste Tablet der Welt ;-) – und damit Apple toppt, finde ich schon ne coole Leistung von Samsung. Leider wird es noch eine Weile dauern, bis beide Tablets – das 8.9 und das 10.1 – erhältlich sein werden, aber vor allem „der Preis ist heiß“.

Auch hier wurde sich an Apple orientiert und gleichgezogen, d.h. das Galaxy Tab 8.9 ist sogar etwas billiger, hat aber durchaus in dem ein oder anderen Punkt mehr zu bieten. Kosten wird das Galaxy Tab 8.9 in der Wifi Variante mit 16GB $469, mit 32GB $569. Erscheinen soll das Tablet allerdings erst im Sommer.

Weitere Daten zu beiden Geräten gibt es auf der Samsung Presseseite.

48 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

  • Also Ben, in den letzten drei Monaten des Jahres 2010 wurden 100,9 Smartphones verkauft. Warum ich das weiß? das war nämlich die Zeit in der mehr Smartphones verkauft wurden als PCs. Bis es mit den Tabletts nur annähernd so weit ist, dauert es noch ein wenig... Das der Markt für Konsolen sich nicht mit dem Markt für Smartphones oder PC vergleichen lässt, ist dir hoffentlich klar. Die einzige Kritik die ich bezüglich meines oben veröffentlichten Kommentares gelten lassen würde wäre der, dass der Markt für Tabletts relativ klein ist und bleibt(wie zum Beispiel der für Konsolen) (wobei klein immer relativ ist)...

    Tatsächlich bleibt es abzuwarten. Sobald mehr und billigere/günstigere "Pads" auf den Markt kommen, könnte sich der Effekt bei den Tabletts wiederholen.
    Auch dann glaube ich wird Android im laufe der Zeit iOS bei den Verkaufszahlen überholen sowie es schon bei den Smarphones war.


  •   3

    50% aller iPad Käufer sind Neukunden (und Windows User). Die Apple Fans machen also maximal die hälfte aller Käufer aus. Wobei "Fans" ja in dem Sinne ein weiter Begriff ist, wenn man überlegt, das es alleine 200 Mio. iTunes User gibt. Das ist ja schon ein Bärenanteil der "breiten Masse".

    Das iPad jedenfalls verkauft sich vom Start weg 3x so gut wie einst das iPhone. Wobei der Trend, das sich die Verkaufszahlen mit jeder neuen Generation verdoppeln offensichtlich bleibt. Du kannst es ja mal ausrechnen, aber wenn sich daran nichts mehr großartig ändert, sollte es ca. 2013 schon mehr iPad als iPhone User geben.

    Anderer Vergleich: Konsolen. Von Wii, PS3 und xBox wurden knapp 50 Mio. jeweils verkauft. Die sollte das iPad dieses Jahr noch knacken. Nach nur 1,5 Jahren. Oder haben Konsolen auch noch nicht die breite Masse erreicht?


  • Welcher hype? Verglichen mit Pc, notebooks, smartphones gibt es noch keinen hype... Ich denke der tatsächliche boom wird erst in ein paar jahren kommen... Momentan sind die meisten pad käufer vorallem applefans... Die breite masse muss erst noch angefixt werden :-)


  •   3

    Heiko, du verstehst den Hype ums iPad nicht, weißt aber ganz genau das die kommenden Android Tablets besser sind? Genial. So stelle ich mir einen überzeugten Fanboy vor :D


  • Meine Favoriten atm:

    MSI Winpad 100A .. kommt ja im Sommer für 399€ Startpreis!

    Samsung 8.9"

    Asus EEE Transformer.

    Mal sehen welches es wird!

    von der Größe her, wäre das Galaxy 8.9" optimal!

    Wichtig sind nun mal Dualcore..1gb ram..Honeycomb (welches mir jetzt schon besser gefällt als das Itunes Gefängnis ;) ) USB/HDMI Ports.

    Freue mich schon!


  • Mich juckt es nicht das das iPad2 ab Freitag verfügbar ist, es gibt mir nicht das was ich von einem Tablet erwarte, iOS ist optisch ein alter Hut und Anschlüsse habe ich auch kaum, soviel dazu und die Android Tablets kommen ab April/Mai auf den markt die 2 Monate warte ich gerne.

    Man darf auch nicht vergessen das Android ja auch aufholen muss auf iOS bzw. Apple und das tut es mit riesen Schritten, ich prophezeihe das in einem guten halben bis 1 Jahr Honeycomb die Messlatte ist.

    Und viele sehr gute Hersteller wie Acer, MSI, Asus, Samsung, LG, Toshiba usw. bringen Tablets da wird sich einiges tun und Apple hat NUR den Vorteil zuerst liefern zu können und genau das weiss der Steve, denn vielmehr hat es doch nicht zu bieten zudem jeder zweite mit dem gleichen Teil rumläuft, wie langweilig, nicht mal die Screens unterscheiden sich gross. Alleine das einschalten von Wifi dauer länger als unter Android.

    Ich verstehe den Hype um das iPhone und iPad nicht, genauso wenig wie über die MacBooks.

    Das Einzige was ich immer höre ist, scrollt schön flüssig und stabil, nun das tut mein LGOS auch und das besser als das iPhone4.

    Alle laufen dem Rattenfänger Steve hinterher, ich verstehe es nicht, naja.

    Ich freue mich auf Honeycombn und kommende Tablets und ich bin froh das das Asus Transformer ab Freitag in Taiwan startet dann sind hoffentlich die Kinderkrankheiten wenn es bei uns erscheint behoben oder zumindest Lösungen vorhanden.

    In mein Haus kommt ein Asus Transformer mit Honeycomb damit mein LG Optimus Speed nicht so alleine ist :-) Äpfel mag ich nur als Apfelmuss über Reibekuchen :-)


  • also vor nem jahr dachte ich mir:

    samsung iiii was den das bitte... ne das will ich nich anfassen

    heute: ich habn nexus s(geiles teil!!!) das 10.1 hammer teil aber das 8.9 "haben will" und das sofort

    samsung hat sich echt gemacht muss ich sagen und selbst touchwiz is bei näherer betrachtung nich übel... ich hab mir die videos von der präsentation und der ersten nutzung angesehen und is echt geiles stück plastik;-)


  • also vor nem jahr dachte ich mir:

    samsung iiii was den das bitte... ne das will ich nich anfassen

    heute: ich habn nexus s(geiles teil!!!) das 10.1 hammer teil aber das 8.9 "haben will" und das sofort

    samsung hat sich echt gemacht muss ich sagen und selbst touchwiz is bei näherer betrachtung nich übel... ich hab mir die videos von der präsentation und der ersten nutzung angesehen und is echt geiles stück plastik;-)


  • Nicht ganz...
    - Erstmal sind ganz klar die Formfaktoren anders.
    - Dann wird wohl das Display bei dem Samsung um einiges besser sein.
    - Die Displayauflösung ist anders, wenn auch marginal: 1.280×800 zu 1.280×768

    Ansonsten werden sich wohl Akku, die Anschlussmöglichkeiten und die Kameras unterscheiden. Die SGT Gen2 werden genau wie das SGS2 den neuen MHL Standard unterstützen. Bei dem Asus Transformer habe ich noch nichts darüber gelesen.


  • @Florian:
    Ja das Transformer hat auf der CeBit echt ziemlich gelaggt. Aber ich bin mir ziemlich sicher, dass das nur daran lag - weil die das erstmal einfach rauf gehauen haben.
    Sind das Transformer und diese Tab's von Samsung eig. gleich auf (Hardware)?


  • Genau das sind auch meine Favs, wobei das XOOM allerdings schon langsam wieder unattraktiv wird, wenn ich den Preis sehe. Auch finde ich persönlich das Samsung schicker und der Preis ist auch besser. Man bekommt sogar mehr...
    Das ASUS Transformer hatte ich schon in den Fingern, ganz cooles Teil!
    Aber die Software war alles andere als flüssig oder fertig. Ansonsten macht es aber nen guten Eindruck!


  • @ Ruddy:
    Exakt meine Favoriten! :D


  • Es ist echt Wahnsinn wie das schon wieder anfängt. Tabletts über Tabletts...

    Meine momentanen Favoriten:

    - XOOM
    - ASUS Transformer
    - Samsung Galaxy Tab 8.9

    Mal schauen was noch von HTC kommt...

    Ich Wette, in dem Tempo läuft es mit der Markt herschafft schneller als bei den Smartphones.


  • jo, da haste natürlich recht!

    Übrigens läuft das SGS seit einigen Firmwares komplett ohne Lagfix absolut perfekt.
    Im Grunde war es ja auf den verwendeten Speicher und des dadurch eingesetzten Dateisystems zurückzuführen. Im SGS2 ist dies anders... Ich hatte es bereits in der Hand und muss sagen, es hat sich einiges getan...
    Ich denke Samsung hat mittlerweile im mobilen Bereich aus ihren Fehlern gelernt.

    Der ordentliche und fair kalkulierte Preis ist auf jeden Fall schonmal ein guter Weg in die richtige Richtung!


  • "viel schmucker" ... das ist dann eher Geschmackssache, sowas sollte man nie verallgemeinern.

    Was die Ausstattung betrifft, die beste Hardware nutzt nichts wenn die Software Müll ist. Bestes Beispiel das SGS, das lief locker ein halbes Jahr sehr schlecht, wenn man sich keinen Lagfix etc. drauf machte.
    Anderes Beispiel, auch das Xoom ist von den Specs um einiges besser...nutzt aber nichts, es kam in keinem "objektiven" Test wirklich gut weg.

    Lobeshymnen sind erst angebracht wenn das Teil im Laden liegt und wirklich was taugt, die Ankündigungen sind für die Katz...


  • @M. B.
    "Samsung sind die übisten Apple-Nachmacher, sieht man an den Phones und wieder bei dem Ding hier!"

    rofl... denn:
    1. Das SGT 10.1 und 8.9 sehen viel schmucker und sind komplett anders, im vergleich zum ipad2!
    2. Auch die technische Ausstattung der neuen Samsung Tablets ist viel besser!
    3. Apple kauft die CPU's und andere Kernkomponenten bei Samsung ein.

    Bei dem SGS1 gebe ich dir recht, das SGS2 hingegen ist nicht vergleichbar mit Apple!

    BTW: "übisten" gibts nicht, wenn dann übelsten, da es von "übel" abstammt :D


  • @ M.B.

    Recht haste, aber es funktioniert. Sieht man ja schon an den Kommentaren hier...alle werden mehr oder weniger nass. :p
    Nun stell Dir noch Ottonormalverbraucher vor, der sich vorab nicht groß informiert, der kauft sogar die ollen Dinger von Vodafone.
    So gesehen macht Samsung alles richtig, und Steve gleich 2 mal...


  • Samsung sind die übisten Apple-Nachmacher, sieht man an den Phones und wieder bei dem Ding hier!


  • Vielleicht hofft Samsung ja auf einen ähnlichen Hype, wie beim iPad und wir alle kaufen blind was Samsung uns präsentiert? :D


  • @Florian Kapust: Das kannst Du auch selber: einfach auf “Bearbeiten” klicken.

    @Michael Dunstheimer: Statt dem Bildschirmphoto mit den Hardware-Daten eine Wiki mit den Hardware-Daten anlegen und verlinkten.

    @Florian Kapust: So wie ich es gehört habe werden die schon produzierten alten 10.1-er in Europa verhökert. Die Amis bekommen dann gleich die neue Version. Samsung muss Europäer für doof halten.

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu